14:00 Uhr: Wenn der Hans am Zytglogge zwei Mal schlägt

Täglich passiert in Bern beim Zytglogge das Selbe: Eine Menschentraube versammelt sich kurz vor einer vollen Stunde und wartet, bis das alte, ehrwürdige Uhrwerk die Stunde schlägt. Seit Jahrhunderten tut es dies präzis. Ganz besonders Hans von Thann, zuoberst im Turm. Er schlägt die goldene Glocke.

Mehr zum Thema: «24 Stund Schwiiz – Gschichte rund um d Uhr»