Zum Inhalt springen
Inhalt

40 Jahre Regionaljournal Züri West: «Wie ein Gegenstand, den man einfach hat...»

Legende: Audio Älter werden mit Züri West abspielen. Laufzeit 10:13 Minuten.
10:13 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 13.07.2018.

Seit 35 Jahren liefert die Berner Band Züri West die Tonspur zum Leben in der Schweiz.

«Züri West-Sänger Kuno Launener schreibt Texte, in denen man sich wiedererkennt», sagt SRF-Musikredaktor Eric Facon. Was ungestüm und politisch motiviert begann, wirkt heute zunehmend in sich gekehrt. Die Band Züri West begleitet mit ihren Liedern - darunter eine beachtliche Zahl von Hits - viele Leute durchs Leben. «Mit der Zeit sind Züri West eine Art Haushaltsgegenstand geworden, den man einfach hat.»

Die Anfänge

Wohnzimmer. Junger Mann flätzt auf Sofa und schaut TV.
Legende: Kuno Lauener schaut im September 1993 in seiner Wohnung im Lorrainequartier in Bern einen Film. KEYSTONE/Alessandro della Valle

Züri Wests Aufstieg in den Schweizer Rockhimmel war rasant. Bei der Aufnahme im Wohnzimmer von Kuno Lauener im Jahr 1993 standen sie kurz vor ihrem grössten Erfolg: Das Album «Züri West» verkauft sich um die 200'000-mal.

Die Erfolgsjahre

Sänger singt in ein Mikrophon an einem Ständer.
Legende: Züri West mit Sänger Kuno Lauener begeistert die Fans 2002 bei einem Konzert in Zürich. Keystone

Nach dem Grosserfolg von 1994 nimmt der Star-Rummel um Sänger Kuno Lauener weiter zu. Die Band geniesst die Annehmlichkeiten im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit. Die Tourneen sind ausverkauft.

Die Gegenwart

Mann leht an Geländer eines Balkons.
Legende: Kuno Lauener posiert für den Fotografen in Bern anlässlich des Erscheinens des Albums «Love». Keystone

2017 erscheint nach fast 35 Bandjahren mit dem Album «Love» der mittlerweile 17. Tonträger. Die Texte sind mehrheitlich geprägt von einer grüblerischen Grundstimmung des Sängers.

SRF 1, Regionaljournal, 06:32 Uhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.