Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Ein gezeichneter Plan, in der Mitte sind vier Gebäude orange eingefärbt.
Legende: So sollen die neuen Gebäude in Rothenburg aussehen. ZVG
Inhalt

Bebauung Rothenburg Station Der befürchtete Mehrverkehr gibt zu reden

  • Das Areal um den Bahnhof Rothenburg Station hat grosses Potential, liegt momentan aber brach.
  • Die Gemeinde will das Gebiet attraktiver machen. Dazu will Rothenburg die Bahnstation neu gestalten, den Verkehr beruhigen und Platz schaffen für bis zu 2500 Arbeitsplätze.
  • Um möglichst wenig Kulturland zu überbauen, strebt die Gemeinde eine Verdichtung an. Dazu soll auch ein Hochhaus mit bis zu 55 Metern Höhe gehören.
  • An der Orientierungsversammlung am Montagabend kamen die Pläne bei der Bevölkerung grundsätzlich gut an. Viele Befürchtungen gibt es aber in Sachen Verkehrszunahme.
  • Der von der Gemeinde vorgeschlagene Bebauungsplan kommt am 26. November vors Volk.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?