Zum Inhalt springen

Zentralschweiz Christian Schuler triumphiert auf dem Stoos

Auf dem Stoos startete die Saison der Bergkranzfeste. Der Sieger der diesjährigen Ausgabe heisst Christian Schuler. Der Rothenthurmer überzeugte zwar nicht über den ganzen Tag. Trotzdem sicherte er sich nach 2009 den zweiten Festsieg auf dem Stoos.

Sieger eines Schwingfests wird auf Schultern getragen.
Legende: Christian Schuler konnte die Ausgabe 2016 des Schwing- und Älplerfests auf dem Stoos für sich entscheiden. Keystone

Im Schlussgang machte Christian Schuler kurzen Prozess. Nach nur 31 Sekunden legte der Stefan Arnold aus Attinghausen mit Kurz auf den Rücken. Gerade der Urner Stefan Arnold avancierte zum Überraschungsmann des Tages. Er sicherte sich die erste Schlussgangteilnahme an einem Kranzfest.

Christian Schuler startete mit einer unerwarteten Niederlage in den Tag. Er blies dann aber zur grossen Aufholjagd mit vier Siegen. Zu den Enttäuschungen des Tages gehörte das Abschneiden Philipp Laimbachers. Der Schwyzer Spitzenschwinger verpasste sogar den Kranz. Ebenfalls nicht auf Touren kam Andreas Ulrich aus Gersau.

Dafür erwischten die Luzerner Schwinger einen guten Tag. René Suppiger aus Sursee und Philipp Gloggner aus Ruswil schafften es auf Rang zwei. Sven Schurtenberger aus Buttisholz kam auf Rang drei.