Zum Inhalt springen
Inhalt

Diebstahl in Ruswil Betrunkener klaut nach dem Schwingfest einen Lieferwagen

Pech für den Autodieb: Aus dem gestohlenen Lieferwagen fällt ein Gabelstapler - und ruft die Polizei auf den Plan.

Eigentlich war die Polizei nur gerufen worden, weil in Buttisholz ein herrenloser Gabelstapler auf einer Wiese lag. Als die Polizisten dann aber um etwa ein Uhr morgens vor Ort waren, fiel ihnen ein Lieferwagen auf, der mit «übersetzter Geschwindigkeit und offener Hecklade durch das Gebiet fuhr», wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Montag mitteilte. Der Lenker sei mit seinem Wagen in Richtung Ruswil geflohen, nachdem er die Polizei entdeckt habe.

Abschütteln konnte er seine Verfolger aber nicht: In Ruswil versuchte er, zu Fuss zu entkommen, die Polizei konnte ihn jedoch stoppen und festnehmen. Der 25-Jährige hat zugegeben, nach dem Innerschweizer Schwingfest in Ruswil den Lieferwagen gestohlen zu haben - inklusive Gabelstapler, der während der Fahrt aus dem Lieferwagen fiel. Der mutmassliche Dieb hatte einen Alkoholwert von rund 1,2 Promille im Blut.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.