FCL gewinnt gegen Sion mit 1:0

In der 83. Minute schiesst Oliver Bozanic das entscheidende Tor zum 1:0. Die Luzerner gewinnen auf der Allmend vor gut 10'000 Zuschauerinnen und Zuschauern.

FCL-Torschütze Oliver Bozanic (r) freut sich über den Sieg gegen Sion. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: FCL-Torschütze Oliver Bozanic (r) freut sich über den Sieg gegen Sion. Keystone

Die Luzerner mussten sich lange gegen das defensiv spielende Sion gedulden. Erst kurz vor Schluss gab es eine Lücke. Nach der Flanke von Sarr, der nur zwei Minuten vorher eingewechselt worden war, schlug Sions Captain Vilmos Vanczak über den Ball, und so kam Oliver Bozanic frei zum Abschluss.