Zum Inhalt springen
Inhalt

Zentralschweiz Gotthardpass ab Mittwoch für den Verkehr wieder offen

Die Wintersperre am Gotthardpass wird am Mittwoch 17 Uhr aufgehoben. Dies teilt die Urner Baudirektion mit. Allerdings könnte die Passstrasse am Wochenende bereits wieder geschlossen werden. Für die Alpen ist zeitweise Schneefall angesagt.

Blick auf die Gotthardpassstrasse
Legende: Aufhebung der Wintersperre am Gotthard: Die Strasse über den Pass ist wieder befahrbar. Keystone

Die Schneefallgrenze soll ab Freitag auf 1500 Meter sinken. Der Gotthardpass liegt auf 2100 Meter. Deshalb könnte der Pass am kommenden Wochenende kurzfristig wieder geschlossen werden, teilt die Urner Baudirektion mit.

Mit der Öffnung des Gotthardpasses für den Verkehr geht die Strasse in diesem Jahr eine Woche früher auf als geplant. Bereits am 24. April war der Oberalppass zwischen Uri und Graubünden als erster Urner Alpenpass dem Verkehr übergeben worden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.