Zum Inhalt springen

Zentralschweiz Kunst in der Landschaft von Oberägeri

Die Ausstellung «Land-Art in Oberägeri» ist eine Skulpturenausstellung in der Landschaft des Zentrums Ländli. Kultur Oberägeri setzt damit erneut einen Schwerpunkt mit Kunst im öffentlichen Raum. Unter dem Titel «Horizonte» präsentiert sich eine junge Art der bildenden Kunst: Land-Art.

Kari Joller bereitet sein Kunstwerk für die Land Art in Oberägeri vor.
Legende: Kari Joller bereitet sein Kunstwerk für die Land Art in Oberägeri vor. zvg Land-Art Oberägeri

Land-Art ist mittlerweile auch in der Schweiz ein Begriff. Die Objekte der Künstler stehen draussen in Natur und zeigen deren Vergänglichkeit. Die Künstler arbeiten l mit Naturmaterialien wie Holz oder Ziegenwolle. Acht Kunstschaffende zeigen diesen Sommer 2016 in Oberägeri ihr Werk auf dem Gelände des Gesundheitszentrums Ländli.

Der Rundgang führt durch die Landschaft des Zentrum Ländli. Der Weg ist auch für Familien mit Kinderwagen geeignet. Die Ausstellung «Horizonte» ist den ganzen Sommer über offen bis am 4. September.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.