Zum Inhalt springen
Inhalt

Zürich Schaffhausen Neue Schifflände in Schaffhausen lässt auf sich warten

Aus der Aufwertung der Schifflände in Schaffhausen wird vorerst nichts. Die Bauarbeiten beginnen frühestens im November.

Geplante Neugestaltung der Schaffhauser Schifflände.
Legende: So soll es an der Schifflände in Schaffhausen einmal aussehen. zvg

Eigentlich war geplant, dass Schaffhausen schon im Hinblick auf die Sommersaison 2013 eine attraktivere Schifflände bekommt. Für 1,2 Millionen Franken sollte der sogenannte «Freie Platz» neu gestaltet werden; unter anderem mit Bäumen, Sitzbänken und einem Brunnen.

Der Schaffhauser Stadtrat musste das Projekt aber stoppen, nachdem es in der Bauausschreibung zu Fehlern gekommen war. Dadurch wurde das Projekt entscheidend verzögert. Nun würden die Bauarbeiten genau in die Hochsaison an der Schifflände fallen, was der Stadtrat als nicht sinnvoll erachtet. Wie er schreibt, hat er deshalb den Baubeginn auf November 2013 festgelegt.

Die alten Bushäuschen, die bereits demontiert wurden, sollen in den nächsten Tagen wieder aufgestellt werden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.