Zum Inhalt springen

Wahlen Stadt Zürich Zürich am Wendepunkt?

Die «Neue Zürcher Zeitung» und die Regionalredaktion Zürich Schaffhausen von Schweizer Radio und Fernsehen präsentieren: Öffentliche Podiumsdiskussion mit den Kandidaten für das Zürcher Stadtpräsidium.

Porträt Corine Mauch und Porträt Filippo Leutenegger
Legende: Corine Mauch (SP) und Filippo Leutenegger (FDP) nehmen teil an der Podiumsdiskussion um das Zürcher Stadtpräsidium. Keystone

Das öffentliche Podium um das Stadtpräsidium Zürich wird von der «Neuen Zürcher Zeitung» (NZZ) und Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) präsentiert. Corine Mauch (SP), die amtierende Stadtpräsidentin und Filippo Leutenegger (FDP), Nationalrat, sind zu Gast bei der öffentlichen Diskussion.

Die Fragen stellen Thomas Ribi (NZZ) und Hans-Peter Künzi (SRF).

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 16. Januar 2014 um 20 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Falkenstrasse 11, Zürich (NZZ Foyer). Türöffnung: 19.30 Uhr. Nach der Diskussion wird ein Apéro offeriert.

Die Podiumsdiskussion wird live auf Radio SRF 4 NEWS übertragen (zu empfangen über Digitalradio (DAB), Kabel, Internet und Satelliten).

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.