Kommunale Wahl St. Galler Stadtrat: Noch keine Entscheidung

Der Wahlgang vom 24. September hat in der Stadt St.Gallen noch keine Entscheidung gebracht. Keiner der fünf Kandidaten erreichte das absolute Mehr (9'976 Stimmen). Der zweite Wahlgang findet am 26. November statt.

Nicht mehr antreten wird Ingrid Jacober von den Grünen. Die Bürgerlichen (CVP und SVP) beraten in den nächsten Tagen über das weitere Vorgehen. Wieder im Rennen wird GLP-Kandidatin Sonja Lüthi sein, wie sie gegenüber Radio SRF sagte. Juso-Kandidat Andri Bösch legte sich am Sonntag noch nicht fest.

Resulte des 1. Wahlgangs

Resulte des 1. Wahlgangs
NameParteiAnzahl Stimmen
Andri Bösch
Juso2'255
Jürg Brunner
SVP3'133
Ingrid Jacober
Grüne1'769
Sonja Lüthi
GLP
5'844
Boris Tschirky
CVP6'872