Zum Inhalt springen
Inhalt

Wahlen15 Ausserrhoden FDP Ausserrhoden: Bänziger und Brönnimann wollen kandidieren

Markus Bänziger und Markus Brönnimann wollen in den Nationalrat. Die FDP Appenzell Ausserrhoden unterbreitet den Delegierten damit ein Zweierticket für die Wahl.

Markus Brönnimann und Markus Bänzinger.
Legende: Markus Brönnimann und Markus Bänziger wollen nach Bern. ZVG

Die Parteileitung der FDP Appenzell Ausserrhoden wolle den Delegierten eine Auswahl bieten, schreibt sie in einer Mitteilung. Sie präsentiert deshalb zwei Kandidaten für die Nachfolge von Andrea Caroni, der für den Ständerat kandidiert.

Der bald 48-jährige Markus Bänziger ist CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der Forster Rohner AG in St.Gallen. Seit 2012 ist er Mitglied des Gemeinderats Teufen und präsidiert die Finanzkommission.

Der 53-jährige Markus Brönnimann ist Verwaltungsdirektor der Universität St.Gallen und seit vielen Jahren politisch engagiert. Von 2006 bis 2014 war er Mitglied des Herisauer Einwohnerrats, den er in den Jahren 2010 und 2011 präsidierte. Seit 2014 ist Markus Brönnimann Mitglied des Kantonsrats. Die Delegiertenversammlung findet am 27. Mai 2015 in Grub statt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.