Jetzt herunterladen: Quiz-App «politbox» zu den Wahlen 2015

Das Allgemeinwissen zur Schweiz testen und Teil einer besonderen Community werden – auf einem Smartphone, aber auch im echten Leben: Das ist mit der Quiz-App «politbox» möglich. Ab sofort können die User in Echtzeit Freunde oder Zufallsgegner herausfordern und ihr politisches Wissen vergleichen.

Per App junge Menschen für Politik interessieren

4:08 min, aus SRF 4 News aktuell vom 04.05.2015

Ab sofort ist das Update für die «politbox»-App in den vier Landessprachen und in Englisch verfügbar. Drei Spielmöglichkeiten sind neu: Facebook-Freunde herausfordern, mit dem konkreten Namen nach anderen Usern suchen oder einen Zufallsgegner herausfordern.

Weiterhin kann das eigene Wissen anhand verschiedener Fragen zur Schweizer Politik und Gesellschaft auch gegen die Zeit gemessen werden. «politbox» wird für Smartphones mit den Betriebssystemen iOS und Android angeboten.

«politbox» herunterladen

für iPhones
für Android

Neben Multiple-Choice, Schätz- und Richtig-oder-Falsch-Fragen können «politbox»-Interessierte auch Meinungsfragen zu aktuellen Themen beantworten. Diese werden bis zu den nationalen Wahlen im Herbst laufend aktualisiert und ausgebaut. Die integrierten Meinungsfragen erlauben es, den Puls der Community zu messen, deren Anliegen und Sorgen aufzudecken sowie nationale Vergleiche anzustellen.

Bustour durch die Schweiz

Zusatzinhalt überspringen

Werde Teil der «politbox»

«politbox» ist das interaktive Angebot der SRG SSR zu den Wahlen 2015. Deine Meinung ist uns wichtig: Bring dich ein via Facebook, Twitter oder folge uns auf Instagram.

Mit einem Bus reisen wir zusammen mit Kollegen von RTS, RSI, RTR und SWI quer durch die Schweiz und legen in verschiedenen Regionen des Landes einen Halt ein. Hierbei können sich «politbox»-User auch live vor Ort messen und mit anderen Teilnehmern austauschen.

Die jeweiligen Stopps in den Regionen werden live via srf.ch und Youtube übertragen. Junge Moderatorinnen und Moderatoren der SRG SSR präsentieren die Sendung. Die verschiedenen Busstopps können hier nachgeschaut werden.