Alte Hasen im Bundeshaus: Wo werden die Meinungen gemacht?

In einer kleinen Interview-Serie haben wir vier zurücktretende National- und Ständeräte gefragt: Im Saal wirkt alles wie ein abgekartetes Spiel. Wo findet die wirkliche Meinungsfindung statt? Unsere Interviewten haben zusammen 72 Jahre Parlamentserfahrung. Wenn dies jemand weiss, dann sie.

Video «Wo findet die Meinungsfindung wirklich statt?» abspielen

Wo findet die Meinungsfindung wirklich statt?

1:37 min, vom 17.7.2015

Die Interviewten

Dieses Jahr finden Neuwahlen statt. Einige National- und Ständeräte werden nicht zur Wiederwahl antreten. Darunter folgende vier, mit denen wir zurück auf insgesamt 72 Jahre Parlamentsbetrieb schauen:

  • Toni Bortoluzzi
    Sitzt seit unglaublichen 24 Jahren für die SVP Zürich im Nationalrat
  • Maria Bernasconi
    War für die SP Genf erstmals 1995 im Nationalrat mit einer kurzen Pause von 1999 bis 2003
  • Christine Egerszegi
    Für die FDP Aargau sass sie ab 1995 im Nationalrat und ab 2007 im Ständerat.
  • Urs Schwaller
    Seit 12 Jahren vertritt Schwaller die CVP Fribourg im Ständerat.