Drei Insider zum künftigen Verhältnis Schweiz-EU

Drei prominente Insider aus Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft blicken in die Zukunft: Welche Beziehung haben die Schweiz und die EU in zehn Jahren? Was wünschen sie sich für eine Beziehung zwischen der Schweiz und der EU? Thomas D. Meier, Katja Gentinetta und Hans Geiger in Kurzinterviews.

Welche Beziehung haben die Schweiz und die EU in 10 Jahren?

    • Thomas D. Meier, Rektor Zürcher Hochschule der Künste

      «Zwei Optionen: Eine sehr produktive oder eine sehr schwierige Beziehung.»

      0:22 min vom 4.9.2015

    • Katja Gentinetta, Publizistin und Beraterin

      «Wenn der Kontinent es schafft, Migration und Finanzen in den Griff zu bekommen, ist mit einem normalisierten Verhältnis zu rechnen.»

      0:23 min vom 4.9.2015

    • Hans Geiger, ehemaliger Wirtschaftsprofessor und SVP-Politiker

      «Die Schweiz wird ähnlich sein – die EU dramatisch anders.»

      0:21 min vom 4.9.2015

Was wünschen Sie sich für die Beziehung Schweiz-EU?

    • Thomas D. Meier, Rektor Zürcher Hochschule der Künste

      «Ich würde mir wünschen, dass die Schweiz anerkennt, dass sie Teil von Europa ist.»

      0:14 min vom 4.9.2015

    • Katja Gentinetta, Publizistin und Beraterin

      «Ich wünsche mir eine Beziehung, in der klar ist, dass man aus einer gleichen Kultur mit gleichen Werten kommt.»

      0:11 min vom 4.9.2015

    • Hans Geiger, ehemaliger Wirtschaftsprofessor und SVP-Politiker

      «Die EU muss viel bescheidener werden.»

      0:22 min vom 4.9.2015