Welche Bahnhöfe sind bereits behindertenfreundlich und welche nicht?
Name Kanton Status Kosten Jahr Bemerkung
AadorfTGgeplant3800002020BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
AarauAGunklarSBB: -
WSB: 265'000 CHF
SBB: -
WSB: 2011
Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Rampe anstelle von Treppe bei bestehender Unterführung: 250'000 je Rampe + Taktile Sicherheitslinien 15'000
AarbergBEunklar0
Aarburg-OftringenAGgeplant5500002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
AarwangenBEerledigt1050002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 15'000
Aarwangen SchlossBEerledigt650002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + WK und Velounterstand höher setzen 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Aarwangen VorstadtBEgeplant550002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
AathalZHunklar0
Acla da FontaunaGRgeplant850002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
AdliswilZHerledigt3600002009BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
AefligenBEerledigt0BLS: Erledigt
AeschBLerledigt1900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Aesch BL ArlesheimerstrasseBLgeplant550002021BLT: 1 Perron realisiert 2013
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000.-
Aesch BL DorfBLgeplant550002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000.-
Aesch BL HerrenwegBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Affoltern am AlbisZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Affoltern-WeierBEunklar0BLS: Busbetrieb
AgnoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
AigleVDerledigtTPC: 75'000 CHFTPC: 2013TPC: Gare entièrement reconstruite en 2007
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 5'000. Taktile Sicherheitslinien 2005 (1. Etappe) / 2008 (2. Etappe)
Aigle-DépôtVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Aigle-Dépôt ASDVDgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Aigle-HôpitalVDerledigt0TPC: Halte entièrement reconstruite en 2007
Aigle-Parc AventureVDgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Aigle-Place-du-MarchéVDunklarTPC 1: 95'000 CHF
TPC 2: 95'000 CHF
TPC 1: 2020
TPC 2: 2017
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
AiroloTIgeplant11100002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
AlbeuveFRgeplant1300002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Algetshausen-HenauSGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
AllamanVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Alle / VendlincourtJUunklarCJ: Modification des voies; financement par moyens ordinaires env. 2023
AllièresFRunklar0
Alp GrümGRunklar0BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 7'500
Alpnach DorfOWerledigt55002005Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
AlpnachstadOWerledigt0Erledigt.
AltdorfURerledigt1900002010BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
AltendorfSZgeplant3800002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Alter ZollSGgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
AltmarktBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
AltmattSZgeplant4000002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
SOB: Da diese Haltestelle mit der öV-Strategie Kanton Schwyz aufgehoben würde (Ersatz S31 durch Bus), verschieben wir den Ausführungstermin bis zum definitiven Entscheid.
AltnauTGunklar0
Altstätten SGSGerledigt1900002008BAV: Erhöhung Hausperron Auslöser Behig, Rest HGV.
Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Altstätten StadtSGerledigt0AB: Realisiert
AlvaneuGRunklar0
AmriswilTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
AndelfingenZHunklar0
AndermattURgeplant0MGI: Umbau ohnehin aufgrund des geplanten Tourismusresorts Andermatt Swiss Alps AG
AppenzellAIunklarAB 1: 180'000 CHF
AB 2: 120'000 CHF
AB 1: 2021
AB 2: 2018
AB: Perron Gleise 3 und 4
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 120'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
AB: Perron Gleis 2
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen à 120'000 je Kante
ApplesVDgeplantMBC 1: 170'000 CHF
MBC 2: 150'000 CHF
MBC 1: 2020
MBC 2: 2011
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 + llignes tactiles 10'000
BAV: imputable: 2 rehaussements partiels à 70'000 + llignes tactiles 10'000
ArbonTGerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
Arbon SeemoosrietTGunklar0
ArdezGRunklar0
ArdonVSgeplant0SBB/BAV: Auslöser nicht BehiG, sondern Sicherheitsmassnahmen für die Allgemeinheit
AreuseNEgeplant1400002023BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2006. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000
Arlesheim BaselstrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Arlesheim Brown BoveriBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Arlesheim DorfBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Arlesheim im LeeBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Arlesheim StollenrainBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
ArneggSGgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ArnexVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ArosaGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
Arth-GoldauSZgeplantSBB 1: 1'100'000 CHF
SBB 2: 490'000 CHF
SBB 1: 2018
SBB 2: 2016
Tiefe Umsetzungspriorität. SBB: Anpassung Perrons Gleis 2, 3, 4 äusserst komplexe Situation
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen wegen komplexer Situation (Einzelfall, kein Präjudiz) à Sonderpreis 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
SBB: Anpassung Perrons Gleis 5, 6, 8
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ArveyesVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
ArzierVDgeplant2500002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 100'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
AssensVDerledigt2700002016BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 + Rampe d'accès au quai 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 20'000
AttiswilBEerledigt900002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Au MoulinFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Au SGSGunklar0
Au ZHZHerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
AusserbergVSgeplant2200002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
AuvernierNEgeplant1400002022BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2006. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000
TRN: IMPORTANT: Dépend de la stratégie d’acquisition du nouveau matériel roulant sur la ligne Neuchâtel-Boudry. Actuellement (2016) en phase de négociation et de planification en vue du rachat du matériel roulant à plancher bas des Appenzeller Bahnen. Le planning de réalisation pourrait être directement impacté selon le résultat de ces négociations.
AuvernierNEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
AvenchesVDgeplant2100002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BaarZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Baar LindenparkZGunklar0
Baar NeufeldZGunklar0
BächSZunklar0
Bad RagazSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Bad ZurzachAGerledigt1900002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BadenAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BaldeggLUunklar0
Baldegg KlosterLUunklar0
BalernaTIgeplant9400002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BallensVDerledigt0Rénovation complète des infrastructures réalisée en 2005
BallwilLUunklar0
BannwilBEunklar0
Bannwil KlebenBEaufheben0ASm: aufgehoben
BäretswilZHunklar0
BargenBEerledigt1900002009BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bas-des-Allées TNNEgeplant700002023BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2007. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000
TRN: possibilité de suppression de la halte envisagée, dans le cadre du projet de réfection de la gare de Colombier. Actuellement (2016) à l'étude.
Basel Bad BfBSunklarDB 1: 2'150'000 CHF
DB 2: 2'150'000 CHF
DB 1: 2020
DB 2: 2019
BAV: Grundsätzlich insg. anrechenbar (verteilt auf 2 Jahre): Kostengünstigste Variante 6 Perron-Teilabsenkungen der Bahnsteige 3, 4 und 5 à je CHF 510'000 (dreifacher Richtpreis, da Teilabsenkungen aufwändiger als Teilerhöhungen + 3 Rampen bzw. Lifts à je 280'00 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 200'000 + taktile Sicherheitslinien 200'000
Basel DreispitzBSunklar0
Basel St. JakobBSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Basel St. JohannBSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BassecourtJUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
BassersdorfZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BassinsVDgeplant750002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
BättwilSOgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
BaulmesVDgeplant950002021TRAVYS: 1 quai à réfectionner dans le cadre de l'entretien courant, quai intermédiaire reconstruit dans les années 90, pas conforme LHand, croisements réguliers.
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel (quai intermédiaire) à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
BaumaZHerledigt1900002013Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Baume. LaVDerledigt2300002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 5'000 adaptation quais + 225'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
BavoisVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
BazenheidSGerledigt1900002008Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Beau-SiteVDerledigt2300002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 5'000 adaptation quai + 225'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
Bei den WeihernSOgeplant1900002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + neue WK und Velounterstand 80'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000. Evtl. Verhältnismässigkeitsabklärung nötig
Beinwil am SeeAGunklar0Hohe Priorität.
Bel-Air LEBVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
Belfaux CFFFRerledigt1900002011BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Belfaux-VillageFRerledigt2800002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 110'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
BellachSOunklar0
BellevueNEaufheben0CJ: Arrêt supprimé
BellinzonaTIgeplant5900002017BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Belmont-sur-MontreuxVDerledigt1890002012Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 86'400 + adaptation de l'accès non dénivelé 54'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 5'400
BelpBEerledigt0BLS: Erledigt
Belp-SteinbachBEerledigt0BLS: Erledigt
BendlehnARgeplant950002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BenkenSGgeplant2100002018BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BenzenschwilAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023. Perrons sind BehiG-konform, Perronzugang nicht stufenfrei
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
BercherVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
BergfriedenZHunklar0BDWM: Perron ist Bestandteil des Gehweges und gehört dem Kt. Zürich.
BAV: Der Bund richtet keine BehiG-Finanzhilfen an die Kantone und Gemeinden aus.
Bergün/BravuognGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
Berikon-WidenAGunklar0BAV / BDWM: Abklärung wenn neue Fahrzeuge (mit Klapptritt) vor Ort, ob eine Infrastrukturanpassung nötig
Beringen Bad BfSHerledigt6100002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
BerlingenTGunklar0
BernBEunklar0
Bern Ausserholligen SBBBEunklar0
Bern BrünnenBEerledigt0BLS: Neubau, erledigt
Bern Bümpliz SüdBEerledigt4400002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + 1 Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bern Bümpliz-NordBEgeplant0BLS: Finanzierung über ordentliche Mittel 2021
Bern EuropaplatzBEunklar0BAV: Perron in Kurve, kein niveaugleicher Einstieg realisierbar.
Bern StöckackerBEgeplant4000002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Bern WankdorfBEgeplant3800002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge(Teil Süd): 2 Perronanpassungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bern WeissenbühlBEerledigt0BLS: Erledigt
Bernina DiavolezzaGRerledigt1500002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Bernina LagalbGRunklar0
Bernina SuotGRunklar0
Betten TalstationVSgeplant850002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BettlachSOerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BettwiesenTGerledigt2100002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
BevaixNEgeplant6000002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BeverGRunklar0
BévieuxVDunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
BexVDgeplant11100002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bex Pont-NeufVDgeplant950002020BAV: Etude complémentaire nécessaire pour estimer coût mesure LHand. Si résultat positif: imputable: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Bex TPC-bvbVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Bex-Place-du-MarchéVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
BiascaTIgeplant5500002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bibenlos-SonnenhofAGunklar0
BiberbruggSZgeplant0SOB: Realisierung im Rahmen des ordentlichen Sanierungsprogramms
BibereggSZgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Da diese Haltestelle mit der öV-Strategie Kanton Schwyz aufgehoben würde (Ersatz S31 durch Bus), verschieben wir den Ausführungstermin bis zum definitiven Entscheid.
BiberistSOgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2021
Biel (Goms)VSgeplant2100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Biel MettBEgeplant3800002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Biel/BienneBEunklar0
Biel/Bienne ASM-btiBEerledigt650002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: + Teilerhöhung 60'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BièreVDunklar0Etude de modernisation des infrastructures et du site en cours
BigenthalBEerledigt2000002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BiglenBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2021
BiltenGLverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV:Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
BinningenBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Binningen DorenbachBLgeplant0BLT: Realisierung 2017-2020 im Rahmen des Projekts Margarethenstich
Binningen OberdorfBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
BinzenhofAGerledigt750002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BioggioTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Bioggio MolinazzoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Birmensdorf ZHZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
BirrAGunklar0
BirrwilAGunklar0
Bischofszell NordTGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Bischofszell StadtTGgeplant2100002019Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BitschVSgeplant1900002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BlankenburgBEgeplant2600002019BAV: De Blankenburg à Lenk: les entraxes ne permettens peut-être pas 2 rehaussements. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Blausee-MitholzBEaufheben0BLS: Aufgehoben
Bleien LiebeggAGerledigt0WSB: erledigt.
BAV: Kein Gesuch erhalten
BlitzingenVSgeplant850002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BlonayVDerledigt150002005BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 15'000
BlumenauSGgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BodenBEgeplant2600002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
BodioTIverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Bois-de-ChexbresVDunklar0
BôleNEerledigt1900002009BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BollementJUunklar0CJ: pas de rehaussement planifié actuellement, 1 seule maison privée sur le site et chemin de campagne avec forte pente
BoltigenBEgeplant9600002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
BonaduzGRerledigt2400002014BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
BoncourtJUgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
BonfolJUgeplant0CJ: Modification des voies; financement par moyens ordinaires env. 2023
BoniswilAGunklar0
Bonstetten-WettswilZHunklar0
BossièreVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
BossonnensFRgeplant2200002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Boswil-BünzenAGunklar0
BottighofenTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
BottmingenBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Bottmingen BatteriestrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Bottmingen BottmingermühleBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
BoudryNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Boudry TNNEgeplant1400002023BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2006. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000
TRN: IMPORTANT: Dépend de la stratégie d’acquisition du nouveau matériel roulant sur la ligne Neuchâtel-Boudry. Actuellement (2016) en phase de négociation et de planification en vue du rachat du matériel roulant à plancher bas des Appenzeller Bahnen. Le planning de réalisation pourrait être directement impacté selon le résultat de ces négociations.
BouquetinsVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
BouveretVSunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
BovernierVSgeplant0TMR: Traité dans le cadre de projets séparés au financement LHand
BowilBEunklar0SBB: Ordentlicher Substanzerhalt
BremgartenAGunklar0BAV / BDWM: Abklärung wenn neue Fahrzeuge (mit Klapptritt) vor Ort, ob eine Infrastrukturanpassung nötig
Bremgarten IsenlaufAGerledigt420002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 35'000 + Taktile Sicherheitslinien 7'000
Bremgarten ObertorAGerledigt903002009ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
Bremgarten WestAGgeplant0BDWM: Realisierung Behindertengerechtigkeit im Rahmen eines Umbauprojekts im Zusammenhang mit dem Rückbau der Normalspurgleise.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
BrenzikofenBEgeplant4000002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
BressonnazVDunklar0SBB: nur Militärverkehr
BretonnièresVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
BrienzBEerledigt150002005Erledigt.
BAV: Vollumfänglich angepasst. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 15'000
Brienz WestBEgeplant550002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BrienzwilerBEgeplant100002022BAV: Vollumfänglich angepasst. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
BrigVSunklar0
Brig MGBVSgeplant4500002023MGI: Agglo-Projekt (Stufe Vorprojekt) in Erarbeitung (Stand 1/2017). Falls dieses Projekt nicht zustande kommt, wird der bestehende Bahnhof angepasst und BehiG-Finanzhilfen beansprucht.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: falls wider Erwarten nicht Agglo-Projekt: 3 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 80'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Brittnau-WikonLUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Broc-FabriqueFRgeplant1300002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Broc-VillageFRgeplant2200002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
BronschhofenSGerledigt0Thurbo: Ausgeführt
Bronschhofen AMPSGerledigt0Thurbo: Ausgeführt
Brugg AGAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Brügg BEBEgeplant6000002020BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Brünig-HaslibergBEerledigt0Erledigt
Brunnadern - NeckertalSGerledigt0SOB: Erledigt 2015/2016
BrunnenSZgeplant02022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BrusioGRunklar0
BrüttelenBEgeplant1100002021BAV: Wegen Gleisachsabstand evtl. nur 1 Perronerhöhung möglich; allenfalls Verhältnismässigkeitsprüfung nötig. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BubendorfBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
BubikonZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BuchliBEerledigt900002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + neue WK 55'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BuchrainLUunklar0
Buchs SGSGunklar0
Buchs-DällikonZHunklar0
BucktenBLunklar0
BugneiGRgeplant850002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BühlerARgeplant1500002020BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
BuixJUgeplant0BAV: Kein BehiG-Beitrag anrechenbar, da FINöV-finanziert
BülachZHgeplant11000002017BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
BulleFRgeplantTPF 1: 1'220'000 CHF
TPF 2: 1'200'000 CHF
TPF 1: 2020
TPF 2: 2019
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 3 rehaussements de quais à 200'000 à cause de situation très compliquée+ 2 rampes à 250'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 80'000 + lignes tactiles 40'000
Cf. "Bulle voie normale"
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 320'000 + 2 rampes à 250'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Cf. "Bulle voie étroite"
Büren an der AareBEunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
BurgdorfBEerledigt4900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Burgdorf BuchmattBEgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Burgdorf SteinhofBEgeplant6800002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
BurghaldenZHerledigt3600002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
BurgholzBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BLS: Abhängig vom Projekt Bue Ansmatte der Gde und deshalb nicht 100% gesichert!
Burgistein-WattenwilBEerledigt0BLS: Erledigt
BurglauenenBEgeplant0BAV: durch ordentliche Mittel zu finanzieren (geplant 2020)
BürglenTGgeplant2100002017BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013 Perron Gleis 3
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötienfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BurierVDerledigt8400002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BussignyVDerledigt5900002010BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudanpassungen 40'000
BussnangTGerledigt2000002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BusswilBEgeplant6400002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000
Bussy-ChardonneyVDgeplantMBC 1: 170'000 CHF
MBC 2: 75'000 CHF
MBC 1: 2019
MBC 2: 2016
BAV: imputable: 2 rehaussements partiels à 80'000 + llignes tactiles 10'000
BAV: imputable: 1 rehaussement partiel à 70'000 + lignes tactiles 5'000
BütschwilSGgeplant0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV/SBB: Auslöser Gleisachsabstand/PU > im ord. Budget
ButtesNEgeplant3000002023BAV: Besoin ET contrib. imputables 2 rehaussements partiels à 120'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 20'000
CadenazzoTIgeplant2100002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CaderaGRunklar0
CampascioGRunklar0
CampocolognoGRunklar0
Capolago-Riva S. VitaleTIerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Cappella-AgnuzzoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
CaslanoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Castione-ArbedoTIunklar0
CastrischGRunklar0
CauxVDgeplant2100002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
CavadürliGRunklar0
CavagliaGRunklar0
CazisGRunklar0BAV: gehört ins Grobnetz. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
CelerinaGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
Celerina StazGRunklar0
Cery-Fleur-de-LysVDerledigt1100002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 10'000
ChamZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Cham AlpenblickZGunklar0
ChambésyGEunklar0
ChambrelienNEgeplant3800002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ChambyVDgeplant600002021MOB: rehaussement même partiel des quais implique une nouvelle géométrie de voies trops coûteux pas justifié ici.
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + lignes tactiles 10'000
Chamby-MuséeVDunklar0
ChamosonVSgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Champ-Bougin TNNEerledigt50002010BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles de sécurité 5'000
TRN: Réalisé
Champ-du-MoulinNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ChampéryVSgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Champéry-VillageVSgeplant950002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CharbonnièresVDerledigt15002006TRAVYS: Hauteur quai 45 cm (voie inférieure du quai); pas de solution simple existant pour enlever l'espace entre la marche et le quai dans une courbe serrée en dévers extérieur, manquent bandes rugueuses 70 mètres.
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: Lignes tactiles 1'500
Chardonne-JongnyVDerledigt3050002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 80'000 adaptation quais + 225'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
Chardonney-ChâteauVDgeplant850002020BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
Charrat-FullyVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
Château-d'HautevilleVDerledigt1250002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + adaptation de l'accès 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Château-d'OexVDunklar0
Château-de-BlonayVDerledigt1250002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Châteauneuf-ContheyVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Châtel-St-DenisFRgeplant2200002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Châtelard VDVDgeplant1700002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 80'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000. Lignes tactiles 2005
ChâtillensVDgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ChavornayVDgeplant6600002019Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampen 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ChemexVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
ChénensFRverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ChernexVDgeplant2600002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation du passage à niveau 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
CheseauxVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
Chexbres-VillageVDgeplant3800002018BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CheyresFRerledigt1900002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Chez-le-MaîtreVDerledigt15002006TRAVYS: hauteur quai 45 courbe = 55 cm droit, pas de solution simple existant pour enlever l'espace entre la marche et le quai dans une courbe serrée en dévers extérieur.
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: Lignes tactiles 5'000
Chez-le-Maître EcolesVDerledigt15002006TRAVYS: hauteur quai 45 courbe = 55 cm droit, quai adapté si matériel roulant avec accès à 55 cm, manque bandes rugueuses 70 mètres
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 1'500
ChiassoTIgeplant7200002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ChignyVDerledigt0BAV/MBC-BAM: Nouveaux quais réalisés dans le cadre du projet Evitement Chigny 2013
ChurGRunklarSBB: keine
RhB: 340'000 CHF
SBB: -
RhB: 2014
Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 4 Perronteilerhöhungen à 75'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
Chur StadtGRunklar0
Chur WestGRunklar0RhB: Zwei neue Haltestellen nahe Chur West im Programm STEP 30. Zukunft Chur West deshalb unsicher
Chur WiesentalGRunklar0
Cinuos-chel-BrailGRunklar0
ClarensVDgeplant3800002020Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CliesVDgeplant1250002019BAV/MVR: Fusion des haltes Gilamont et Clies à cause de la LHand
Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
CointrinGEunklar0
Col-de-BretayeVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Col-de-SoudVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CollègeVDerledigt1750002006BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 80'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CollombeyVSunklar0
Collombey - MurazVSerledigt0Travaux terminés en 2010
ColombierNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Colombier TNNEgeplant1400002022BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2010. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000
TRN: actuellement (2016) en phase d'avant-projet. Dépôt dossier PAP à l'OFT prévu à mi-2016.
Combe-TabeillonJUunklar0CJ: pas de rehaussement planifié actuellement, accès uniquement par chemin de forêt en groise
ConciseVDaufheben0BAV: Aufgehoben!!
Conversion, LaVDgeplant7700002020BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CoppetVDerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
CorbierVSgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CorcellesBEgeplant2200002022BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Corcelles-NordVDgeplant5500002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Corcelles-PeseuxNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Corcelles-SudVDerledigt1900002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CorgémontBEunklar0
CormoretBEgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
CornauxNEgeplant9000002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
CorseauxVDerledigt2850002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 60'000 adaptation quais + 225'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
Corseaux-CornallesVDunklar0
CortébertBEerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CossonayVDgeplant11100002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CottensFRgeplant9000002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
CourchavonJUunklar0
CourfaivreJUgeplant0BAV/SBB: Auslöser Gleisachsabstand/PU > im ord. Budget
CourgenayJUunklar0
CourtBEgeplant0BAV/SBB: Auslöser Gleisachsabstand/PU > im ord. Budget
CourtelaryBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
CourtemaîcheJUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
CourtepinFRgeplant4000002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 170'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
CourtételleJUunklar0
CoussetFRerledigt1900002011BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CouvetNEgeplant3000002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 120'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 20'000
CréminesBEerledigt0BLS: Erledigt
Crémines ZooBEgeplant2200002022BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Cressier FRFRgeplant4000002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 170'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Cressier NENEgeplant9000002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
Cret-d'y-BauVDunklar0MVR: principe de proportionalité
Crêt-du-Locle, LeNEunklar0
Creux-de-GenthodGEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023. Perronhöhe ok, Perronzugang nicht stufenfrei.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Croix-du-NantVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Croy-RomainmôtierVDgeplant9400002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Cugy FRFRerledigt1900002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
CullyVDunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
DachsenZHunklar0
DagmersellenLUgeplant3800002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DallenwilNWerledigt0Erledigt
DänikenSOunklar0
DärligenBEgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassung u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
DärstettenBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2022
Davos DorfGRerledigt3050002007BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen (Mittelperron) à 125'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
Davos FrauenkirchGRunklar0
Davos GlarisGRunklar0
Davos IslenGRunklar0
Davos LaretGRunklar0
Davos MonsteinGRunklar0
Davos PlatzGRunklarRhB 1: 420'000 CHF
RhB 2: 450'000 CHF
RhB 1: 2013
RhB 2: 2012
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung (Hausperron) 100'000 + 1 Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000
Davos WolfgangGRunklar0
Day, LeVDverspaetet0?Tiefe Umsetzungspriorität. SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
DegersheimSGunklarSOB 1: 170'000 CHF
SOB 2: 360'000 CHF
SOB 1: 2021
SOB 2: 2013
BAV: gemäss BAV-Schreiben Sektion Bewilligungen II vom September 2012 und SOB-Antwort Oktober 2012. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Anpassung Rampenneigung 170'000
SOB: Umsetzung evtl. erst 2014 möglich
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
DeitingenSOgeplant9400002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DelémontJUerledigt5900002012BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Denges-EchandensVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
Deurres, LesNEgeplant1700002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
DielsdorfZHunklar0
DieniGRgeplant2100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
DiepflingenBLunklar0
Diesbach-BetschwandenGLverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
DiessenhofenTGgeplant2100002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DietfurtSGerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DietikonZHerledigt9800002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 300'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
Dietikon SchöneggstrasseZHunklar0
Dietikon StoffelbachZHerledigt1050002011BAV: Vorgezogen aufgrund Art. 12 Abs. 2 BehiG
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000.- je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassung u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
DietlikonZHunklar0
DinhardZHunklar0
Disentis/MustérGRerledigt3400002007BAV: Die durch die RhB gewünschte Verschiebung von 2016 auf 2017 ist aus Kreditgründen sehr problematisch. Die Jahreszahl 2017 ist deshalb lediglich provisorisch und vorbehältlich der verfügbaren Mittel im 2017 (bzw. 2018).
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
DistelbergAGgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Domat/EmsGRunklar0
DomdidierFRgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DompierreFRunklar0
DörfliNWaufheben0Haltepunkt aufgehoben
DornachBLgeplant550002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000.-
Dornach-ArlesheimSOunklar0
Dottikon-DintikonAGerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
DöttingenAGerledigt1900002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DotzigenBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
DübendorfZHgeplant7600002020BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
DüdingenFRerledigtSBB 1: 190'000 CHF
SBB 2: 400'000 CHF
SBB 1: 2014
SBB 2: 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung (Hausperron) 150'000 + 1 Rampe 250'000
DuggingenBLunklar0
DullikenSOgeplant11100002017Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'0000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
DürrenrothBEunklar0BLS: Busbetrieb
EbikonLUerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. SBB: BehiG-konform
EbligenBEgeplant550002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Ebnat-KappelSGunklar0SOB: Ersatzloser Rückbau Personenunterführung anvisiert.
BAV: Sofern wegen Einsprachen etc die PU beibehalten werden muss, ist anrechenbar: Anpassung lichte Höhe bestehende Unterführung CHF 150'000 (analog Richtpreis für Anpassung Neigung bei bestehenden Rampen)
EchallensVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
EclépensVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
Ecublens-RueFRgeplant3800002017BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
EffretikonZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
EgerkingenSOgeplant4500002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 170'000 + 1 Rampe 280'000
EggZHgeplant2500002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
FB: Konsens Sanerung Bahnübergänge mit Gemeinde abwarten
EggerbergVSgeplant2200002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
EglisauZHunklar0
EgnachTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
EifeldBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2018
EikenAGunklarSBB 1: 170'000 CHF
SBB 2: 440'000 CHF
SBB 1: 2021
SBB 2: 2007
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + 1 Rampe à 250'00 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
EinsiedelnSZerledigt8400002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 5 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 50'000
ElggZHgeplant3800002019Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Embrach-RorbasZHgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
EmmatZHgeplant1450002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
EmmenbrückeLUgeplant3800002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Emmenbrücke GersagLUgeplant6200002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000
EmmenmattBEgeplant3800002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Ems WerkGRunklar0
En CharnayVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Enge i. S.BEunklar0BLS: Perron in Kurve, kein niveaugleicher Einstieg realisierbar
EngelbergOWerledigt136002005Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 15'000
EnnendaGLerledigt1900002016BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
EnneyFRgeplant1300002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
EntlebuchLUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
EpagnyFRgeplant1300002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
EpendesVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
EpessesVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ErdmannlisteinAGunklar0BAV / BDWM: Abklärung wenn neue Fahrzeuge (mit Klapptritt) vor Ort, ob eine Infrastrukturanpassung nötig
ErlenTGunklar0
Erlenbach i. S.BEgeplant4000002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Erlenbach ZHZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
ErmatingenTGgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000. (1 Kante bereits P55) + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ErmenseeLUunklar0
ErstfeldURverspaetet0?Tiefe Umsetzungspriorität. SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
EschenbachLUunklar0
EschenzTGunklar0
EschlikonTGunklar0
EscholzmattLUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Essert-PittetVDgeplant7300002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + 2 Rampen à 280'000
Essert-sous-ChampventVDgeplant950002017TRAVYS: 1 quai à réfectionner dans le cadre de l'entretien courant.
BAV: Croisements réguliers? Accès non dénivelé; pas de quai intérmédiaire; = evtl. financement ordinaire. Besoin ET contrib. imputables sinon: 1 rehaussement partiel (quai intermédiaire) à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Esserts-de-RiveVDunklar0TRAVYS: Quai 55 cm, accès uniquement au moyen d'un sentier
BAV: Quai 15 cm. Pas d'adaptation nécessaire, seulement utilisé par tourisme pédestre
EsslingenZHerledigt2500002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
EstavannensFRgeplant1300002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Estavayer-le-LacFRgeplant2100002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
EtagnièresVDerledigt0LEB: Adaptation planifié en 2010
BAV: financement ordinaire prévu
EtiezVSaufheben0TMR: Halte supprimée
EtoyVDerledigt3400002009Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Ettenhausen-EmmetschlooZHunklar0
EttingenBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
EtzwilenTGunklar0
EvionnazVSerledigt3400002009BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Evouettes, LesVSunklar0
Ewil MaxonOWerledigt0Erledigt
ExergillodVDunklar0TPC/BAV: Halte dessert uniquement 2 chalets occupés l'année. Hors proportionnalité, information ad hoc nécessaire dans les horaires.
EyholzVSgeplant850002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
MGI: ist nicht im Eigentum der MGB. Der Eingetümer will aber die gesamte Station auf die korrekte Höhe und die notwendige Länge ausbauen. Daher wird es hier keine Teilerhöhung, sondern eine Vollerhöhung geben.
Bemerkung BAV: Dies ändert an der BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: keit der Mittel nichts. Zudem muss MGI das entsprechende Gesuch für BehiG-Finanzhilfen stellen, nicht der Eigentümer (Abwicklung muss zwischen MGI und Eigentümer erfolgen).
FaidoTIunklar0
FaougVDgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
FaulenseeBEaufheben0BLS: Aufhebung vorgesehen vor 2023
FayauxVDgeplant1250002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
FayotVSerledigt0Travaux réalisés en 2008. Information ad hoc nécessaire dans les horaires
FehraltorfZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
Felben-WellhausenTGgeplant3800002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhung à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
FeldbachZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
FeldbrunnenSOerledigt350002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
FelsbergGRgeplant7600002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + 2 Rampen anstelle bestehender Treppen + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Ferenbalm-GurbrüBEaufheben0BLS: Aufhebung per Ende 2016
FeuerthalenZHunklar0
FeyVDunklar0BAV: adaptation du quai réalisé en 2013, l'entreprise n'a pas envoyé de requête financière LHand à l'OFT
FiderisGRunklar0
FieschVSgeplant3000002023MGI: Agglo-Projekt (Stufe Vorprojekt) in Erarbeitung (Stand 3/2015). Falls dieses Projekt nicht zustande kommt, wird der bestehende Bahnhof angepasst und BehiG-Finanzhilfen beansprucht.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: falls wider Erwarten nicht Agglo-Projekt: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 80'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Fiesch FeriendorfVSerledigt800002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 70'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Erledigt
FilisurGRerledigt200002005BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 20'000
FillistorfFRunklar0
FinhautVSerledigt700002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + lignes tactiles 10'000
Finsterhennen / SiselenBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
FischenthalZHgeplant3800002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilererhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
FlamattFRgeplant5500002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Flamatt DorfFRunklar0
FlawilSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
FlendruzVDgeplant600002021MOB: rehaussement même partiel des quais implique une nouvelle géométrie de voies trops coûteux pas justifié ici.
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + lignes tactiles 10'000
FleurierNEerledigt0BAV: Gare sera reconstruite entièrement --> financement par crédits ordinaires (offre 2013-2016)
FlüelenURverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
FlühSOgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
FlumenthalSOgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
FlumsSGerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
FontaniventVDunklar0
Fontannaz-SeulazVDunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
ForchZHerledigt3550002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
Foyer Dents-du-Midi TPC-bvbVDerledigt810002016BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 40'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max 40'000 + lignes tactiles 6'000
FräschelsFRunklar0
FrauenfeldTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Frauenfeld MarktplatzTGgeplant950002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Frauenfeld SBBTGerledigt0BAV: keine BehiG-Mittel anrechenbar, da provisorischer Bau ohne Zusicherungsverfügung 2012 und künftiger Umbau im Rahmen der Platzneugestaltung
Freienbach SBBSZerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
Freienbach SOBSZerledigt8600002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Frenkendorf-FüllinsdorfBLerledigt3400002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
FribourgFRgeplant2100002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
FrickAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Frinvillier-TaubenlochBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
FroidevilleVDgeplant850002019BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
FrutigenBEerledigt0BLS: Erledigt
FtanGRunklar0
Fürgangen-BellwaldVSgeplant850002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
FurnaGRunklar0
GaisARgeplant2100002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 120'000 + 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
AB: 1 Kante (Altstätten - Gais) evtl. erst später
GalmizFRerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GammenthalBEunklar0BLS: Busbetrieb
Gampel-StegVSgeplant9400002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GampelenBEerledigt0BLS: Erledigt
GänsbrunnenBEgeplant4000002022BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
GaselBEerledigt0BLS: Erledigt
GelfingenLUunklar0
GelterkindenBLunklar0
GenèveGEunklarSBB 1: 380'000 CHF
SBB 2: 790'000 CHF
SBB: 2023
SBB: 2005
SBB: Perron Gleis 7 und 8
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 5 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Genève-AéroportGEgeplant7200002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Genève-SécheronGEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Geneveys-sur-Coffrane, LesNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
GenolierVDgeplant1100002019BAV: Gare en forte courbe; rehaussements très probablement pas possible. Besoin ET contrib. imputables sous réserve: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Genthod-BellevueGEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
GerlafingenSOgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2021
GerolfingenBEerledigt350002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Gerra (Gambarogno)TIverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
GeschinenVSgeplant850002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
GettnauLUerledigt0BLS: Erledigt
GfeldARgeplant950002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
GibswilZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
GilamontVDerledigt50002005MVR: pas de rehaussement possible, R
Gisikon-RootLUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
GiswilOWerledigt0Erledigt
GiubiascoTIgeplant8900002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 5 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GivisiezFRgeplant0Déplacement de la gare dans le cadre programme d'agglo
GivrinsVDgeplant1100002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
GlandVDgeplant3800002017BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GlanzenbergZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
GlarusGLerledigt3400002016BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GlattbruggZHunklar0
GlattfeldenZHgeplant3800002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GlionVDunklar0MVR: La mise en conformité LHand de Glion sera planifiée dans le projet de la nouvelle gare (financement ordinaire)
Glion (funi)VDgeplant4000002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 200'000 adaptation quais + 200'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
BAV: part fédérale 50% selon art. 38 al 2 OCPF
Glion-CollègeVDunklar0MVR: principe de proportionalité
Glion-Hôtel-des-AlpesVDunklar0
GlovelierJUunklarBAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
CJ: Travaux réalisés
GluringenVSgeplant850002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
GoldachSGgeplant0BAV/SBB: Auslöser Automatisierung > im ord. Budget zu finanzieren
GondiswilBEunklar0BLS: Busbetrieb
GontenAIerledigt750002014BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
GontenbadAIgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
GontenschwilAGgeplant1000002018BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
GoppensteinVSgeplant14200002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 3 Rampen à 280'000 (realisiert werden voraussichtlich 1 Rampe und 1 Lift) + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
GordolaTIunklar0
Gorgier-St-AubinNEgeplant9000002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV. Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
GöschenenURgeplantSBB 1: 900'000 CHF
SBB 2: 210'000 CHF
SBB 1: 2020
SBB 2: 2017
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 (Mittelperron)
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000 (Hausperron)
Gossau SGSGerledigt1900002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Gossau SG ABSGerledigt2400002016BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
GrafenortOWerledigt0Zb: Erledigt.
Grand-MoulinVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
GrandgourtJUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
GrandsonVDaufheben0BAV: Aufgehoben!!
GrandvalBEgeplant2200002023BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GrandvauxVDgeplant9000002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen + 280'000
GrandvillardFRgeplant2200002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Granges (Veveyse)FRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Granges-MarnandVDgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
GränichenAGerledigt1200002009BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 35'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Gränichen OberdorfAGerledigt700002016BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
Gränichen TöndlerAGgeplant0WSB: An bestehender Lage die BehiG-Tauglichkeit voraussichtlich nicht erreichbar. Für dieses Objekt wird Totalumbaut notwendig sein.
BAV: Verhältnismässigkeitsprüfung durch WSB (VöV-Tool) abwarten
GrellingenBLerledigt3400002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Grenchen NordSOerledigt0BLS: Erledigt
Grenchen SüdSOerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
GrengiolsVSgeplant2100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GrésaleyVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
GriesbachBEunklar0BLS: Busbetrieb
GrindelwaldBEgeplant0BOB: 2009 / 2010 aus ordentlichen Mitteln realisiert
GrolleyFRunklar0
GrosshöchstettenBEgeplant2200002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GrubenBEunklar0
GrubenwaldBEaufheben0BLS: Aufhebung geplant vor 2023
GrüenfeldZHerledigt2300002007BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000.- je Kante + Anpassung Zugang von Strasse 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GrünenmattBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GrünenwaldOWaufheben0Haltepunkt mit Bau des Tunnels Engelberg aufgehoben
GrüschGRgeplant2550002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
GrütschalpBEgeplantBLM 1: 25'000 CHF
BLM 2: keine
BLM 1: 2007
BLM 2: -
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Mobilift 8'000 + Taktile Sicherheitslinien 17'000
BLM: Kosten zusätzliche Massnahmen: 8'050.-
BAV: Kundeninfo, Billettautomaten, Schalteranpassungen werden nicht durch BehiG-ZR unterstützt. Die Standseilbahn wird innerhalb der BehiG-Frist (20 Jahre) aus geologischen Gründen ersetzt. Die Finanzierung der behindertengerechten Massnahmen haben in diesem Zusammenhang und somit durch ordentliche Mittel zu geschehen.
GruyèresFRgeplant2200002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
GryonVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Gryon Bois-GentilVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
GstaadBEunklar0
GuardaGRunklar0
GübsenseeSGgeplant4000002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
SOB: Im 2016 wird eine Interessensabwägung BehiG gemäss Leitfaden VöV vorgenommen (niedriges Potential an Reisenden sowie Problematik des Zugangs zur Haltestelle)
GümligenBEerledigt2500002010BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Rampe à 250'000
GümmenenBEgeplant3600002018BLS: Baubeginn 2015. BAV: Zieht Mitfinanzierungspflicht der Kantone nach sich.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
GuntershausenTGunklar0
GutenburgBEgeplant2200002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
GüttingenTGgeplant2100002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
HägendorfSOgeplant9400002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Häggenschwil-WindenTGunklarSOB 1: 560'000 CHF
SOB 2: 360'000 CHF
SOB 1: 2023
SOB 2: 2007
SOB: Perronverlängerung nötig durch Ersatz Treppenaufgänge durch Rampen
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000
SOB: Im 2016 wird eine Interessensabwägung BehiG gemäss Leitfaden VöV vorgenommen (niedriges Potential an Reisenden). Der Bau von Rampen erfordert den Neubau der Personenunterführung und führt damit zu (unverhältnismässig) hohen Kosten.
SOB: Perronverlängerung nötig durch Ersatz Treppenaufgänge durch Rampen
BAV: Rampen s. 2020. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
HagneckBEgeplant1050002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + WK und Velounterstand höher setzen 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000,
HaldensteinGRunklar0
HallwilAGunklar0
Hard-MumenthalBEgeplant350002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Hasle LULUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Hasle-RüegsauBEgeplant2200002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
HauptwilTGunklar0
HäusernmoosBEunklar0BLS: Busbetrieb
Haut-de-CauxVDunklar0MVR: principe de proportionalité
HautevilleVDerledigt1134002012BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 32'400 + adaptation passage à niveau 32'400 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 5'400
Hauts-Geneveys, LesNEunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
HebrigARgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
HedingenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
HeerbruggSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
HeidenARgeplant2050002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
HeimbergBEgeplant6800002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
HeinrütiAGerledigt0BDWM: Neubau, Bauarbeiten voraussichtlich 2009 fertig
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
HendschikenAGgeplant3200002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
HenggartZHunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
HenniezVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
HerblingenSHerledigt8600002015BAV: BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
DB: Vorbehalt Sicherstellung Finanzierung von zusätzlichen, vom Kt. SH gewünschte Massnahmen
HerbriggenVSgeplant2100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Die Station liegt in einer schwierigen Geometrie. Diese Station wird noch vertieft studiert.
HergiswilNWerledigt6100002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Hergiswil MattNWgeplant550002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
HerisauARerledigt5950002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + Anpassungen an den Aufzügen 75'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
Herisau ABARgeplant0AB: Umsetzung anhand ohnehin nötiger Projekte
Herrliberg-FeldmeilenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
HerzogenbuchseeBEgeplant5500002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
HettlingenZHunklar0
Heustrich-EmdthalBEaufheben0BLS: Aufgehoben
Heutte, LaBEgeplant1700002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
HindelbankBEerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
HintereggZHgeplant2500002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
HinwilZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
HirschbergAIgeplant750002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
HirschlangBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
HirschthalAGgeplant0Diese Haltestelle wird nicht aufgehoben, sondern ebenfalls entsprechend dem Behindertengleichstellungsgesetz umgebaut», betont Erwin Rosenast, Sprecher von AAR bus+bahn gegenüber der Aargauer Zeitung.
HitzkirchLUunklar0
HochdorfLUunklar0
Hochdorf SchönauLUunklar0
HofmattBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
HohtennVSunklar0BAV / BLS: Keine Anpassungen, da nur von Wanderen benützt
Holderbank AGAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
HölsteinBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
Hölstein SüdBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
Hölstein WeidbächliBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
HolzhäusernBEerledigt550002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
HorgenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Horgen OberdorfZHgeplant16200002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 340'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
HornTGunklar0
HorwLUerledigt0Erledigt
HospentalURgeplant2100002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Hünenberg ChämletenZGunklar0
Hünenberg ZythusZGunklar0
Hüntwangen-WilZHunklar0
HunzenschwilAGgeplant0BAV: Perronanpassungen werden im Rahmen Entwicklungsprojekt Kanton (= in ohnehin nötiger Rahmen) realisiert
HurdenSZerledigt2000002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
HüslimattBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
HüswilLUerledigt0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2014
Hüttlingen-MettendorfTGunklar0
HuttwilBEerledigt0BLS: Erledigt
Huttwil SportzentrumBEunklar0BLS: Busbetrieb
IgisGRunklar0
IlanzGRerledigt80002005RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
IllnauZHunklar0
Im HolzSOgeplant2200002022BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ImmenseeSZverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
InsBEerledigt0BLS: Erledigt
Ins ASM-btiBEerledigt350002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Ins DorfBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
InterlakenBEunklarZB: 110'000 CHF
BOB 1: 125'000 CHF
BOB 2: 210'000 CHF
ZB: 2007
BOB 1: 2019
BOB 2: 2007
Erledigt
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 60'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 75'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 10'000
Interlaken-OstBEerledigt0BLS: Erledigt
Interlaken-WestBEerledigt0BLS: Erledigt
IpsachBEerledigt350002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Ipsach HerdiBEerledigt550002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
IslikonTGgeplant5500002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + 2 Anpassungen bestehende Rampen 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ItingenBLunklar0
JakobsbadAIgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
JakobstalTGgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
JamanVDunklar0
JenazGRunklar0
Jestettenunklar0
JonaSGerledigt3800002014SBB: 1 von 2 Perronkanten im 2008 erhöht.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008/2015
Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 300'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
JorVDunklar0BAV: gare inaccessible
Jouxtens-MézeryVDgeplant2700002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 + Rampe d'accès au quai 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 20'000
KaiseraugstAGerledigt5900002007BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
KaiserstuhlOWerledigt0Zb: Erledigt
Kaiserstuhl AGAGgeplant2100002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
KallnachBEunklar0
KalpetranVSgeplant2100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
KaltbrunnSGunklar0
KaltenherbergBEgeplant750002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
KandergrundBEaufheben0BLS: Aufgehoben
KanderstegBEgeplant11400002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
KaufdorfBEerledigt0BLS: Erledigt
KehlhofTGgeplant0BAV / Thurbo: ZEB-Finanzierung, keine BehiG-Mittel anrechenbar.
KehrsatzBEerledigt0BLS: Erledigt
Kehrsatz-NordBEerledigt0BLS: Erledigt
KempratenSGgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
KemptenZHerledigt0Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
KemptthalZHverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023. Perronhöhen BehiG-konform, Zugang nicht stufenfrei
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
KerzersFRunklar0
KerzersFRerledigt0BLS: Erledigt
Kerzers PapiloramaFRunklar0
KesswilTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
KiesenBEerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
KilchbergZHgeplant6000002019BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Killwangen-SpreitenbachAGgeplant7900002019BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000. Es werden 2 Rampen + 1 Lift realisiert.
Kirchberg-AlchenflühBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2023
KleindietwilBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
KlingnauAGunklar0Hohe Priorität.
KlostersGRerledigt3600002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Klosters DorfGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
Klosters SelfrangaGRunklar0
KlotenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Kloten BalsbergZHunklar0
KnonauZHerledigt0Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
KoblenzAGerledigt1900002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Koblenz DorfAGgeplant2100002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
KollbrunnZHerledigt1900002013Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
KöllikenAGunklar0
Kölliken OberdorfAGunklar0
KönizBEerledigt0BLS: Erledigt
KonolfingenBEgeplant14400002019BAV: Doppelter Richtpreis pro Perronkante, da Einzelfall und äusserst komplex. Situation nicht vergleichbar mit anderen Bahnhofskonstellationen und -situationen. Kein Präjudiz für andere Fälle! + Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000.
KradolfTGunklar0
KreuzlingenTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Kreuzlingen BernrainTGunklar0
Kreuzlingen HafenTGunklar0
KreuzstrasseSGgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Kriens-MattenhofLUerledigt100002005Erledigt.
BAV: "Taktilen-System" nicht BehiG-ZR-berechtigt; nur "Taktile Sicherheitslinien auf Perrons". BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 10'000
KrummenauSGgeplant0BAV: Gleisachsabstand nicht 5.20 m gem. AB-EBV -> alles ordentliche Finanzierung, da Auslöser nicht BehiG.
KüblisGRgeplant0RhB/BAV: Realisierung anhand eines grossen Bahnhofausbaus mittels ordentlicher Finanzierung
KüngoldingenAGunklar0
Kurzrickenbach SeeparkTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Küsnacht GoldbachZHerledigt0Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
Küsnacht ZHZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Küssnacht am RigiSZerledigt1900002011BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
L'AsseVDgeplant750002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
L'Isle-Mont-la-VilleVDgeplant850002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
La BarboleuseVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La BâtiazVSaufheben0Arrêt supprimé
La BrinazVDerledigt15002006TRAVYS: Quai réfectionné en 1995, reconstruction totale nécessaire en cas de surélévation, manquent bandes rugueuses 60 mètres
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 1'500
La Chaudanne-Les MoulinsVDunklar0BAV: Pas de quai actuellement
La Chaux-d'AbelBEgeplant950002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La Chaux-de-FondsNEerledigtTRN: 95'000 CHF
CJ: 95'000 CHF
TRN: 2011
CJ: 2011
Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
SBB: BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
La Chaux-de-Fonds-EstNEgeplant0CJ: Modification des voies; financement par moyens ordinaires, prévu pour 2017
La Chaux-de-Fonds-GrenierNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La Chaux-des-BreuleuxJUerledigt0CJ: Travaux réalisés
La ChèvrerieVDunklar0BAV: Halte perdue en pleine nature; evtl. preuve de proportionnalité nécessaire
La ChiésazVDerledigt1350002012BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 32'400 + adaptation de l'accès non dénivelé 54'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 5'400
La CibourgNEgeplant1500002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussementa partiels 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
La ClairièreVDunklar0BAV_ Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
La CombeJUerledigt0CJ: Travaux réalisés
La CorbatièreNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La CourVSerledigt0Travaux réalisés en 2008. Information ad hoc nécessaire dans les horaires
La CureVDgeplant1100002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
La DouayVSgeplant0TMR: Traité dans le cadre de projets séparés au financement LHand
La FavergeVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La FerrièreBEgeplant1500002021CJ: Réalisation des travaux après 2016
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
La GivrineVDgeplant750002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La GottazVDerledigt750002016BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 70'000 + lignes tactiles 5'000
La Joy-CliniqueVDgeplant750002019BAV: Grande clinique, chemin pietonnier très raid. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La Large-JournéeJUunklar0CJ: pas de rehaussement planifié actuellement. Quai desservant uniquement quelques habitations
La MédettazVSerledigt325002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + lignes tactiles 2'500
La PalazVDerledigt1944002014Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 86'400 par bordure de quai + adaptation du passage à niveau 54'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 10'800
La PercheVDunklar0MVR: principe de proportionalité
La Presta Mines d'asphalteNEgeplant1500002020BAV: Besoin ET contrib. imputables 1 rehaussement partiel 120'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 10'000
La Punt-Chamues-chGRunklar0
La Ruaz TPC-bvbVDgeplant950002017BAV: Etude complémentaire nécessaire pour estimer coût mesure LHand. Si résultat positif: imputable: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La SagneNEgeplant1500002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussement partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
La Sagne-EgliseNEgeplant950002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
La TineVDgeplant2000002019BAV: Pas de quai actuellement. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 coûts pour rehaussement partiel 100'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
La Tour-de-TrêmeFRgeplant1300002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
La Tour-VillageFRerledigt0TPF: Halte déjà conforme aux prescriptions LHand
La TuilièreNEgeplant700002022BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2007. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000
TRN: IMPORTANT: Dépend de la stratégie d’acquisition du nouveau matériel roulant sur la ligne Neuchâtel-Boudry. Actuellement (2016) en phase de négociation et de planification en vue du rachat du matériel roulant à plancher bas des Appenzeller Bahnen. Le planning de réalisation pourrait être directement impacté selon le résultat de ces négociations.
La VerrerieFRgeplant2200002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
La VuarpillièreVDgeplant750002018BAV: Station dessert zone industrielle. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
LachenSZerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
LädeliBEerledigt0BLS: Erledigt
LaldenVSunklar0BAV / BLS: Keine Anpassungen, da nur von Wanderen benützt
LallyVDunklar0MVR: Étude de réalisation en cours 2017
Lamone-CadempinoTIunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
Lampenberg-RamlinsburgBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
Lancy-Pont-RougeGEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Landeron, LeNEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
LandquartGRgeplantBAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Landquart RiedGRerledigt1500002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
LandschlachtTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
LangendorfSOgeplant4000002020BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
LangenthalBEgeplantSBB: 720'000 CHF
ASM: 150'000 CHF
SBB: 2022
ASM: 2009
BAV: Aggloprogramm: Keine Bahn- und Schienenmassnahmen.
Nur Anpassungen/Verbesserungen des Bahnhofplatzes, der Bushaltestellen und der Personenunterführung.
Erhöhung Hauskante nicht anrechbar, da im getrennt von Erhöhung Mittelperrons realisiert.
Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 170'000 (Mittelperrons) + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Langenthal GaswerkBEerledigt550002007BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Langenthal SüdBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
LangnauBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
Langnau-GattikonZHerledigt3600002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
LangwiesZHgeplant1450002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Langwies GRGRunklar0RhB:
LangwiesenZHerledigt0BAV: Bereits P55
LanzenhäusernBEerledigt0BLS: Erledigt
Lattigen b. SpiezBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
LattrigenBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
LäufelfingenBLunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
LaufenBLerledigt5900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LaufenburgAGerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LaupenBEgeplant0STB/BAV: Sehr wahrscheinlich Verschiebung des Bahnhofs -> Realisierung via ordentliche Finanzierung
LausanneVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Lausanne-ChauderonVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
Lausanne-Flon LEBVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
LausenBLunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
LauterbrunnenBEunklarWAB 1: 170'000 CHF
WAB 2: 210'000 CHF
WAB 1: 2017
WAB 2: 2006
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 55'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 10'000
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 75'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
Lauterbrunnen BLMBEgeplant0BLM: Kosten zusätzliche Massnahmen: 8'050.-
BAV: Kundeninfo, Billettautomaten, Schalteranpassungen werden nicht durch BehiG-ZR unterstützt. Die Standseilbahn wird innerhalb der BehiG-Frist (20 Jahre) aus geologischen Gründen ersetzt. Die Finanzierung der behindertengerechten Massnahmen haben in diesem Zusammenhang und somit durch ordentliche Mittel zu geschehen.
LavinGRunklar0
LaxVSgeplant2100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Le BémontJUerledigt0CJ: Travaux réalisés
Le BoéchetJUgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CJ: Problème : quai en courbe, nous devons contrôler s’il est possible de mettre le quai (site existant) en conformité lhand ceci en fonction des marches du matériel roulant. Autre variante possible : nouveau quai sur nouveau site donc financement infra.
Le BrassusVDgeplant0TRAVYS: Surcoût estimé suppression d'une voie pour accès sans rampe au nouveau quai 100'000.-
BAV: Quais vieux! Financement ordinaire
Le ChâbleVSgeplant0TMR: Traité dans le cadre de projets séparés au financement LHand
Le Chalet NENEunklar0BAV: Attendre décision sur le futur de la ligne
Le Châtelard VSVSerledigt475002013BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 40'000 + lignes tactiles 7'500
Le Châtelard-FrontièreVSerledigt700002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + lignes tactiles 10'000
Le CrêtFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Le Creux des BichesJUgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Le Creux VDVDunklar0
Le LieuVDunklar0TRAVYS: Résultat de la preuve avec outil UTP "pesée d'interêts LHand" sera communiqué à l'OFT
Le LocleNEunklarSBB: 940'000 CHF
TRN: keine
SBB: 2021
TRN: -
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: Attendre décision sur le futur de la ligne
Le LussexVDgeplant1100002021BAV: Besoin ET contrib. imputables sauf si arrêt pas déplacé: 1 rehaussement partiel à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 10'000
Le ManègeVDerledigt0BAV: adaptation du quai réalisé en juillet 2013, l'entreprise n'a pas envoyé de requête financière LHand à l'OFT
Le MaraisVDgeplant850002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
Le MuidsVDgeplant1100002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Le NoirmontJUerledigt0CJ: Travaux réalisés
Le Pâquier-MontbarryFRgeplant1300002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Le Pied-d'OrBEgeplant950002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Le PreseGRunklar0
Le ReymondNEunklar0TRN / BAV: adaptation hors proportionnalité
Le RocherayVDgeplant0TRAVYS: Sera adapté si matériel roulant avec accès à 55 cm
BAV: Quai P25, plage (accès à la gare par rue déclivité ca. 13%). Financement ordinaire (y compris lignes tactiles)
Le SeignatNEaufheben0CJ: Arrêt supprimé
Le SépeyVDerledigt0TPC: Prévu au crédit cadre 2011-2013
Le StandNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Le TremblexVDgeplant1250002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Le TrétienVSerledigt75002014BAV: Gare en forte courbe. Accès autonome du quai au véhicule pas possible: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactilo-visuelles 7'500
LéchellesFRunklar0
Leimbach AGAGgeplant0WSB: Neubau
LeissigenBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel (Kreuzungslänge)
LengnauBEgeplant9000002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
LengwilTGerledigt0Thurbo: Gleis 1 = ausgeführt; Gleis 2 = Rückbau
Lenk im SimmentalBEgeplant3000002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 100'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
LenzburgAGunklar0
Les ArnouxVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les AvantsVDgeplant0MOB: Réalisation dans cadre ordinaire
Les Avants MVR-lasVDunklar0BAV: Pas commandé par Confédération
Les AviolatsVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les BoisJUgeplant1500002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
CJ: Problème : dossier PAP pour rehaussement lhand et largeur entre-axe voies existantes pas suffisante selon normes actuelles, donc adaptation de certaines voies en gare, montant financier élevé.
Les BovetsVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les BrenetsNEunklar0BAV: Attendre décision sur le futur de la ligne
Les BreuleuxJUgeplant1500002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussementa partiels 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Les Breuleux-EgliseJUgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les CasesFRunklar0
Les ChevalleyresVDerledigt2127602012BAV: Pas de quai actuellement Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: coûts pour 2 rehaussements partiels à 75'600 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 18'360
Les ChézardsNEerledigt50002010BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles de sécurité 5'000
TRN: Réalisé
Les CoeudresNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les Coeudres-EstNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les ColombettesFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Les CombesVDerledigt648002012Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: adaptation de l'accès non dénivelé 54'000 + lignes tactiles 10'800
Les DiableretsVDgeplant0TPC: Prévu au crédit cadre 2017-2021
Les EchenardsVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les EchetsVDunklar0MVR: principe de proportionalité
Les EmiboisJUgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CJ: Problème : largeur actuelle du quai pas suffisante pour zone sûre, donc mur soutènement à déplacer sur parcelle voisine pour mise en conformité, acceptation du propriétaire
Les FrêtesNEunklar0BAV: Attendre décision sur le futur de la ligne
Les FumeauxVSgeplant0Projet de déplacement de la ligne : le nouveau projet prendra en compte l'accès handicapés
Les Granges (Château-d'Oex)VDerledigt1800002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 80'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Les IslesNEgeplant700002022BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2007. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000
TRN: IMPORTANT: Dépend de la stratégie d’acquisition du nouveau matériel roulant sur la ligne Neuchâtel-Boudry. Actuellement (2016) en phase de négociation et de planification en vue du rachat du matériel roulant à plancher bas des Appenzeller Bahnen. Le planning de réalisation pourrait être directement impacté selon le résultat de ces négociations.
Les MarchesFRaufheben0TPF: Halte sera probablement suprimée dans le cadre du projet du changement d'écartement des voies.
Les MarécottesVSerledigt700002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + lignes tactiles 10'000
Les Neys TPC-aomcVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Les Planches (Aigle)VDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les Planches (Montreux)VDgeplant1250002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Les PlantazVDgeplant750002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les PléiadesVDunklar0
Les PontsFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Les Ponts-de-MartelNEgeplant1500002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussement partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
Les PossesVDunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Les PraliesVDgeplant750002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Les ReussillesBEerledigt0CJ: Travaux réalisés
Les RipesVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
Les SalinesVDerledigt0TPC: Travaux réalisés en 2006
Les SciernesFRgeplant0MOB: Sera réalisé dans le cadre du projet MZ9.27
LessocFRgeplant1300002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
LeuggelbachGLerledigt0BAV: Ist bereits P55! PGV 2.3.2004
LeukVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Leymenerledigt0BLT: Realisiert 2015
Leysin-FeydeyVDgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Leysin-Grand-HôtelVDaufheben0TPC: Halte sera abandonnée lors de PRODES 2013 (prolongation de la ligne de Feydey vers télécabine)
Leysin-VillageVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Li CurtGRunklar0
LichtensteigSGunklar0Nationale Strecke
LiebefeldBEerledigt0BLS: Erledigt
LiestalBLerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
LigerzBEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
LindenholzBEgeplant2200002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
LinthalGLunklar0
Linthal BraunwaldbahnGLunklar0
LittauLUgeplant9400002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LitzirütiGRunklar0
LocarnoTIerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Locle-Col-des-Roches, LeNEgeplant1700002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
LommiswilSOgeplant4000002021BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Lonay-PréverengesVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
Lottstettenunklar0
LotzwilBEgeplant4000002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
LucensVDgeplant0BAV/SBB: Auslöser Automatisierung > im ord. Budget zu finanzieren
Luchsingen-HätzingenGLerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
LüdemTGgeplant950002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Lüen-CastielGRunklar0
LuganoTIerledigt1900002014BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Lugano FLPTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Lugano-ParadisoTIgeplant6600002018BAV: Anrechnbar 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LungernOWerledigt0Erledigt
LupfigAGunklar0
Lüscherzgeplant550002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
LustmühleARgeplant1500002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Luterbach-AttisholzSOerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
LütisburgSGunklar0
LutryVDgeplant7700002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LütschentalBEgeplant1250002023BAV: Politischen Entscheid abwarten. Allenfalls anrechenbar: 1 Teilerhöhung 75'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 10'000
Lützelflüh-GoldbachBEerledigt0BLS: Erledigt
LuzernLUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Luzern VerkehrshausLUunklar0
LyssBEunklarSBB 1: 660'000 CHF
SBB 2: 190'000 CHF
SBB 1: 2021
SBB 2: 2012
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhunge150'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
LyssachBEunklar0
MadiswilBEgeplant4000002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
MadulainGRerledigt1500002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Magadino-ViraTIgeplant2100002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MägenwilAGunklar0
MagliasoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Magliaso PaeseTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
MaiacherZHerledigt2500002005BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MaienfeldGRunklar0
MalansGRunklar0
Malleray-BévilardBEunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
MaltersLUerledigt1900002011Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MammernTGerledigt1900002015BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MännedorfZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Mannenbach-SalensteinTGunklar0
Marin-EpagnierNEgeplant0BLS: Finanzierung über ordentliche Mittel 2022
Maroggia-MelanoTIunklar0
MärstettenTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
MarthalenZHgeplant0BAV/SBB: Auslöser Gleisachsabstand/PU > im ord. Budget
MartignyVSunklarSBB: 210'000 CHF
TMR: 4'7500
SBB: 2020
TMR: 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 40'000 (plus long) + lignes tactiles 7'500
Martigny-BourgVSgeplant0TMR: Traité dans le cadre de projets séparés au financement LHand
Martigny-CroixVSgeplant0Projet de transformation de la gare, prenant en compte l'accès aux handicapés + interface rail route
MärwilTGerledigt2100002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
MassongexVSunklar0
MatranFRverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
MattenBEgeplant2600002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
MatzingenTGerledigt1450002014BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungeb à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
MaurazVDgeplant850002020BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
MeggenLUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Meggen ZentrumLUunklar0
MeilenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
MeiringenBEerledigt700002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: evtl. Anpassung nicht schienenfreier Zugang 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
MelideTIgeplant9400002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Anrechenber: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MellikonAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Mellingen HeitersbergAGunklar0
MelsSGunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
MendrisioTIunklar0
MenzikenAGerledigt150002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 15'000
MenznauLUgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2019
MerlischachenSZunklar0
MettmenstettenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
MezzovicoTIgeplant3800002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MiesVDunklar0
MiralagoGRunklar0
MitlödiGLerledigt1900002016BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MittelhäusernBEerledigt3600002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
MittelmuhenAGerledigt0WSB: erledigt
MogelsbergSGerledigt0SOB: Erledigt 2015/2016
MöhlinAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
MolsSGunklar0
Mompé TujetschGRgeplant850002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Mont-PèlerinVDerledigt10000002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 500'000 adaptation quais + 500'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
MontbovonFRgeplantTPF: 310'000 CHF
MOB: keine
TPF: 2019
MOB: -
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 3 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 30'000
BAV: Gare TPF, réalisation et financement par TPF
MontétanVDunklar0LEB: Tunnel nécessaire, projet "de toute manière"
MontheyVSgeplantSBB 1: 380'000 CHF
SBB 2: 150'000 CHF
SBB 1: 2021
SBB 2: 2007
Gleise 2+3
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SBB: Gleis 1 Hausperron
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000
Monthey en PlaceVSaufheben0TPC: Sera supprimé à l'horizon 2021 - 2022
Monthey-HôpitalVSgeplant950002020BAV: Etude complémentaire nécessaire pour estimer coût mesure LHand. Si résultat positif: imputable: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Monthey-VilleVSaufheben0TPC: Avec la projet de sécurisation Collombey - Monthey, la gare de Monthey-Ville est abandonnée
Montmollin-MontezillonNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
MontreuxVDerledigt3400002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Montreux MOBVDgeplant0BAV/MOB: financement ordinaire (Art. 56)
MontricherVDgeplant850002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
MoosBEerledigt0BLS: Erledigt
MoreillonVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
MörelVSerledigt0MGI: ordentliche Finanzierung; Fertigstellung im 2015
MorgesVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Morges-St-JeanVDerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
MörigenBEerledigt550002014BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
MörschwilSGerledigt0Taktile Sicherheitslinien 2015
MorteratschGRunklar0
MosenLUunklar0
MôtiersNEerledigt0TRN / BAV: refection de la gare nécessaire de toute manière, financement par crédits ordinaires (offre 2013-2016)
MoudonVDgeplant0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV/SBB: Auslöser Automatisierung > im ord. Budget zu finanzieren
MoutierBEgeplant5500002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MuhenAGerledigt0WSB: erledigt
Muhen NordAGerledigt0WSB: erledigt
MühlauAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
MühlehornGLunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
MülenenBEerledigt8600002012BLS: Erledigt
Müllheim-WigoltingenTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
MumpfAGerledigt3400002009BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MünchenbuchseeBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
MünchensteinBLerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Münchenstein BirseckstrasseBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein DorfBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein Elektra BirseckBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein FreilagerBLerledigt0BLT: Realisiert 2014
Münchenstein GartenstadtBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein HeiligholzBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein LoogstrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein Neuewelt/Grün 80BLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein SchaulagerBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein SpenglerBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenstein ZollweidenBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Münchenwiler-CourgevauxBEerledigt1600002016BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 110'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
MünchwilenTGgeplant950002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Münchwilen PflegeheimTGerledigt1100002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Evtl. 2013
MünsingenBEgeplant5500002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2014
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Münster VSVSgeplant2100002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Evtl. wird neues Aussenperron favorisiert
Münsterlingen SpitalTGunklar0
Münsterlingen-ScherzingenTGerledigt1900002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Muntelier-LöwenbergFRgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MüntschemierBEerledigt0BLS: Finanzierung ordentliche Mittel 2017
MuolenSGgeplant2700002017SOB: Zugang mit Gleisquerung Betriebsgleis.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MurgSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
MurgenthalAGgeplant2100002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Muri AGAGerledigt9900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MuriauxJUgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
MurkartTGaufheben0FW: Haltestelle wird voraussichtlich aufgehoben
Mürren BLMBEerledigt100002007Kosten zusätzliche Massnahmen: 57'500.-
BAV: Kundeninfo, Billettautomaten, Schalteranpassungen werden nicht durch BehiG-ZR unterstützt. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
MurtenFRunklar0
MussachenBEunklar0BLS: Busbetrieb
MuttenzBLunklar1900002005
Muttenz DorfBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Muttenz FreidorfBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Muttenz KäppeliBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Muttenz RothausstrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Muttenz SchützenstrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Muttenz Zum ParkBLgeplant1100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Näfels-MollisGLerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
nameKantonstatuskostenjahrbemerkungen
Nänikon-GreifenseeZHgeplant7600002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
NatersVSunklar0
NätschenURunklar0MGI: Neubau 2016
NebikonLUgeplant3800002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
NeirivueFRgeplant1300002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Nesslau - Neu St. JohannSGgeplant0SOB: Realisierung im Rahmen des ordentlichen Sanierungsprogramms
NetstalGLerledigt1900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
NeuchâtelNEgeplant8300002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Neuchâtel-Place PuryNEgeplant1400002023BAV: Lignes de sécurité réalisées en 2006. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiel à 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000
Neuchâtel-SerrièresNEgeplant9400002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Neuchâtel-SerrièresNEerledigt0BAV: Rénovation de la gare dans le cadre de la construction de l'autoroute
TRN: actuellement (2016) en cours de réalisation.
Neue ForchZHgeplant2500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
NeueneggBEgeplant0STB/BAV: Realisierung 2019/2020 via ordentliches Budget
NeuenhofAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Neuhaus bei HintereggZHgeplant2500002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
NeuhausenSHunklar0
Neukirch-EgnachTGgeplant2700002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
NeumühleBEerledigt0BLS: Erledigt
NeunkirchSHerledigt3600002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
NeuthalZHunklar0
Neuveville, LaBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
NeyruzFRverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
NidauBEgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Nidau BeundenBEerledigt550002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Nidfurn-HaslenGLunklar0
Nieder- und OberurnenGLunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
NiederbippBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
Niederbipp ASM-rvoBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
Niederbipp DorfBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
NiederdorfBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
NiederglattZHgeplant3800002020Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
NiederhasliZHunklar0
Niederrickenbach StationNWgeplant550002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Niederriedgeplant50002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
NiederscherliBEerledigt0BLS: Erledigt
NiederteufenARgeplant950002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000, nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 taktile Sicherheitslinien: 5'000.-.
AB: 1 Perronkante ist bereits erhöht (Stand 2014)
NiederwaldVSgeplant2100002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Die Station liegt in einer schwierigen Geometrie. Diese Station wird noch vertieft studiert
NiederwangenBEerledigt1500002009SBB: P55 und Rampen (1 Rampe mit Neigung) 15% bereits vorhanden.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007.
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: Anpassung bestehende Rampe (Neigung 10%).
NiederweningenZHunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
Niederweningen DorfZHunklar0
NoiraigueNEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
NotkerseggSGgeplant1450002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
NottwilLUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
NyonVDgeplantSBB: keine
NStCM: 295'000 CHF
SBB: -
NStCM: 2015
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Gare vient d'être reconstruite. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 3 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 15'000
OberaachTGunklar0
Oberalppasshöhe-CalmotURgeplant2100002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
OberbippBEgeplant750002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
OberbuchsitenSOgeplant3400002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000
OberburgBEerledigt0BLS: Erledigt
OberdiessbachBEgeplant4000002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
OberdorfSOgeplant9600002018BAV: Entscheidung über Zukunft dieser Strecke abwarten. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 2 Rampen à 280'000+ nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Oberdorf BLBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
Oberdorf BL WinkelwegBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
OberentfeldenAGerledigt1900002015BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Oberentfelden EngelplatzAGunklar0WSB: An bestehender Lage die BehiG-Tauglichkeit voraussichtlich nicht erreichbar. Für dieses Objekt wird Totalumbaut notwendig sein.
BAV: Verhältnismässigkeitsprüfung durch WSB (VöV-Tool) abwarten
Oberentfelden UerkenbrückeAGunklar0WSB: Stationskonzept unklar (Info 2014)
ObergestelnVSgeplant850002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
OberglattZHgeplant5500002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OberkirchLUgeplant3800002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OberkulmAGgeplant0WSB: Neue Haltestelle als Ersatz von Oberkulm und Oberkulm Post geplant. Anspruch auf BehiG-Mittel verfällt
Oberkulm PostAGaufheben0WSB: Neue Haltestelle als Ersatz von Oberkulm und Oberkulm Post geplant. Anspruch auf BehiG-Mittel verfällt
Obermatt ZBOWaufheben0Haltepunkt mit Bau des Tunnels Engelberg aufgehoben
ObermuhenAGunklar50002005
Oberried am BrienzerseeBEgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
OberriedenZHerledigt8400002006BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Oberrieden DorfZHgeplant6000002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OberrietSGunklar0
OberrütiAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
OberwaldVSgeplant7500002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
OberwangenBEerledigt2066672015BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1. Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000, abzüglich bereits mit Vereinbarung SBB/BE/BAV verrechnetem Anteil BRZ, 83'333
Oberwil BLBLgeplant1100002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Oberwil BL StallenBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Oberwil i. S.BEgeplant3800002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
OberwinterthurZHunklar0
OensingenSOgeplant7200002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampenanpassungen (Neigung) à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OeschseiteBEerledigt100002005BAV: L'adaptation du passage à niveau est déja repris dans le projet de reconstruction de la gare. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 10'000
Oey-DiemtigenBEerledigt0BLS: Erledigt
OllonVDgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
OltenSOerledigt4900002010BAV: Perronkanten an Gleisen 8, 9, 10 und 11 müssen wegen Anprallschutz erhöht werden - > ordentliche Finanzierung. Bei den Kanten an Gleisen 4, 7, und 12 ist das BehiG der Auslöser (restliche Kanten bereits P55). Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Olten HammerSOunklar0
Ondallaz-L'AlliazVDerledigt0MVR: trop de pende. Hauteur du quai 18 réalisé en 2011.
OpfikonZHunklar0
OppikonTGgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
OronVDgeplant9000002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
OrsièresVSerledigt545002015BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 25'000 (plus courts) par bordure de quai + lignes tactiles 4'500
Ospizio BerninaGRunklar0
OssingenZHgeplant2100002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OstermundigenBEgeplant11100002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OtelfingenZHunklar0Hohe Priorität.
Otelfingen GolfparkZHgeplant2100002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
OthmarsingenAGunklar0
PaccotVDunklar0MVR: principe de proportionalité
PalézieuxVDunklarSBB: keine
TPF: 220'000 CHF
SBB:
TPF: 2023
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Palézieux-VillageVDgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
Pampigny-SéveryVDgeplant850002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
PayerneVDunklar0
PeistGRunklar0
PensierFRerledigt2800002016BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 110'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Petit-MartelNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Petit-Martel-EstNEgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Pfäffikon SZSZerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Pfäffikon ZHZHunklar0
Pfungen-NeftenbachZHgeplant9400002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
PieterlenBEgeplant3800002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Plaine, LaGEgeplant11100002019Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
PlambuitVDunklar0TPC/BAV: Halte uniquement accessible pour randonneurs et VVTistes. Hors proportionnalité, information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Plan MorierVDgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
PlanchampVDgeplant1700002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 80'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000. Lignes tactiles 2005
PlanchyFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Pont de Chemex TPC-aomcVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Pont du RhôneVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Pont-CéardGEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Pont, LeVDgeplant3400002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000
Ponte TresaTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
PontenetBEerledigt1900002011BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
PontresinaGRerledigt10100002007BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 130'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 90'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
PorrentruyJUerledigt4900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
PoschiavoGRgeplant0RhB/BAV: Realisierung anhand eines grossen Bahnhofausbaus mittels ordentlicher Finanzierung
PrattelnBLgeplantSBB: keine
BLT: 110'000 CHF
SBB: -
BLT: 2022
Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Pratteln BahnhofstrasseBLgeplant1100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Pratteln GempenstrasseBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Pratteln KästeliBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Pratteln LachmattBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Pratteln Salina RauricaBLunklar0
PrayoudFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
Pré-PetitjeanJUgeplant1500002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussementa partiels 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
PredaGRunklar0
Prélaz-sur-BlonayVDerledigt50002005MVR: Étude de réalisation en cours 2017
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 5'000
PrélionneVDerledigt750002015BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 70'000 + lignes tactiles 5'000
Prilly-ChasseurVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
PrivilascoGRunklar0
Puidoux-ChexbresVDerledigt9900002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
PullyVDerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
Pully-NordVDgeplant3800002020Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Punt MuraglGRerledigt1500002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Punt Muragl StazGRunklar0
QuartinoTIverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Rabius-SurreinGRunklar0
Räfis-BurgerauSGunklar0
RafzZHunklar0
Rämismühle-ZellZHunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
RamseiBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2016
RandaVSgeplant2500002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Die Station liegt in einer schwierigen Geometrie. Diese Station wird noch vertieft studiert.
RankSGaufheben0AB: Aufhebung der Haltestellt im Rahmen mit IBN DML
Ranzo-S. AbbondioTIunklar0
RapperswilSGgeplant3800002017BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RaronVSgeplant6200002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe à 280'000
RäterschenZHgeplant3800002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RealpURgeplant7500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Rebstein-MarbachSGunklar0
ReckingenVSgeplant2100002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ReconvilierBEgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
Regensdorf-WattZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Reichenau-TaminsGRerledigt0BAV: Perronerhöhungen und Rampen sind im ohnehin nötigem Rahmen (2005 bzw. 2006) zu realisieren
Reichenbach i. K.BEgeplant6800002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
ReichenburgSZunklar0
ReidenLUgeplant3800002019Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Reinach AGAGerledigt100002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
Reinach AG MitteAGerledigt50002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
Reinach AG NordAGerledigt50002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
Reinach BL DorfBLerledigt0BLT: Realisiert 2013
Reinach BL LandererstrasseBLerledigt0BLT: Realisiert 2013
Reinach BL LandhofBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Reinach BL LochackerBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Reinach BL ReinacherhofBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Reinach BL SüdBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Reinach BL SurbaumBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Reinach BL VogesenstrasseBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Rekingen AGAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
RemaufensFRgeplant1300002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
Renan BEBEunklar0
Renens VDVDgeplantSBB 1: 660'000 CHF
SBB 2: 210'000 CHF
SBB 3: 660'000 CHF
SBB 1: 2019
SBB 2: 2017
SBB 3: 2016
SBB: Realisierung Perronerhöhungen Gleis 2 und 3 + eine Rampe
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SBB: Realisierung Perronerhöhung Gleis 1
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SBB: Realisierung Perronerhöhungen Gleis 4 und 5 + eine Rampe
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ReppischhofZHerledigt150002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 15'000
Reuchenette-PéryBEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ReutlingenZHunklar0
ReverolleVDgeplant850002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
RhäzünsGRgeplant2600002017BAV: BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
RheineckSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
RheinfeldenAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Riazzino-CugnascoTIunklar0
RichterswilZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Rickenbach-AttikonZHgeplant3800002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RiddesVSgeplant5400002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
BAV. Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RiedbachBEgeplant4000002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
RiedholzSOgeplant1800002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + WK und Velounterstand höher setzen 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
RiedmattSZgeplant2200002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
RiehenBSunklar0BAV/DB: Bedarf und Zweckmässigkeit von Anpassung Perron Gleis 2 ist zu prüfen, sobald mehr als gemäss Fahrplan 2010 ein Zug pro Tag im Regelverkehr an diesem Perron hält
RietheimAGgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RiethüsliSGgeplant0AB: Teilprojekt der DML
RietliARgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
RikonZHerledigt1900002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RinggenbergBEgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
RinglikonZHunklar0
RingoldingenBEgeplant2200002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
RivazVDunklar0
Rivera-BironicoTIgeplant9400002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Roche VDVDgeplant3400002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000
Rochers-de-NayeVDunklar0
Roches GrisesVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Rodels-RealtaGRunklar0
RodersdorfSOgeplant550002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000.-
Roggwil BuchägertenBEgeplant550002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Roggwil DorfBEgeplant550002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Roggwil MumenthalBEaufheben0ASm: per Fahrplanwechel 2014 aufgehoben
Roggwil SchmittenBEgeplant550002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Roggwil-BergTGgeplant0SOB: Gleisverschiebung nötig, da Abstand zu best. Gleis 3 für P55 zu klein
BAV: Gleisachsabstand nicht 5.20 m gem. AB-EBV -> alles ordentliche Finanzierung, da Auslöser nicht BehiG
Roggwil-WynauBEunklar0
RohrbachBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
RolleVDgeplant9400002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen
Romanel-sur-LausanneVDerledigt2200002011BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussement partiel à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 20'000
RomanshornTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
RomontFRerledigt12900002006BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 5 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Root D4LUunklar0
RorschachSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Rorschach HafenSGunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
Rorschach StadtSGunklar0
RoséFRverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
RosentalTGgeplant1500002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
RosshäusernBEerledigt8600002013BAV/BLS: erledigt
RossinièreVDunklar0
RothenbrunnenGRunklar0
RothenburgLUgeplant3800002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Rothenburg DorfLUerledigt3400002014Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RothenthurmSZerledigt8600002014SOB: Aufhebung best. Gleisüberfahrt. Notfallüberfahrt mit mobiler Rampe
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
RothristAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
RotkreuzZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
RougemontVDgeplant0MOB: adaptations dans cadre ordinaire
Route de MorginsVSunklar0Information ad hoc nécessaire dans les horaires.
Ruau TN (ex Brunette)NEerledigt50002007BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles de sécurité 5'000
TRN: Réalisé
RubigenBEgeplant3800002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RudolfstettenAGgeplant0BDWM: Realisierung Behindertengerechtigkeit im Rahmen eines Umbauprojekts im Zusammenhang mit einem neuen Betriebskonzept. Es wird lediglich das Hausperron erhöht, da auch künftig keine Kreuzungen stattfinden.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
Rudolfstetten HofackerAGerledigt50002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
RuerasGRgeplant850002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 80'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 5'000
RueunGRunklar0
Rümikon AGAGverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
RümlangZHgeplant3800002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RümlingenBLunklar0
RupperswilAGgeplant3800002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RüschlikonZHgeplant6000002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
RussinGEgeplant3800002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Rüthi SGSGunklar0
Rüti GLGLunklar0
Rüti ZHZHunklar0
S-chanfGRunklar0
S. AntoninoTIunklar0
S. NazzaroTIunklar0
Saanen BEBEunklar0
SaanenmöserBEunklar0
SaasGRunklar0
SachselnOWerledigt120002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 1'000
SafenwilAGunklar0
SagliainsGRunklar0RhB: Für Sagliains ist eine neue Umsteigestation an anderer Stelle, die mit einem neuen Bahnhof für Lavin kombiniert wird, geplant.
BAV: Somit keine BehiG-Finanzhilfen möglich, da neuer Bahnhof
SaignelégierJUerledigt0CJ: Travaux réalisés
SalandZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
Salez-SennwaldSGunklar0
SalgeschVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
SalvanVSerledigt700002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + lignes tactiles 10'000
SamedanGRerledigt13200002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Teilerhöhungen à 100'000 + 3 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
SammelplatzAIgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SamstagernZHerledigt10200002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
SandbüchelSGgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
SargansSGerledigt16000002006BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 5 Teilerhöhungen à Sonder-Richtpreis 300'000 wegen speziellen räumlichen und betrieblichen Rahmenbedingungen + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 100'000
SarnenOWerledigt160002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 18'500
Sarraz, LaVDgeplant5400002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SatignyGEgeplant6600002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Sattel-AegeriSZaufheben0SOB: Es ist geplant, diesen Bahnhof aufzuheben und an neuer Stelle Sattel Krone neu zu erstellen.
BAV: Somit keine BehiG-Finanzhilfen anrechenbar
SaxonVSerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
SchachenARunklar0BAV: Gleisachsabstand nicht 5.20 m gem. AB-EBV -> alles ordentliche Finanzierung, da Auslöser nicht BehiG. Ansonsten allfällig anrechenbar 410'000 (2 Teilerhöhungen + Anpassung nicht schienenfreier Zugang + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten + Taktile Sicherheitslinien)
Schachen (Gais)ARgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Schachen LULUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
SchaffhausenSHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Schafhausen i.E.BEgeplant4000002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
SchänisSGgeplant2100002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ScharnagelnBEunklar0
ScheurenZHgeplant2500002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SchiersGRunklar0
Schindellegi-FeusisbergSZerledigt4850002011SOB: Aufhebung best. Gleisüberfahrt. Notfallüberfahrt mit mobiler Rampe.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 50'000 für Anpassung nicht schienenfreier Zugang + Anpassungen der Aufzüge 75'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Schinznach BadAGgeplant3800002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SchlattTGunklar0
SchlattingenTGunklar0
SchlierenZHerledigt0BAV/SBB: Perrons für Personenverkehrs sind BehiG-konform
Schloss Laufen am RheinfallZHunklar0BAV: Zugang für Rollstuhlfahrende und stark Gehbehinderte zum Haltepunkt nicht möglich. Anpassung wäre unverhältnismässig
SchmerikonSGunklar0Hohe Priorität.
SchmittenFRerledigt4900002013Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Schöfflisdorf-OberweningenZHunklar0
SchöftlandAGgeplant0WSB: Neubau
Schöftland NordwegAGgeplant750002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Schönbühl SBBBEunklar0
SchöneggZGerledigt6452002009BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Gleisanpassungen, Anpassungen Perrons- und Perronzugang 645'500
Schönenwerd SOSOgeplant9000002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
SchönriedBEgeplant0MOB: adaptations dans cadre ordinaire
SchottikonZHunklar0
Schübelbach-ButtikonSZunklar0
SchülerhausSGgeplant1100002021BAV: Perronverlängerung aufgrund DML; Erhöhung der bestehenden Perronteilbereiche sind aus BehiG-Mitteln anrechenbar.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SchüpfenBEerledigt1900002014Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SchüpfheimLUunklar0
SchützengartenARerledigt750002014BAV: Perronverlängerung aufgrund DML; Erhöhung des bestehenden Perronteilbereichs ist aus BehiG-Mitteln anrechenbar.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
SchwäbisBEgeplant2200002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SchwandenGLerledigt3400002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Schwarzenbach SGSGunklar0
SchwarzenburgBEerledigt0BLS: Erledigt
Schwarzer BärenSGgeplant1450002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
SchwarzwasserbrückeBEerledigt2000002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SchwendeAIgeplant50002022AB: Kurve P 37 nicht möglich
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
SchwendiBEgeplant2100002021BOB: Politischer Entscheid abwarten, 3 Varianten denkbar.
BAV: allenfalls anrechenbar: 2 Teilerhöhungen à 75'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
Schwendi bei Heiden / RorschachARunklarAB 1: 95'000 CHF
AB 2: keine
AB 1: 2022
AB 2: -
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
BAV: P55 / niveaugleicher Einstieg (mit Decpac-Rampe für Überbrückung) vorhanden
Schwerzenbach ZHZHgeplant7600002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
SchwyzSZgeplant3800002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Scuol-TaraspGRgeplant0BAV: ordentliches Budget
SécheyVDerledigt15002006TRAVYS: Hauteur quai 45 courbe =55 cm droit; pas de solution simple existant pour enlever l'espace entre la marche et le quai dans unecourbe serrée en dévers extérieur, manquent bandes rugueuses 70 mètres.
BAV: Gare à env. 1 km du village. Situation similaire que Charbonnières. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: Lignes tactiles 1'500
SedrunGRgeplant3000002020BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 pro Kante + Anpassung 'nicht schienenfreier Zugang' 80'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SeebleicheSGgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Seewis-ValzeinaGRunklar0
SeftigenBEerledigt0BLS: Erledigt
SegnasGRgeplant2100002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SelzachSOgeplant3800002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015.
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SembrancherVSgeplant0TMR: Traité dans le cadre de projets séparés au financement LHand (2017-2020)
Sempach-NeuenkirchLUerledigt3400002016Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SemsalesFRgeplant2200002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
Sendy-SollardVDaufheben0MOB: Sera peut-être supprimé
Sennhof-KyburgZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
Sentier-OrientVDunklar0TRAVYS: Résultat de la preuve avec outil UTP "pesée d'interêts LHand" sera communiqué à l'OFT
SeonAGunklar0
SerneusGRunklar0
SeroccaTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
SeuzachZHunklar0
SevelenSGunklar0
Siebnen-WangenSZgeplant9400002020Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SiegershausenTGgeplant4000002019BAV: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Sierre/SidersVSgeplant2100002018BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Siggenthal-WürenlingenAGunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
SignauBEerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
SihlauZHerledigt2000002012BAV: Nicht Grobnetz. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SihlwaldZHunklar0
SinsAGgeplant2100002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SionVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006. Réaménagement de la gare de Sion dans le cadre du programme d'agglo.
SirnachTGgeplant3800002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SisikonURverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
SissachBLunklar0
SitterdorfTGunklar0
SiviriezFRerledigt3400002007BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Six-FontainesVDunklar0TRAVYS: Résultat de la preuve avec outil UTP "pesée d'interêts LHand" sera communiqué à l'OFT
Solliat-GolisseVDerledigt15002006BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1'500
SolothurnSOgeplant3800002020BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen à 40'000
Solothurn ASM-snbSOgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
Solothurn BaseltorSOerledigt3500002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: unter Vorbehalt, dass Anpassung im Zusammenhang mit Strassenprojekt nicht ohnehin nötig: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Solothurn SternenSOerledigt350002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: unter Vorbehalt, dass Anpassung im Zusammenhang mit Strassenprojekt nicht ohnehin nötig: 1 Teilerhöhung 30'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Solothurn WestSOgeplant6600002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SommerauBLunklar0
Sonceboz-SombevalBEgeplant5500002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SonloupVDunklar0BAV: Pas commandé par Confédération
SonvilierBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
SonzierVDerledigt1750002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 80'000 + adaptation de l'accès non dénivelé 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Sood-OberleimbachZHerledigt2000002010BAV: Nicht Grobnetz. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SorengoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
Sorengo LaghettoTIgeplant0BAV: Alle FLP-Projekte werden gemäss Mitteilung FLP und TI mittels Restmittel finanziert.
SorvilierBEverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
SpeicherARgeplant1900002019BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
SpiezBEerledigt0BLS: Erledigt
Spiezmoos-SüdBEaufheben0BLS: Aufgehoben
SpinasGRunklar0
SpisertorSGgeplant950002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Spital ZollikerbergZHgeplantFB 1: 250'000 CHF
FB 2: 600'000 CHF
FB 1: 2019
FB 2: 2017
FB: Infrastrukturseitig Erfüllung für niveaugleichen Einstieg aus geometrischen Gründen extrem schwierig.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
FB: Infrastrukturseitig Erfüllung für niveaugleichen Einstieg aus geometrischen Gründen extrem schwierig.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Rampen (bzw. Lift) à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
St-Blaise CFFNEerledigt3400002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St-Blaise-LacNEerledigt0BLS/BAV: Erledigt
St-CergueVDgeplant1100002019BAV: Entraxe des voies; banquette intermédiaire evtl. top étroite. Durée de vie de la banquette intermédiaire evtl. inférieure à 2023. Besoin ET contrib. imputables sous réserve: 2 rehaussements partiels à 30'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
St-Gingolph (Suisse)VSunklar0
St-ImierBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
St-Légier-GareVDgeplant2000002019BAV: Gare en courbe, banquette intermédiaire evtl. trop étroite. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 75'000 par bordure de quai + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
St-Légier-VillageVDunklar0BAV: Pas d'aides financières LHand imputables. Situation en forte courbe, accès autonome pas réalisiable.
St-LéonardVSerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
St-MauriceVSerledigt3400002010BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St-PrexVDgeplant8300002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St-SaphorinVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
St-TriphonVDunklar0
St-Triphon-GareVDgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
St-Triphon-VillageVDunklar0
St-UrsanneJUgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St. Erhard-KnutwilLUgeplant3800002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St. GallenSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
St. Gallen ABSGerledigt0AB: Realisiert
St. Gallen AB-tbSGerledigt0BAV/AB: Anpassungen im Rahmen der Massnahmen für die Durchmesserlinie.
Taktile Sicherheitslinien 2007
St. Gallen BirnbäumenSGerledigt0AB: Normperron im 2011 erstellt
St. Gallen BruggenSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
St. Gallen MarktplatzSGunklar0
St. Gallen St. FidenSGgeplant11100002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
St. Gallen WinkelnSGunklar0
St. KatharinenSOgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
St. KatharinentalTGunklar0
St. MargrethenSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
St. MoritzGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
St. Peter-MolinisGRunklar0
St. StephanBEgeplant2400002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
St. UrbanBEerledigt700002010BAV: Vorgezogen von 2022 auf 2010 da Behinderteninstitution. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + Taktile Sicherheitslinien 10'000
St. Urban ZiegeleiBEgeplant750002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
St.Gallen HaggenSGerledigt3600002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
St.NiklausVSgeplant2500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
StaadSGgeplant3800002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
StäfaZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
Stalden i. E.BEerledigt2000002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Stalden-SaasVSgeplant0MGI/BAV: Ohnehin nötiger Umbau
StammheimZHgeplant0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV/SBB: Auslöser Gleisachsabstand/PU > im ord. Budget
StansNWerledigt0Erledigt
StansstadNWerledigt7800002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 30'000 (realisiert werden 3 Lifte)
Ste-CroixVDerledigt15002006TRAVYS: Manque bandes rugueuse (70 mètres)
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 1'500
SteckbornTGgeplant2100002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SteffisburgBEgeplant4000002022BLS: Evtl. via ordentliche Finanzierung
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
StegZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2013
SteigbachARgeplant950002019BAV: Überprüfen, ob hohe Kante auf der ganzen Perronlänge oder zumindest teilweise realisierbar. Falls ja: BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Stein am RheinSHgeplant6000002017BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Rampen à 280'0000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Stein-SäckingenAGerledigt13900002007BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 150'000 + 3 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SteinachSGunklar0
SteinebrunnTGgeplant2700002020SOB: Zugang mit Gleisquerung Betriebsgleis.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
SteineggAIerledigt0AB: Realisiert
SteinenSZerledigt8400002016Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
SteinerbergSZaufheben0Da diese Haitestelle mit der öV-Strategie Kanton Schwyz aufgehoben würde (Ersatz S31 durch Bus), verschieben wir den Ausführungstermin bis zum definitiven Entscheid.
SteinhausenZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
SteinmaurZHunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
Sternen bei TeufenARgeplant950002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
StettbachZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
StöckliBEgeplant2400002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements partiels à 80'000 par bordure de quai + adaptation de l'accès 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
StofelARgeplant950002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Stoss ARARgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
StrahlholzARgeplant950002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Studen BEBEerledigt3400002015BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Suberg-GrossaffolternBEunklar0
SugiezFRgeplant4000002023BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement du quai à 170'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 10'000
SugnensVDunklar0LEB/BAV: Hauteur 55 cm
SuhrAGerledigt1900002008BAV: Nur Hauskante anrechenbar, Rest Netzumbaugründe. Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Suhr AusweicheAGgeplant0WSB: Realisierung obsolet aufgrund Eigentrassierung Aarau - Buchs - Suhr
Suhr SchweizerhofAGaufheben0WSB: Entfällt
SulgenTGgeplant5500002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Sumiswald-GrünenBEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2019
Sumvitg-CumpadialsGRunklar0
Sur le BuisVDgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Sur RocheVDgeplant1100002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 10'000
SuravaGRunklar0
SurovasGRunklar0
SurseeLUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Sus-ChâtelVDgeplant750002019BAV: Largeurs disponibles à l'entroit actuel très insuffisantes. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
SuschGRunklar0
SutzBEerledigt550002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 30'000 + WK höher setzen 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
TägerschenTGgeplant0BAV/Thurbo: Ordentliche Finanzierung, keine BehiG-Mittel anrechenbar
TägertschiBEunklar0
Tägerwilen DorfTGerledigt100002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
Tägerwilen-GottliebenTGunklar0
TalhausBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
Tann-DürntenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
TannayVDgeplant2100002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
TäschVSunklar0
Täsch Monte RosaVSerledigt600002013BAV: Rampe anstelle bestehender Stufen bei Zugangsweg 50'000.- + Takile Sicherheitslinien 10'000
MGI: Erledigt
TatrozFRunklar0TPF: Voir consultation projet RER sud
TäuffelenBEgeplant0ASm: Finanzierung via Rahmenkredit
Tavanasa-Breil/BrigelsGRunklar0
TavannesBEgeplantSBB: 340'000 CHF
CJ: 95'000 CHF
SBB: 2023
CJ: 2022
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000
BAV: Sinon imputable: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
CJ: Projet dépendant des CFF pour année de réalisation. Déplacement quai possible (donc evtl. financement ordinaire).
Taverne-TorricellaTIgeplant9400002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
TecknauBLunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
TeneroTIunklar0
TerritetVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Territet (funi)VDgeplant4000002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 200'000 adaptation quais + 200'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
BAV: part fédérale 50% selon art. 38 al 2 OCPF
TeufenARgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
TeufenthalAGerledigt550002007BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Thalheim-AltikonZHverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ThalwilZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
ThayngenSHerledigt5100002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
DB: Vorbehalt Sicherstellung Finanzierungs von zusätzlichen, vom Kt. SH gewünschte Massnahmen
TherwilBLgeplant1100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Therwil KänelmattBLgeplant1100002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000.-
Thörishaus DorfBEgeplant5400002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Thörishaus StationBEerledigt0BAV/SBB: BehiG-konform
ThunBEgeplant7200002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 4 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ThurnenBEgeplant2200002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ThusisGRerledigt4300002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 120'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 30'000
TiefencastelGRerledigt1500002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 100'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Tiranounklar0BAV. Ausserhalb BehiG-Geltungsbereich, daher nicht BehiG-ZR-berechtigt
Tobel-AffeltrangenTGerledigt3600002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
ToffenBEerledigt0BLS: Erledigt
TolochenazVDunklar0BAV: Voraussichtlich Vorbehalt wegen Verlegung des Bahnhofs.
Tour-de-Peilz, LaVDgeplant3800002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ToveyreVDgeplant1250002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
TramelanBEgeplant0CJ: Modification complète, financement par moyens ordinaires, prévue pour 2020
Tramelan-ChaletBEgeplant950002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Tramelan-CollègeBEaufheben0CJ: Arrêt supprimé
Tramelan-DessousBEgeplant950002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
TrasadingenSHerledigt1800002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 20'000 + taktile Sicherheitslinien 10'000
TraversNEunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
TrélexVDgeplant750002020BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 30'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
TreyVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
TriboltingenTGunklar0
TrimbachSOunklar0
TrinGRunklar0
TrogenARgeplant1600002020BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 120'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000
Trois-VillesVDunklar0TRAVYS: Résultat de la preuve avec outil UTP "pesée d'interêts LHand" sera communiqué à l'OFT
TroistorrentsVSerledigt0Travaux réalisés en 2008
TrübbachSGunklar0
TrubschachenBEgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
TrunGRunklar0RhB: Wegen Platzverhältnissen keine Anpassung möglich
Tschamut-SelvaGRgeplant2100002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 80'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
TuilerieVDgeplant850002020BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
TurbenthalZHerledigt1900002014Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
TurgiAGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
TurtmannVSgeplant9000002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
Tüscherzverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
TusingeVDerledigt1350002012BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 32'400 + adaptation de l'accès non dénivelé 54'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 5'400
TwannBEgeplant9400002022BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
UerikonZHerledigt5400002010Hohe Priorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Rampen à 250'000
UetendorfBEerledigt0BLS: Erledigt
Uetendorf-AllmendBEerledigt0BLS: Erledigt
UetikonZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
UetlibergZHerledigt3600002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Uitikon WaldeggZHgeplant2200002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
UlrichenVSerledigt1100002016BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Union-PrillyVDerledigt0LEB: Adaptation planifié en 2010
BAV: financement ordinaire prévu
Unterentfelden OberdorfAGgeplant950002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Unterentfelden PostAGerledigt1100002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhung à 30'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
UnterkulmAGgeplant0WSB: ordentliche Finanzierung, da Totalumbau
Unterkulm NordAGerledigt50002009BAV: Nicht Grobnetz (Frequenz
UnterterzenSGgeplant9400002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Untervaz-TrimmisGRunklar0
UrdorfZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Urdorf WeihermattZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
UrnäschARerledigt0AB: Realisiert
UsterZHgeplant11000002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
UttigenBEgeplant9400002021BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
UttwilTGerledigt0BAV/SBB: BehiG-konform
UtzenstorfBEerledigt0BLS: Erledigt
UznachSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
UzwilSGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
Val-d'IlliezVSerledigt0TPC: Travaux réalisés en 2008
OFT: Construit sans autorisation
Valendas-SagognGRunklar0
Valeyres-sous-MontagnyVDgeplant0TRAVYS: Quai à réfectionner dans le cadre de l'entretien courant
VallorbeVDgeplant2100002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ValmontVDgeplant1250002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 75'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 10'000
VauderensFRerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Vaulruz-SudFRgeplant2200002022BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
VaumarcusNEgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
Vernand-CamarèsVDerledigt0LEB: Adaptation planifié en 2011
BAV: financement ordinaire prévu
VernayazVSgeplant2100002019BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Vernayaz MCVSunklar0BAV: Sur une participation de moyens LHand sera décidé à l'occasion d'un projet concret qui suit le principe de la solution la plus économique
Vernier-MeyrinGEunklar02019
Verrières, LesNEunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
Vers l’EgliseVDerledigt0TPC: Travaux réalisés
Versam-SafienGRunklar0
VersmontVDerledigt750002016BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 20'000 + lignes tactiles 5'000
VersoixGEgeplant1700002019Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
VeveyVDunklarSBB: 210'000 CHF
MVR: keine
SBB: 2018
MVR: -
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
MOB: Le projet de refonte de la gare ne permet pas de réaliser le rehaussement partiel
Vevey (funi)VDerledigt5000002014BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 250'000 adaptation quais + 250'000 pour éléments mécaniques de système permettant de remplir la LHand
Vevey-FuniVDunklar0
Veytaux-ChillonVDverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Villars-BozonVDgeplant850002020BAV: imputable: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
Villars-sur-GlâneFRverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015. Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
Villars-sur-OllonVDgeplant950002021BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Villars-sur-Ollon GolfVDgeplant950002020BAV: Etude complémentaire nécessaire pour estimer coût mesure LHand. Si résultat positif: imputable: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
Villaz-St-PierreFRerledigt3400002008BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
VilleneuveVDgeplant9400002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
VilleretBEerledigt1900002007BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Villette VDVDgeplant6200002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000
VillnachernAGunklar0SBB: privater Halt
VillyVDgeplant950002017BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 50'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 40'000 + lignes tactiles 5'000
VionnazVSunklar0Tiefe Umsetzungspriorität.
VispVSgeplant0BAV: Realisierung anhand Totalumbau im Zusammenhang mit Einführung Lötschberg-Baislinie
Visp MGBVSunklar0
VögelinseggARgeplant950002019BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
VouvryVSunklar0
Vuadens-SudFRgeplant2200002019BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 2 rehaussements de quais à 80'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition max. 40'000 + lignes tactiles 20'000
VuarennesVDerledigt1890002012Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussement partiel 86'400 + adaptation de l'accès non dénivelé 54'000 + si nécessaire adaptations de bâtiments et travaux de finition 43'200 + lignes tactiles 5'400
Vufflens-la-VilleVDgeplant6200002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000
Vufflens-le-ChâteauVDgeplant850002018BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: 1 rehaussements partiel à 80'000 + lignes tactiles 5'000
VuiteboeufVDerledigt0TRAVYS: Réalisé en 2015 / 2016
Wabern b.B.BEgeplant0BLS: Finanzierung via ordentliche Mittel 2019
WädenswilZHerledigt6300002013BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 300'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
WalchwilZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Walchwil HörndliZGunklar0
WaldZHunklar0
WaldburgZHgeplant3000002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + Anpassung nicht schienenfreier Zugang 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WaldenburgBLgeplant0BAV: Keine BehiG-Mittel anrechenbar wegen Umspurung auf Meterspur (Auslöser nicht BehiG-Frist)
WaldibrückeLUunklar0
WaldstattARgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WalenstadtSGerledigt4400002012Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WalkringenBEerledigt0BLS: Erledigt
WallisellenZHunklar0SBB: die nicht mit P55 ausgerüsteten Gleise werden nicht benötigt; dezentrale Rampe vorhanden, Umweg zumutbar
Waltensburg/VuorzGRunklar0
Walterswil-StriegelAGerledigt0SBB: Realisiert 2016
WaltikonZHerledigt2500002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WalzenhausenARunklar0
Wangen an der AareBEgeplant6200002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampen 280'000
Wangen bei OltenSOgeplant6200002023BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 1 Rampe 280'000
WängiTGerledigt750002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Evtl. 2013
WarmesbergSGgeplant950002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
WartenseeSGgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
WasserauenAIgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WattwilSGunklar0Nationale Strecke
WauwilLUgeplant3800002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Weberei MatzingenTGerledigt750002015BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
WeesenGLunklar0
WeinfeldenTGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2007
WeissbadAIgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WeissenbachBEaufheben0BLS: Aufhebung geplant vor 2023
WeissenburgBEgeplant2200002017BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WeiteSGunklar0
WengenBEgeplant2150002018WAB: Baubeginn 2018
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 55'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 10'000
WerthensteinLUverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
WettingenAGerledigt9400002012BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhungen à 150'000 + 3 Rampe à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WetzikonZHerledigtSBB 1: 1'280'000 CHF
SBB2: 300'000 CHF
SBB 1: 2014
SBB2: 2013
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: Total 5 Teilerhöhungen à 300'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000; Aufteilung auf 2 Jahre wg. Projektverzögerung
WichtrachBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
WiedlisbachBEerledigt1100002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 30'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Wienacht-TobelARgeplant950002022BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
WiesenGRunklar0
WiesendangenZHgeplant3800002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WiesendangenBSunklar0
WiesengrundTGerledigt750002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
WilSGerledigtSBB 1: keine
FW: 145'000 CHF
SBB 1: -
FW: 2014
BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungeb à 30'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 15'000
WilaZHerledigt1900002013Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Wilchingen-HallauSHerledigt3600002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 20'000
WildeggAGgeplant9400002022Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2015
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WilderswilBEerledigt1650002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 55'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + taktile Sicherheitslinien 15'000
Wildpark-HöfliZHunklar0
WilenARgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 50'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Wilen bei WollerauSZerledigt2000002011BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Wiler b. U.BEgeplant2200002019BLS: Teilerledigt
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
WillisauLUerledigt0BLS: Erledigt
WimmisBEerledigt0BLS: Erledigt
Winkel am ZürichseeZHgeplant3800002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
WintereggBEgeplant0BAV: Anpassungen im ohnehin nötigen Rahmen "infrastrukturseitige Fahrtzeitverringerungsmassnahmen" (im Zusammenhang mit Beschaffung von neuem Rollmaterial)
WinterthurZHerledigt1900002010BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Winterthur GrüzeZHgeplant12200002021Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 3 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen à 40'000
Winterthur HegiZHunklar0
Winterthur SeenZHunklar0
Winterthur TössZHunklar0
Winterthur WallrütiZHerledigt0Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
Winterthur WülflingenZHgeplant2100002022BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WittenbachSGerledigt3600002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
WitterswilSOerledigt0BLT: Realisiert 2014
Witterswil SonnenrainSOerledigt0BLT: Realisiert 2014
WohlenAGunklarSBB: keine
BDWM: keine
BDWM / BAV: Totalumbau / Verschiebung Haltestelle per ca. 2018 geplant -> behindertenrelevante Anpassungen in diesem, ohnehin nötigen Rahmen
Wohlen OberdorfAGgeplant0BDWM: Realisierung Behindertengerechtigkeit im Rahmen eines Umbauprojekts vom Dreischienengleis auf reines Meterspurgleis.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
WolfenschiessenNWerledigt100002006Erledigt.
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 10'000
WolhusenLUerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Wolhusen WeidLUerledigt0BLS: Erledigt
WollerauSZerledigt8600002012SOB: Aufhebung best. Gleisüberfahrt. Neue Überfahrt an westl. Perronende
BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + 2 Rampen à 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Worb SBBBEgeplant3800002021BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WünnewilFRgeplant9000002023Tiefe Umsetzungspriorität. BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + 2 Rampen à 280'000
WürenlosAGerledigt3400002014BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
WynigenBEunklar0
YensVDerledigt1500002015BAV: imputable: 2 rehaussements partiels à 70'000 + llignes tactiles 10'000
Yverdon William-BarbeyVDerledigt15002006TRAVYS: Hauteur quai part. 35 cm; accès possible que par escalier depuis la route, trafic ne justifiant pas un ascenseur; manquent bandes rugueuses 60 mètres
BAV: Accessible pour chaise roulante à la limite avec une personne d'accompagnement par chemin pédéstre (ca. 20% dénivelation); détour par gare principale en bus possible. Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: lignes tactiles 1'500
Yverdon-Champ PittetVDgeplant1700002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000
Yverdon-les-BainsVDunklarSBB 1: keine
TRAVYS: 4'000 CHF
SBB 1: -
TRAVYS: 2006
TRAVYS: Hauteur quai 35 cm, probablement distributeurs embarqués. (Valable pour tous les arrêts de la ligne). Manquent bandes rugueuses 180 mètres
BAV: Besoin annoncé de l'ET pour contributions imputables: Lignes tactiles 4'000
YvonandVDunklar0
ZäziwilBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2009
ZellLUgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ZermattVSerledigt300002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 30'000
ZernezGRgeplant0RhB: Grösserer Bahnhofsausbau mit schienenfreiem Zugang.
BAV: Somit ordentliche Finanzierung
ZetzwilAGgeplant0WSB: ordentliche Finanzierung, da Totalumbau
ZiegelbrückeSGerledigt21900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 6 Teilerhöhungen à 150'000 + 5 Rampen à 250'000 + taktile Sicherheitslinien + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ZihlbrückeBEerledigt0BLS: Erledigt
ZimeysaGEunklar02019
ZizersGRunklar0
ZofingenAGgeplant3800002019BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Bemerkung: die 3. Kante (Hauskante) wird im Rahmen Entwicklungsprojekt Kanton (= in ohnehin nötiger Rahmen) realisiert
ZollbrückBEgeplant2200002023BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 170'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ZollikerbergZHerledigt2500002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ZollikofenBEerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
ZollikonZHerledigt0Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010
ZufikonAGerledigt70002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 7'000
Zufikon BelvédèreAGerledigt50002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
Zufikon HammergutAGerledigt50002006BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: Taktile Sicherheitslinien 5'000
ZugZGerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Zug CasinoZGunklar0
Zug ChollermüliZGunklar0
Zug FridbachZGunklar0
Zug OberwilZGunklar0
Zug PostplatzZGunklar0
Zug SchutzengelZGunklar0
ZugerbergZGerledigt2900002009BAV: Aufzug 250'000 + Gebäudeanpassungen 40'000
ZumikonZHerledigt2500002005BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
ZuozGRunklar0RhB: Wegen Platzverhältnissen keine Anpassung möglich
ZürchersmühleARgeplant1500002021BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
Zürich AffolternZHerledigt0Hohe Priorität. BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Zürich AltstettenZHgeplant11000002019SBB: Perron Gleis 2 und 6/7)
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 340'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
Zürich BalgristZHerledigt2500002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Zürich BinzZHunklar0
Zürich BrunauZHunklar0
Zürich EngeZHgeplant6000002020BAV: Taktile Sicherheitslinien 2006
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls 1 Gebäudeanpassung 40'000
Zürich FlughafenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2011
Zürich FriesenbergZHgeplant0SZU: Haltestelle muss aus Fahrplanstabilitätsmassnahmen komplett verlegt werden.
BAV: Auslöser nicht BehiG-Frist 2023, sondern Fahrplanstabilitätsmassnahmen; keine BehiG-Finanzhilfen anrechenbar.
Zürich GiesshübelZHerledigt2000002012BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Zürich HardbrückeZHgeplant6800002017BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008.
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Perronteilerhöhungen à 340'000
Zürich HBZHgeplant0SZU: Aufgrund von Sicherheitsaspekten sind grössere Umbaumassnahmen notwendig.
BAV: Auslöser in diesem Fall nicht BehiG-Frist 2023, sondern Sicherheitsaspekte; keine BehiG-Finanzhilfen anrechenbar.
Zürich HBZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008, Zürich HB Museumstrasse Taktile Sicherheitslinien 2009
Zürich HegibachplatzZHerledigt2500002009BAV: Gesuch muss durch VBZ gesteltl werden. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Zürich KreuzplatzZHgeplant2500002021BAV: Gesuch muss durch VBZ gesteltl werden. BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
FB: Umgestaltung Kreuzplatz (Bauprojekt Stadt Zürich) ist 2021 verschoben.
Zürich LeimbachZHerledigt3600002010BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Zürich ManeggZHgeplant0SZU: BehiG-Konformität wird im Rahmen Ausbau "Greencity Zürich Süd" realisiert.
Zürich OerlikonZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Zürich RehalpZHerledigt2500002009BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 100'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Zürich SaalsporthalleZHunklar0
Zürich SchweighofZHunklar0
Zürich SeebachZHunklar0
Zürich SelnauZHerledigt3600002013BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 je Kante + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 20'000
Zürich StadelhofenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2005
Zürich Stadelhofen FBZHgeplant0BAV: die Anpassung erfolgt im Rahmen der Gesamterneuerung und kann deshalb nicht mit BehiG-Finanzhilfen unterstützt werden
Zürich TiefenbrunnenZHerledigt0BAV: Taktile Sicherheitslinien 2008
Zürich Triemli [SZU]ZHgeplant2000002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 10'000
Zürich WiedikonZHerledigt4900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 3 Teilerhöhungen à 150'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
Zürich WipkingenZHgeplant13200002023BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 340'000 + 2 Rampen à 280'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 80'000
Zürich WollishofenZHgeplant6000002017BAV: Taktile Sicherheitslinien 2010.
BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Rampen à 280'0000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000
ZweibrückenARgeplant950002018BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: 1 Teilerhöhung 50'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen u. Abschlussarbeiten 40'000 + Taktile Sicherheitslinien 5'000
ZweidlenZHverspaetet0?SBB: Realisierungszeitpunkt erst nach 2023.
BAV: Für diesen Bahnhof muss die SBB den Nachweis erbringen, dass keine Lösung existiert, um eine Anpassung mit verhältnismässigen Mitteln vor Ende 2023 zu realisieren.
ZweilütschinenBEerledigt260002008BAV: angemeldeter Bedarf TU anrechenb. Beiträge: taktile Sicherheitslinien 26'000. Umsetzung aus ordentlichen Mittel (Planung 2021 ff)
ZwingenBLerledigt5900002005BAV: Bedarf SBB anrechenb. Beiträge: 2 Teilerhöhungen à 150'000 + 1 Rampe 250'000 + nötigenfalls Gebäudeanpassungen 40'000