Zum Inhalt springen

Wirtschaft Teuerste Städte der Welt: Zürich und Genf in Top Ten

Hongkong, Luanda und Zürich sind die drei teuersten Grossstädte der Welt. Für seine Rangliste hat das Beratungsunternehmen Mercer die Lebenshaltungskosten für ins Ausland entsandte Mitarbeitende verglichen. Die Schweiz ist dabei nicht mehr ganz so teuer wie auch schon.

Die Skyline von Hongkong in der Nacht.
Legende: Hongkong ist für sogenannte Expats die teuerste Stadt der Welt. Reuters

Wenn internationale Unternehmen oder Organisationen Mitarbeitende – sogenannte Expats – ins Ausland schicken, fallen dafür in Zürich und Genf besonders hohe Kosten an. Das geht aus der jüngsten Rangliste des Beratungsunternehmens Mercer hervor. Darin liegt Zürich auf Platz drei der teuersten Städte weltweit und Genf auf Rang acht. Dies widerspiegelt laut Mercer das hohe Lohn- und Preisniveau in der Schweiz.

Weil jedoch der Franken im Vergleich zum Dollar günstiger geworden ist, sind die Schweizer Städte etwas billiger als bei der letzten Erhebung. So ist Genf vom 5. auf den 8. Rang zurückgefallen, Bern vom 9. auf den 13.

Teure asiatische Städte

Besonders hoch sind die Lebenshaltungskosten für entsandte Mitarbeitende in den boomenden Zentren Asiens. Neben Hongkong auf Platz eins sind mit Singapur, Tokio, Schanghai und Peking fünf asiatische Städte unter den zehn teuersten weltweit vertreten.

Auch drei afrikanische Städte sind in den Top Ten – allen voran Angolas Hauptstadt Luanda auf Rang zwei. In diesen Städten sind die hochwertigen Wohnungen, Infrastrukturen, Dienstleistungen und Annehmlichkeiten, welche die international tätigen Mitarbeitenden fordern, besonders kostspielig. Gerade in Angola müssen viele Güter teuer importiert werden. Zudem ist hochwertiger Wohn- und Arbeitsraum knapp und die Nachfrage danach wegen des Erdölbooms in dem Land gross.

Die zehn teuersten Städte der Welt

PlatzStadtLand
1.
HongkongHongkong
2.
Luanda
Angola
3.ZürichSchweiz
4.SingapurSingapur
5.TokioJapan
6.KinshasaDemokratische Republik Kongo
7.SchanghaiChina
8.Genf
Schweiz
9.N'DjamenaTschad
10.Peking
China

Die zehn teuersten Städte Europas

PlatzStadtLand
1.
Zürich
Schweiz
2.
Genf
Schweiz
3.BernSchweiz
4.London
Grossbritannien
5.Kopenhagen
Dänemark
6.ParisFrankreich
7.Dublin
Irland
8.Mailand
Italien
9.WienÖsterreich
10.Rom
Italien

Quelle: Mercer

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.