Urner Regierung will mit Volksabstimmung Beschwerde aushebeln

Urner Regierung will mit Volksabstimmung Beschwerde aushebeln
Die Urner Regierung will verhindern, dass eine mögliche Beschwerde den Ausbau des Bahnhofs Altdorf stoppt. Er beantragt dem Landrat, im Beschwerdefall den beschlossenen Baukredit dem Volk vorzulegen. Damit würde das Rechtsmittelverfahren überflüssig gemacht.