11.02.20194280 Ansichten

Steht kurz vor dem Schlusspfiff: Kathrin Isler aus Thun

Die fussballbegeisterte Bernerin trippelte letzte Woche 98 Gegner aus. Heute startet die 45jährige Sachbearbeiterin die zweite Halbzeit mit einem Joker und 8250 Franken auf dem Konto. Ob die 2fache Mutter einen Sieg nach Hause bringen kann?

Mehr von 1 gegen 100

Mehr aus 1 gegen 100

Auch interessant