Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
06.01.20218007 Ansichtenverfügbar bis 13.01.2021

7 Tage … Überleben im Wald

Überlebenstraining im Wald: Ohne viele Hilfsmittel versucht Reporter Tobias Lickes für sieben Tage im Wald zu überleben. Es wird ein harter Kampf, bei dem der eigene Charakter und das eigene Durchhaltevermögen ausgelotet werden.

Worauf hat sich Reporter Tobias hier eingelassen? Mit wenig Wasser und wenigen Nahrungsmittlen geht es in die Wildnis. 13 Seminarteilnehmende versuchen für sieben Tage im Wald zu überleben. Hier soll ein Ernstfall geprobt werden. Die Truppe setzt sich aus unterschiedlichsten Personen zusammen: Ein Barkeeper, eine Krankenschwester, ein Elektriker und ein Reporter. Die Gründe für die Teilnahme sind für alle unterschiedlich. Einer will für einen grossen Blackout vorbereitet sein, ein anderer möchte die eigenen Grenzen austesten und ein weiterer will in der Natur wieder zu sich kommen. Es ist ein hartes Seminar voller Verzicht und Grenzerfahrungen. Reporter Tobias muss ständige Kälte, Hunger und seinen inneren Schweinehund überwinden. Welche Erfahrungen werden Tobias und die anderen Teilnehmenden in den sieben Tagen machen? Was werden sie daraus lernen?

Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant