13.09.201213933 Ansichten

Beatocellos Schirm

In den letzten 20 Jahren hat der Kinderarzt und Cello-Künstler Beat Richner in Kambodscha sechs Kinderspitäler gebaut und kostenlos über 10 Millionen kambodschanische Kinder behandelt. Für sein aussergewöhnliches humanitäres Engagement wurde er 2002 als erster „Schweizer des Jahres“ geehrt. Der französische Filmemacher Georges Gachot hat Beat Richner’s Wirken über diese Zeit filmisch begleitet.

Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant