Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
14.09.20212469 Ansichtenverfügbar bis 14.10.2021

Städte am Meer – Kopenhagen: Stadt der Visionen

Bewacht von der Kleinen Meerjungfrau liegt Kopenhagen an der Ostsee. Es ist zwar eine kleine Hauptstadt, hat jedoch vieles zu bieten. Der Film zeigt die Anziehungskraft dieser visionären Stadt.

Früher war Kopenhagen ein kleines Fischerdorf. Heute ist es eine moderne Metropole. Kopenhagen arbeitet an einer grünen Zukunft. Die Kopenhagener leben in ihrer gelassenen Art die Entwicklung und den Einfallsreichtum. Das vielseitige Bild dieser Stadt zeigt dieser Film. Der Namen von Kopenhagen bedeutet auf Deutsch «Kaufmannshafen». Doch seit den 1950er-Jahren geht es für die Bevölkerung nicht nur um den Handel. Wichtig für die Menschen hier ist vor allem eine bessere Lebensqualität. Von 600'000 Einwohnerinnen und Einwohnern benützt jeder Zweite ein Fahrrad für den Arbeitsweg. Kopenhagen ist eine Velostadt geworden. Mette Walsted hat ein ganz besonderes Velo. Denn es ist aus Holz. Gemeinsam mit Paul Harder Cohen hat sie dieses aus dänischem Holz entwickelt. Dieses Modell hat grosse Vorteile im Fahrkomfort und in der Stabilität. Ebbe Korsgaard fährt mit dem Fahrrad von Restaurant zu Restaurant und sammelt Kaffeesatz. In umgebauten Schiffscontainern züchtet er mit einem Freund Austernpilze auf dem Kaffeesatz.

Mehr von DOK

Mehr aus DOK

Auch interessant