25.01.2015497 Ansichten

Ökumenischer Gottesdienst aus Lugano / TI

Christliche Gemeinschaften wurden in den letzten Jahren vielerorts auf der Welt bedroht. Der Gottesdienst steht im Zeichen der Hoffnung für verfolgte Christen weltweit: von Syrien über den Irak bis Nigeria. Die Messe feiert Pfarrer Giuseppe la Torre.

Mehr von Gottesdienst

Mehr aus der Sendung

Auch interessant