11.07.20206727 Ansichten

Jodlerfamilie Wismer aus Rickenbach LU (Staffel 2020, Folge 2)

Heute zieht es Nicolas Senn ins Luzerner Hinterland, wo die Jodlerfamilie Wismer mit ihren fünf Töchtern einen Bauernhof mit Kühen und Säuli betreibt, singt und musiziert. Die jüngste und mit einem Nachwuchspreis ausgezeichnete Tochter Arlette zählt zu den bekanntesten Solojodlerinnen im Land.

Nicolas Senn macht sich auch in diesen Sommer auf den Weg, um sechs neue Volksmusik-Familien zu besuchen. Die musikalische Reise führt ihn durch die ganze Schweiz: in Stuben, auf Alphütten und auf Bauernhöfe von Familien, die die Schweizer Volksmusik leben und feiern. Mit dabei sind unter anderen die Genderbüebu, das Arlette Wismer Ensemble, das Jodelduett Geschwister Monney und die Familienmusik Lasenberg.

Mehr von Potzmusig

Mehr aus der Sendung

Auch interessant