01.03.20214458 Ansichten

Long Covid: Jugend schützt nicht vor Langzeitfolgen

Langzeit-Symptome nach einer Corona-Infektion treffen auch jüngere Menschen mit mildem Verlauf. «Puls» kennt die neuesten Zahlen, nennt mögliche Risikofaktoren und bietet einen Experten-Chat zum Thema «Long Covid». Ausserdem: Grippesaison ohne Grippe und Phänomen Kreidezähne.

Grippesaison ohne Grippe – Einzelfall oder künftig die Regel? Während Corona alle in Atem hält, macht sich ein anderes Virus hierzulande rar: Von Grippewelle keine Spur. Welchen Einfluss hat das auf die Grippeimpfung für das nächste Jahr? Und haben wir die Grippe dank Corona künftig besser im Griff? «Puls» besucht das nationale Influenza-Zentrum in Genf. Long Covid – Auch Junge bleiben nicht verschont Lange glaubte man, dass Covid-19 für junge Menschen kaum Konsequenzen hat. Doch eine Studie des Unispitals Genf belegt, dass auch solche – selbst nach mildem Verlauf – noch lange unter einschränkenden Nachwirkungen leiden. «Puls» nennt die Zahlen und konkreten Risikofaktoren für Long Covid. Studio-Gast: Gregory Fretz Daniela Lager spricht mit dem Long-Covid-Spezialisten und Leiter der Sprechstunde am Kantonsspital Graubünden über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Langzeitfolgen von Covid-19. Experten-Chat: «Long Covid» Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Unsicherheit: simple Erkältung, stressbedingte Schwächephase oder Spätfolge von Covid-19? Die Fachrunde weiss Rat und beantwortet am Montag von 21.00 bis 23.00 Uhr Fragen aus dem Publikum – live im Chat. Fragen können jetzt schon eingereicht werden. Pulsmix Maske unter Strom / Guter Impfschutz nach erster Dosis Kreidezähne – Rätselhaftes Phänomen im Kindsalter Trotz guter Mundhygiene brechen bei manchen Kindern die ersten bleibenden Zähne bereits mit Schmelzdefekten durch. In schweren Fällen zerbröckeln die Zähne regelrecht im Mund. Die «Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation» beunruhigt die Zahnärzte, denn die Ursache ist noch immer nicht bekannt.

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant