21.02.201612404 Ansichten

Moralische Schuld und die Kunst des Verzeihens

Menschen bitten für Vieles um Verzeihung: für die Verspätung, für ein grobes Wort, für einen Fehltritt. Doch lässt sich auch massives Unrecht verzeihen? Verdient jeder eine zweite Chance? Und wie lernt man zu vergeben? Barbara Bleisch im Gespräch mit der Philosophin Svenja Flasspöhler.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant