30.08.20152217 Ansichten

Die Beichte – Reden über Schuld und Vergebung

Für die einen ist die Beichte ein entwürdigendes Ritual, erfunden von der Kirche zur Kontrolle und Machtausübung über die Menschen. Andere sehen darin ein Angebot Gottes, welches das Gewissen entlastet und den Menschen befreit.

Mehr von Sternstunde Religion

Mehr aus Sternstunde Religion

Auch interessant