10.09.201113349 Ansichten

«Viva Volksmusik» 2011

Vom Eidgenössischen Volksmusikfest in Chur.

Urchige Ländlermusik und Rap – Bödeler und Stepptänzer – Appenzellermusik und Vibrafon. Lassen sich diese Stilrichtungen zusammenfügen? Am 10. September 2011 trifft sich die Volksmusikszene aus allen vier Landesteilen in der Churer Stadthalle und zeigt, dass Brauchtum und Tradition keine Berührungsängste mit anderen Musikrichtungen haben.

Mehr von Viva Volksmusik

Mehr aus Viva Volksmusik

Auch interessant