Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
10.06.20211957 Ansichtenverfügbar bis 17.06.2021

Kapitel 389 (Staffel 1, Folge 389)

Hagen ist nicht so skrupelos, wie er oft erscheint. So sorgt er sich ernsthaft um Viktoria. Da macht er eine rätselhafte Entdeckung: Mit den Tabletten, die Viktoria dauernd schluckt, stimmt etwas nicht. Ein schlimmer Verdacht beschleicht ihn.

Nina ahnt schnell, dass hinter Paulas Wunsch, gemeinsam ins Gutshaus zu ziehen, eigentlich jemand anderes steckt. Hagen macht sich grosse Sorgen um Viktoria. Als er herausfindet, dass jemand ihre Beruhigungspillen vertauscht hat, steigt ein schlimmer Verdacht in ihm auf. Für Tim ist inzwischen klar, dass er nun nicht mehr nach London gehen wird. Lilly ist aber strikt dagegen, dass Tim seinen Traum so schnell aufgibt. Während Max Ben wegen seines Verhaltens gegenüber Ron zurechtweist, erhöht Ron seinen Druck auf Elsa. Wird sie Meike dennoch helfen können?

Mehr von Wege zum Glück

Mehr aus Wege zum Glück

Auch interessant