Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
heute433 Ansichten

Der Marderhund (Folge 5)

Der Marderhund frisst fast alles und ist extrem anpassungsfähig. Das wird zum Problem, wenn er in Regionen angesiedelt wird, in denen er nicht heimisch ist. Dort bringt er als invasive Art die Natur aus dem Gleichgewicht und verdrängt andere Tiere.

Mehr von Wie Tiere die Welt verändern

Mehr aus Wie Tiere die Welt verändern

Auch interessant