Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Zu seinen Hobbies gehören Velofahren, Wandern, Nordic-Walking und andere Sportarten.
Legende: Heinz Schüpbach Zu seinen Hobbies gehören Velofahren, Wandern, Nordic-Walking und andere Sportarten. zVg
Inhalt

Highlights Heinz Schüpbach

Der verheiratete Rentner aus Schwarzenburg (BE) mag volkstümliche Musik und jasst gerne.

Heinz Schüpbach qualifizierte sich am 19.07.2012 bei Michael Brunner. Das war die entscheidende Frage: Der Schweizer Tennisspieler Stanislas Wawrinka schied im Juli schon in der ersten Runde eines Tennisturniers in der Schweiz aus. In welcher Schweizer Ortschaft findet das Turnier statt?

9 Fragen an Heinz Schüpbach



Diese Reaktion auf meine Teilnahme am Spiel «Morgenstund' hat
Gold im Mund» freute mich besonders:
Viele Gratulationen, auch von ehemaligen Arbeitskollegen.
Gäbe es einen Joker, wer wäre das?
Mein Sohn


Wenn ich nicht «Morgenstund‘
hat Gold im Mund» höre, mache ich um diese Tageszeit:

Zeitung lesen, oder ich bin mit der Bahn oder dem Auto unterwegs.


So bereitete ich mich auf die Sendung vor, die mich ins
Final brachte:

Radio hören, Zeitung lesen, im Internet nachschauen.


So bereitete ich mich auf den Final vor:

Radio hören, Zeitung lesen, Fernseh schauen, Notizen machen.


In diesem Thema bin ich besonders stark:

Sport, eventuell Politik.


Ich gewinne den Final, weil:
Ich probiere, mich vorzubereiten. Ich habe Glück.


Haben Sie einen Glücksbringer? Wenn ja, wer oder was?

Nein.


Wenn ich den Final gewinne, mache ich mit dem Gewinn:

Eine Reise.