Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Radio SRF 1 Exotische Schweiz – Ihre Vorschläge

Ein Hauch von Kanada, Finnland oder italienischer Riviera: Die Schweiz bietet viele exotische Orte, die uns an die Ferien weit weg von Zuhause erinnern. Der «Treffpunkt» suchte Orte, an denen sich seine Hörer in einem anderen Land wähnen.

Wir alle kennen Orte, an denen wir uns weit weg in den Ferien fühlen - die aber doch ganz in der Nähe liegen. Der «Treffpunkt» suchte nach genau diesen Orten: Exotische Landschaften, markante Bergketten oder Vegetationen, die uns an Plätze weit weg von zuhause erinnern.

Zahlreiche Vorschläge von Hörerinnen und Hörern sind eingegangen. Die besten haben wir in einer Bildergalerie zusammengestellt.

Orte, die an Ferien erinnern

  • Audio
    Otto Wälty
    02:31 min, aus Treffpunkt vom 19.08.2013.
    abspielen. Laufzeit 02:31 Minuten.

    Étang de la Gruère (JU): Finnland oder Kalifornien?

    Gleich an zwei Orte erinnert der Étang de la Gruère, ein gestauter Moorsee im Jura bei Saignelégier. Martin Krieg aus Kallnach (BE) wähnt sich in Finnland, Otto Wälty aus Basel hingegen in Kalifornien.

  • Audio
    Verena Schiller
    03:12 min, aus Treffpunkt vom 19.08.2013.
    abspielen. Laufzeit 03:12 Minuten.

    Matterhorn: Südamerika im Wallis

    Verena Schiller, Zürich: «Die Walliser Alpen - speziell das Matterhorn - ähneln einer Bergkette in den südamerikanischen Anden. Diese heisst Cordillera Blanca, ein Ort in den nördlichen Anden von Peru, der von vielen Bergsteigern besucht wird.»

  • Audio
    Paul Kieffer
    02:13 min, aus Treffpunkt vom 19.08.2013.
    abspielen. Laufzeit 02:13 Minuten.

    Hérémence (VS) : Ein Hauch von Türkei

    Paul Kieffer, Rotkreuz (ZG): «Diese Bilder von Hérémence im Wallis erinnern an die interessanten Gegenden in Kapadokien, Türkei.»

  • Audio
    Theo Zumbühl
    02:05 min, aus Treffpunkt vom 19.08.2013.
    abspielen. Laufzeit 02:05 Minuten.

    Schwanenplatz, Luzern: Chinesische Einkaufsmeile

    Theo Zumbühl, Meggen (LU):«Wenn ich auf dem Luzerner Schwanenplatz die vielen Reisecars beobachte, die Touristen ein- und ausladen, erinnert er mich an eine chinesische Einkaufsmeile.»

  • Audio
    Thomy Scherrer
    02:17 min, aus Treffpunkt vom 20.08.2013.
    abspielen. Laufzeit 02:17 Minuten.

    Stäfa: Afrika in der Schweiz?

    Thomy Scherrer, Moderation Radio SRF 1:«Von meiner Terrasse in Stäfa aus geniesse ich den Blick auf einen Baum, der ein wenig aussieht wie ein Affenbrotbaum und mich darum in Gedanken nach Afrika reisen lässt.»

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Gene Rimensberger , 9242 Oberuzwil
    Ich habe lange in USA & Canada gewohnt. Könnte es sein, dass "like Grand Canyon" mit Rocky Mountains verwechselkkt wurde?
  • Kommentar von Lislott Peyer , 3432 Lützelflüh
    auf meinem Arbeitsweg vom Emmental nach Solothurn setzte ich mich frühmorgens oft ans Fenster in Fahrtrichtung. Im November erinnert mich der Weissenstein oft an die Reise vor 30 Jahren mit der Transsibirischen Eisenbahn ! Die etwas düstere Weite mit den Hochkaminen im Hintergrund der leicht überzuckrte Weissenstein - wie beim überqueren des Ural! Nur alles in Mimiaturform! Ich atme dies Stimmung ein und sie erinnert mich an meine unvergessliche Zeit in Osteuropa!!
    1. Antwort von Katharina Sutter Parthé , Petit Lancy
      Ich bin von Solothurn, vor vielen Jahren bin ich in einer eiskalten Winternacht der Eisenbahnlinie von der Weststadt nach Bellach geritten. Da flitzte ein Zug vorbei und viel Schnee stob umher. Die Pferde scheuten etwas. Diese Ebene, welche Witty heisst, erinnert mich im tiefen Winter immer an Sibieren
  • Kommentar von Hildegard Sutter , Hauptwil
    Erdpyramiden gibt es auch im Südtirol, bei Ritten ob Bozen! Leider hab ich kein Bild davon, aber ich hab sie gesehen. Ein "Matterhorn" gibt es auch in Norwegen. Habe es auf der Fahrt mit einem Hurtigruten-Schiff gesehen. Bild folgt in einem mail ans Studio.