Zum Inhalt springen

Header

fsfsfsfsdf
Legende: Was kochen Sie im Homeoffice? SRF
Inhalt

Inspiration für die Küche Kochen im Homeoffice – 10 Rezepte unserer Kochredaktion

Gehen Ihnen im Homeoffice so langsam die Rezept-Ideen aus? Dann sind Sie hier goldrichtig. Die «A point»-Kochredaktion sorgt mit 10 Rezepten für Abwechslung auf dem Tisch und kulinarischen Genuss in schwierigen Zeiten.

Wollen wir heute über Mittag schnell in die Beiz oder stellen wir uns lieber in der Kantine in die Reihe? Egal, zu welcher Lunch-Fraktion Sie gehören, im Moment geht weder noch. Die Beizen sind zu, die Kantinen oft ungemütlich leer.

Viele von uns sind im Homeoffice und dort ist selber Kochen angesagt. Und das ist – wenn man mittags und abends an den Herd stehen muss – gar nicht so einfach. Da sind nämlich ganz schön viele Rezept-Ideen gefragt.

Stehen Sie damit an? Dann machen Sie sich jetzt mal keinen Kopf. Wir liefern Ihnen hier 10 feine Rezept-Ideen.

1. Rote Linsen mit Kürbis und Zwiebel-Toppig

Linsen- Gericht mit Kürbis und einem Topping aus caramellisierten Zwiebeln und Joghurt.
Legende: Linsen mit Kürbis - Gibt Power im Homeoffice. SRF

Vermissen Sie im Homeoffice Ihre «Gspänli» von der Arbeit? Und fühlen Sie sich ab und zu etwas einsam. Dann machen Sie sich zum «Zmittag» doch dieses Linsengericht.

Da wird Ihnen grantiert ganz schnell warm ums Herz. Übrigens: Das Linsengericht mit Kürbis und Kurkuma sättigt so gut, dass Sie nicht zu bremsen sind, wenn Sie nach der Mittagspause wieder loslegen.

Zum Rezept: Linsen mit Kürbis und Zwiebel-Topping

2. Pasta mit geräucherter Forelle, Lauch und Knoblauch-Brösmeli

Pasta mit geräucherter Forelle, Lauch und Brösmeli.
Legende: Es müssen nicht immer Tomaten-Spaghetti sein - Pasta mit Forelle, Lauch und Brösmeli SRF

Gestern Pasta mit Tomatensauce und und morgen schon wieder? Unsere Spaghettini mit geräucherter Forelle sind die Alternative für all diejenigen, die das Tomaten-Pasta-Einerlei satt haben.

Unbedingt ausprobieren und staunen, wie schnell Sie diese Pasta auf den Tisch kriegen.

Zum Rezept: Pasta mit geräucherter Forelle, Lauch und «Brösmeli»

3. Croque Willi

Crocue Monsieur auf einemTeller:
Legende: Croque Monsieur oder Croque Willi? Egal, schmecken tut der Klassiker auf jeden Fall. SRF

Croque Willi oder eben doch Croque Monsieur. Egal, schmecken tut der Klassiker unter des Käse-Toasts auf jeden Fall. Und er ist – perfekt fürs Homeoffice – erst noch im Handumdrehen gemacht.

Übrigens: Seinen Croque Willi macht unser SRF 1-Gastro-Experte mit dunklem Brot statt mit mit weissem, wie im Original-Rezept.

Zum Rezept: Croque Willi

4. Weisskabis-Salat mit Apfel und Orange

Kabissalat mit Kümmel, Orange und Apfel.
Legende: Frisch und knackig - Kabissalat mit Kümmel, Orange und Apfel. SRF

Ist im Homeoffice so richtig Power gefragt, dann ist dieser Salat aus Weisskabis, Apfel und Orange genau ihr Ding.

Knackig und reich an Vitaminen gibt Ihnen dieser Salat dermassen Schub, dass selbst Ihr Chef aus dem Staunen nicht mehr raus kommt.

Zum Rezept: Weisskabis-Salat mit Apfel und Orange

5. Galette complète

Galette complète aus Buchweizenmehl mit Spiegelei und Käse.
Legende: Galette complète - Spezialität aus der Bretagne gegen das Fernweh im Homeoffice. SRF

Wenn schon aus der Reise in die Bretagne zur Zeit nichts wird, dann holen Sie sich Frankreich doch einfach kochenderweise auf den Tisch. Buchweizenmehl, Gruyère, Schinken und Eier und schon sind Sie dabei.

Zum Rezept: Galette complète

6. Risotto mit Wirz und Fontina

Risotto mit Wirz und Fontina.
Legende: Schnell gemacht und saisonal - Risotto mit Wirz und Fontina. SRF

Nur gerade 20 Minuten Kochzeit und schon steht dieser Risotto auf Ihrem Tisch. Ja, klar, ein wenig Wirz rüsten und Fontina in Würfelchen schneiden, das müssen sie natürlich auch noch. Aber dann sind Sie definitiv ready.

Zum Rezept: Risotto mit Wirz und Fontina

7. Pulled Pork

Pulled Pork in einem Burger-Brötli.
Legende: Einen Pulled-Pork- Burger zum Zmittag und die Arbeit im Homeoffice läuft wie von selbst. SRF

Zugegeben, dieses Gericht ist nicht gerade das was man Fast Food nennt. Gute 5 Stunden schmort das Stück vom Schweinehals im Ofen vor sich hin, bis es dann so weich ist, dass es mit der Gabel in kleine Stücke gezupft werden kann.

Und trotzdem ist Pulled-Pork für uns das perfektes Homeoffice Gericht. Denn wann, wenn nicht jetzt im Homeoffice, lassen sich ausgedehntes Kochen und Arbeiten so einfach miteinander verbinden?

Zum Rezept: Pulled Pork

Zum Rezept: Burger «Brötli»

8. Linsensalat mit Entenbruststreifen

Linsensalat  mit Entenbruststreifen.
Legende: Linsensalat mit Entenbruststreifen - dieses Gericht gelingt auch ungeübteren Köchen. SRF

Tönt nach Sternenküche, ist aber Homeoffice-Food. Machen Sie die Probe aufs Exempel und stellen Sie fest, dass Sie dieses Linsengericht definitiv nicht zum letzten Mal gemacht haben. Die perfekte Harmonie von Linsen aromatisiert mit Orangenzesten und kombiniert mit Entenbrust wird Sie auch dann noch begeistern, wenn uns das Virus nicht mehr in Homeoffice zwingt.

Zum Rezept: Linsensalat mit Entenbruststreifen

9. Orechiette mit Cime di rapa

Orechiette mit Cime di rapa.
Legende: Orechiette mit Cime di rapa - Herrlich bitter und köstlich. SRF

Mögens Sie es ein wenig bitter? Dann müssen Sie unsere Orechiette mit Cime di Rapa unbedingt ausprobieren.

Und wenn Ihnen Sardellen und geröstete Pinienkernen schmecken, dann erst recht. Ein herrliches Gericht, das Sie in Gedanken nach Bella Italia reisen lässt.

Zum Rezept: Orecchiette mit Cime di Rapa

10. Lachs mit Ingwer-Senf-Dill Marinade

Lachs mit Ingwer-Senf-Dill Marinade und Ofenkartoffeln.
Legende: Lachs mit Ingwer-Senf-Dill Marinade - bringt die Sonne in Ihre Küche. SRF

Ingwer, Senf und Dill zu einer Marinade verrühren und die Lachsstreifen damit bestreichen. Ein paar Zitronenscheiben zwischen den Lachs schieben und dann geht's damit ab in den Ofen.

Warten, servieren, geniessen – viel einfacher geht Kochen im Homeoffice wohl kaum!

Zum Rezept: Lachs mit Ingwer-Senf-Dill-Marinade

Was ist Ihr Favorit im Homeoffice?

Haben auch Sie Rezept-Ideen, die Sie gerne mit der SRF 1-Community teilen möchten? Dann schreiben Sie uns ihr Koch-Ideen in die Kommentare.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Bea von Känel  (helvetia007)
    In meinem Homeoffice ist die schnelle, leckere, saisonale + gesunde Küche gefragt. Mein Vorschlag: Laucher-Ei auf Stock.

    Geschwellte Kartoffeln vom Vortag mit Sauermilch und gut gewürzt zu Stock verarbeiten. Feine Lauchstreifen mit Öl und Salz mischen, auf dem Stock verteilen und wenig andrücken. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C backen. Form heraus nehmen. Mit einem Löffel Vertiefungen in den Lauch drücken. Eier in die Vertiefungen geben. Würzen + weitere 10 Minuten fertig backen.
  • Kommentar von Johann Meier  (H.J. Meier)
    Super Rezepte, und viele davon vegetarisch, werde einige davon ausprobieren, herzlichen Dank!