Sind graue Haare das neue Blond?

Wer kennt es nicht – kaum entdeckt man das erste graue Haar, bricht bei vielen Leuten Panik aus. Verzweifelt wird versucht, die ersten Altersanzeichen unter Tönungen und Färbungen zu verstecken. Aber warum eigentlich?

BildlegendeUnsere Moderatorin Marietta Tomaschett fragt: Sind graue Haare das neue Blond? BildlegendeSRF

Richtig gehört, graue Haare kolorieren war gestern. Heute werden Haare grau gefärbt.

Bereits 2015 wurde die Haarfarbe Grau zum Trend, gerade jungen Frauen lassen ihre Haarpracht heute absichtlich künstlich ergrauen. Besonders elegant und stilsicher wirken lange, graue Haare und lassen die Trägerin selbstbewusst erscheinen.

Auch für bereits ergraute, naturbelassene Haare gibt’s spezielle Tönungen, welche das Haar durch Schimmern silbern erscheinen lässt. Denn Grau bedeuten schon lange nicht mehr gleich Alt.