So geht die Hörergeschichte aus

Im «Treffpunkt» schrieben die Hörer eine vierteilige Fortsetzungsgeschichte mit Happy-End. Hier gibt es die ganze Geschichte zum Nachlesen.

Liebespaar steht auf Brücke. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der Velofahrer und die schöne Blondine haben in unserer Geschichte zusammengefunden. Colourbox

«  Ein sonniger Sommertag mitten in Bern. Er – mit Aktentasche in der einen, dem Handy in der anderen Hand – biegt schwungvoll um die Ecke. Da kommt ihm die Frau entgegen, die er fast täglich auf seinem Arbeitsweg sieht. Noch nie aber hatte er den Mut, sie anzusprechen. »

Ladina Spiess
Moderatorin

«  Sein Blut geriet in Wallung. Jetzt oder nie – diesen einen Satz war sein Hirn noch imstande zu denken. Seine schweissnassen Hände rutschten vom Fahrradlenker. Boing – sass er am Boden. Sowas von lächerlich, konnte er gerade noch denken. Da beugte sich sein Traum von Frau bereits über ihn und sagte... »

Heidi Gisi, Basel
Hörerin

«  Hallo mein Freund. Auf diesen Tag habe ich seit ewig gewartet. Wir sehen uns jeden Morgen und Sie gehören schon fast zu meinem Arbeitstag. Ich habe mir in Gedanken gesagt: Sollte dieser schwungvoll sportliche Radfahrer einmal vor mir vom Fahrrad fallen, so werde ich den Mut haben, ihn zu einem Kaffe einzuladen. Wir wärs mit heute? »

Barbara Tuma, Ballach (SO)
Hörerin

«  Sie beugt sich über ihn, ihre langen blonden Locken küssen zärtlich seine Wangen. Ich bin tot, geht ihm durch den Kopf, das ist ein Engel, der mir mit seinen azurblauen Augen entgegenlächelt. Er war auf Wolke 7 und schwebte im Nirgendwo. Er konnte nur noch hauchen: Kaffe ja gerne, aber bitte mit Sahne! »

Astrid Zimmermann, Luzern
Hörerin

Sendung zu diesem Artikel