Stimmen Sie ab: Auf welches Tier würden Sie verzichten?

Mücken stechen, Zecken übertragen Krankheiten und Katzen machen in den Garten: «Überflüssiges Vieh!», denkt man schnell einmal. Auf welches heimische Tier könnten Sie problemlos verzichten? Stimmen Sie ab!

Online-Abstimmung

  • Auf welches Tier könnten Sie problemlos verzichten?

Schreiben Sie einen Kommentar

Finden Sie, eines der Tiere sei zu Unrecht auf der Liste gelandet, und Sie möchten es verteidigen? Oder Sie nervt ein anderes Tier viel mehr, das nicht auf dieser Liste ist? Dann schreiben Sie uns einen Kommentar.

Die Abschussliste der Politik

Am 14. September nimmt der Nationalrat Stellung zur Walliser Standesinitiative «Wolf. Fertig Lustig!». Der Wolfsschutz soll gelockert und das Grossraubtier zur jagdbaren Tierart erklärt werden. Aber auch Bär und Biber zittern.

Sendung zu diesem Artikel