Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video «Trick 77» – Ostereier schälen abspielen. Laufzeit 01:56 Minuten.
Aus Radio SRF 1 vom 16.04.2019.
Inhalt

"Trick 77" Ostereier schneller schälen: Welcher Trick gewinnt das Duell?

Thomy Scherrer und Krispin Zimmermann schälen in der neusten Folge von «Dä Schnäller isch dä Gschwinder» zwei Ostereier. Welcher Trick ist besser?

Für die Sendung «Trick 77» sammeln wir von SRF 1-Hörerinnen und -Hörern immer wieder Tricks und Tipps, die einem den Alltag vereinfachen. Aber welche Tricks funktionieren am besten? Und noch wichtiger: welche am schnellsten? Krispin Zimmermann und Thomy Scherrer vom «Trick 77» stellen sich im Duell «Dä Schnäller isch dä Gschwinder» der Uhr. Jeder versucht, mit seiner eigenen Methode am schnellsten ans Ziel zu kommen.

In der aktuellen Folge: Mit welchem Trick lassen sich Ostereier am schnellsten schälen?

Was für ein Gefpriemel! Wenn Ostereier nicht perfekt gekocht werden, schält man entweder das halbe Ei mit ab, oder die Schale zerstückelt sich in tausend Teile. Fazit: Es geht zu lange, bis die Schale ab ist!

Thomy und Krispin treten an gegen jeweils zwei Ostereier. Thomy benutzt eine kleine Plastikbox, gefüllt mit Wasser. Darin werden die gekochten Eier durchgerüttelt. Krispin wiederum probiert eine Rolltechnik, die er sich bei einem Profikoch abgeschaut hat. Rollen oder schütteln, welcher Trick gewinnt?

Wie lassen sich Cherrytomaten am schnellsten schneiden?

Legende: Video «Trick 77» – Cherrytomaten schneiden abspielen. Laufzeit 01:56 Minuten.
Aus Radio SRF 1 vom 09.04.2019.

Cherrytomaten passen in fast jedes Gericht. Meistens werden sie dafür geschnitten. Die kleinen roten Dinger rollen aber schnell mal weg. Thomy Scherrer und Krispin Zimmermann treten gleich gegen 20 davon an. Ersterer benutzt zum Fixieren eine Grillzange, Letzterer versucht es mit der Sandwich-Methode und steckt die Cherrytomaten zwischen zwei Teller. Wer ist schneller fertig?

Wer kann schneller ein T-Shirt zusammenfalten?

Legende: Video «Trick 77»: T-Shirt falten abspielen. Laufzeit 01:53 Minuten.
Aus Radio SRF 1 vom 02.04.2019.

Akkurat gefaltet oder achtlos in den Schrank geworfen? T-Shirts schön zu falten, ist gar nicht so einfach. Möglichst knitterfrei soll es sein. Krispin Zimmermann und Thomy Scherrer probieren zwei Techniken aus: zum einen ein selbstgebasteltes Faltbrett und zum andern eine äusserst mysteriöse Falttechnik.

Als nächstes bei «Dä schnäller isch dä Gschwinder»:

  • Wenn der Bändel einer Turnhose auf einer Seite in der Hose verschwindet, oder gar ganz ausfädelt, dann ist Ärger vorprogrammiert. Thomy und Krispin begeben sich mit zwei unterschiedlichen Methoden in den Kampf gegen einen kniffligen Gegner.

Dä Schnäller isch dä Gschwinder, das «Trick 77»-Duell! Wenn Sie jetzt denken: da habe ich einen viel besseren Trick! Dann melden sie sich doch, in der Facebook Gruppe von «Trick 77».