Zwei Geheimnisträger im «Persönlich»

Hubertine Underberg-Ruder kennt das geheime Rezept des Kräuterlikörs auswendig und Peter Neufeld beherrscht die Tricks, um einen Autostunt mit Totalschaden unversehrt zu überstehen. Die beiden Gäste lernen sich bei Christian Zeugin im «Persönlich» kennen.

Christian Zeugin Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Begrüsst in Zürich seine Gäste: Christian Zeugin. SRF

Hubertine Underberg

Hubertine Underberg. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Hubertine Underberg. zvg

Am Firmensitz in Dietlikon (ZH) dominiert der typische Grünton der Underberg Kräuterlikörflasche. «Ich habe durchaus auch eine grüne Ader», räumt die promovierte Biologin ein. Seit 1991 ist Hubertine Underberg-Ruder Verwaltungsratspräsidentin der Underberg-Gruppe und leitet das internationale Spirituosen- und Weinunternehmen mit zahlreichen Beteiligungen in diversen Ländern. Die Familienfrau ist Mutter von vier Kindern und arbeitet eng mit ihrem Mann Franz Ruder zusammen. Er ist der Finanzchef in der Firma. Hubertine Underberg hütet die Geheimrezeptur des Magenbitters zusammen mit ihren Eltern und zwei katholischen Priestern. Aufgeschrieben steht sie nirgends. Auch ihr Mann wird das Rezept erst nach der silbernen Hochzeit erfahren.

Peter Neufeld

Peter Neufeld. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Peter Neufeld. zvg

Die gelbe, hochbeinige Allrad-Corvette der Gebrüder Neufeld fällt in Zürichs Alltagsverkehr immer wieder auf. «Wenn da mal etwas kaputt ist, reicht ein Hammer und Schraubenschlüssel», sagt Peter Neufeld mit freundlichem Grinsen. Im Vergleich zur komplizierten Elektronik moderner Autos könne man da noch richtig zulangen. Das Fahrzeug ist ein Unikat und Eigenbau der Zwillingsbrüder Peter und Ronni Neufeld. Die Begeisterung für schnelle, amerikanische Autos begann noch vor ihrem 18. Geburtstag: Bei einer Zwangsversteigerung gab es eine Corvette zu einem Spottpreis, die Fahrt nach Hause erledigte ihr Vater. Heute vermitteln die Brüder Neufeld Spezialitätsfahrzeuge für Film- und Fernsehproduktionen – auch die TV-Comedyfigur Harry Hasler rollt in seinen Sketches immer mit einer Corvette aus dem Hause Neufeld über den Bildschirm. Peter Neufeld fährt dazu seit über 30 Jahren Stunts, bei denen er noch nie mehr als ein paar leichtere Verletzungen davon getragen hat.

Video «Harry sammelt» abspielen

Harry sammelt

2:17 min, aus Giacobbo / Müller vom 23.11.2008

Sendung zu diesem Artikel