Zum Inhalt springen

Header

Eine saftige Blumenwiese und ein Chalet. Im Hintergrund bergen zu sehen.
Legende: Spektakuläre Natur, Kultur und Geschichte(n) erleben im Bündnerland. Lenzerheide Marketing und Support
Inhalt

26. bis 29. Juni 2022 Lenzerheide und Chur: von Abgewanderten und Zugeflogenen

Spricht man von der Lenzerheide, so denkt man oft an unbeschwerte Ferien in schönster Umgebung. Im Rahmen dieser Kulturreise möchten wir Ihnen aber nicht nur genuss- und erlebnisreiche Kulturtage in der Bergwelt, sondern auch anregende Begegnungen mit inspirierenden Kulturschaffenden bieten.

Die Reise im Überblick

Box aufklappen Box zuklappen
  • Datum: 26. bis 29. Juni 2022
  • Pauschalpreis pro Person:
    CHF 2‘140.– im Doppelzimmer
    CHF 2‘380.– im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
  • Mindest-/Maximalbeteiligung: 14/20 Personen
  • Anmeldeschluss: 10. Mai 2022

Ebenfalls möchten wir Sie mit der spannenden Geschichte und dem einzigartigen kulturhistorischen Erbe Mittelbündens vertraut machen, einer Region, die stark geprägt wurde durch Zu- und Abwanderung.  

Der mit dem Wakkerpreis 2018 ausgezeichneten «Nova Fundaziun Origen» ist es zu verdanken, dass im unweit der Lenzerheide gelegenen Surses wieder ein vielfältiges Kulturleben stattfinden kann. Geschichtsträchtige Zeitzeugen in Stein und Holzkonnten erhalten werden und dienen nun als aussergewöhnliche Spielstätten.

Ein alter Baumstrunk im Vordergrund, im Hintergrund ein Tal und die gegenüberliegende Bergflanke bei strahlendem Sonnens
Legende: Die Reise führt an abgelegene Orte wie Lain, Muldain, Zorten, Mulegns und Riom. Sundroina Pictures / Ferienregion Lenzerheide

Im Rahmen eines privaten Konzerts werden Sie das preisgekrönte Churer Vokalensemble «incantanti» hören. Begabte Nachwuchskünstler werden sich zeitgleich mit uns im Hotel aufhalten und Sie mit kurzen musikalischen Programmen überraschen. 

In Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, besuchen Sie das Kunstmuseum und begeben sich in der Altstadt auf die Spuren der gebürtigen Churer Kunstmalerin Angelika Kaufmann.  

Begleitet wird diese Reise durch Moritz Weber, Redaktor bei Radio SRF 2 Kultur und Pianist. 

Das Reiseprogramm:

Tag 1:

  • Individuelle Anreise nach Chur.
  • 15 Uhr: Führung im Bündner Kunstmuseum Chur. Das Bündner Kunstmuseum widmet Angelika Kaufmann eine erweiterte Sammlungspräsentation, die den Schwerpunkt der Führung darstellt.
  • Aperitif, danach Privatkonzert mit dem Vokalensemble «incantanti» in der Regula-Kirche in Chur.
  • Ca. 19.30 Uhr: Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.
  • Der von Claudia und Andrea Züllig seit 30 Jahren geführte «Schweizerhof» steht für gelebte Gastfreundschaft und Nachhaltigkeit sowie exzellente regionale Kulinarik.  
Oberengadin im Herbst. Dramatische Wolken, verfärbte Lärchenwälder. Im Vordergrund 19 junge Menschen adrett gekleidet.
Legende: Steht bereit für das Privatkonzert: das Vokalensemble «incantanti». ZVG

Tag 2:

  • 10 Uhr: Rundgang «Auf den Spuren der Auswanderer» durch die Vazer Bauerndörfer Lain, Muldain und Zorten und Empfang im lokalen Museum.
  • Nachmittag zur freien Verfügung.
  • Am Abend «Apéro musical» und Abendessen im Hotel. 

Tag 3:

  • 10 Uhr: Ausflug nach Mulegns und Riom. Besuch der «Weissen Villa» in Mulegns sowie des Kulturzentrums Carisch und der Textilwerkstätte «Atelier Pôss» in Riom.
  • 17 Uhr: Besuch einer Theateraufführung in Riom. Origens Commedia-Truppe wird im Garten der Villa Carisch auftreten. (Programmdetails folgen später.)
  • Abendessen und «Dessert musical» im Hotel. 

 Tag 4:

  • 10 Uhr: Fahrt nach Chur und Rundgang «Bewegte Churer Frauengeschichten». An einigen Wirkungsplätzen in der Altstadt hören Sie spannende Geschichten über angesehene Frauen wie beispielsweise Sylvia Caduff, Angelika Kaufmann oder Elly Koch.
  • Mittagessen, danach individuelle Heimreise. 


Eingeschlossene Leistungen

Box aufklappen Box zuklappen
  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet und Abendessen im 4*-Superiorhotel
  • «Schweizerhof» in der Lenzerheide, freie Nutzung der «Wellness-Oase»
  • Ein Apéro, zwei Mittagessen (inkl. Getränke)
  • Alle Transfers, Veranstaltungen, Führungen und Eintritte gemäss Programm
  • Begleitung der Reise durch Moritz Weber, SRF 2 Kultur, und Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Hinweise

  • Es gelten die «Allgemeinen Reise- und Vertragsbestimmungen» der Cultours GmbH.
  • Die An- und Abreise nach Chur erfolgen individuell und auf eigene Kosten.
  • Alle Preise verstehen sich inkl. der Schweizer Mehrwertsteuer. Alle Teilnehmer:innen müssen gültige Ausweispapiere mit sich führen und sollten die Besichtigungen – auch im Interesse aller Mitreisenden – zu Fuss bewältigen können.
  • Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten. Weitere Auskünfte: Cultours GmbH, Tel. 033 251 36 66, mail@cultours.ch, www.cultours.ch.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen