Zum Inhalt springen

Header

Legende: Rheinpanorama Basel. Basel Tourismus
Inhalt

8. bis 10. November Basel I: von alter Musik und neuer Architektur

Die älteste Universitätsstadt der Schweiz ist sich ihrer Traditionen sehr bewusst, zeigt sich aber auch stets am aktuellen Puls der Zeit. Davon zeugen die vielen modernen Bauten renommierter Architekturbüros und international angesehene Museen und Orchester.

Die Reise im Überblick

Box aufklappen Box zuklappen
  • Datum: 8. bis 10. November
  • Pauschalpreis pro Person:
    CHF 1'580.– im Doppelzimmer
    CHF 1'760.– im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
  • Anmeldeschluss: 10. Oktober 2021
  • Mindest-/Maximalbeteiligung: 14/20 Personen

Im Rahmen dieser Reise entdecken Sie unter kundiger Führung zeitgenössische Architektur im renovierten Stadtcasino sowie im Kunstmuseum, wo Sie ebenfalls die mit Spannung erwartete Herbstausstellung «Camille Pissarro – Das Atelier der Moderne» sehen werden.

Exklusive Einblicke in das Kompetenzzentrum schlechthin für Alte Musik werden Ihnen in der Schola Cantorum Basiliensis gewährt.

In die wunderbare Welt der Alten Musik «entführen» Sie ebenfalls der Flötist Maurice Steger und das Basler Barockorchester «La Cetra», und im prächtigen Dom von Arlesheim erklingt zum Abschluss der Reise die berühmte Silbermann-Orgel.

Covid-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen
  • Alle Reisenden müssen über gültige Ausweispapiere (Pass oder ID) sowie ein Covid-Zertifikat verfügen und diese Papiere während der gesamten Reise mit sich führen.
  • Ab Mitte August 2021 finden sämtliche öffentlichen Veranstaltungen im Stadtcasino Basel unter Anwendung des Covid-Zertifikates statt (Geimpft, Genesen, Getestet).
  • Den zum Reisezeitpunkt geltenden Vorschriften seitens der Behörden ist jederzeit Folge zu leisten.

Reiseprogramm

 Tag 1:

  • Individuelle Anreise nach Basel.
  • 13.30 Uhr: Architekturführung im neu renovierten Stadtcasino.
  • Am späten Nachmittag: Empfang und Privatkonzert von Studierenden in der Schola Cantorum Basiliensis. Gegründet 1933 ist die Schola heute das älteste und vermutlich umfassendste Ausbildungs- und Forschungsinstitut für Alte Musik und Historische Musikpraxis.
  • Abendessen mit Mitarbeitenden von SRF 2 Kultur im «Volkshaus».

Tag 2:

  • 10.15 Uhr Architekturführung im Neubau des Kunstmuseums Basel.
  • Kaffeepause, danach Führung durch die aktuelle Ausstellung «Camille Pissarro – Das Atelier der Moderne».
  • 17 Uhr Abendessen und Konzerteinführung durch Patricia Moreno.
  • 19.30 Uhr Konzertbesuch im Stadtcasino.

Das Konzert

Box aufklappen Box zuklappen
  • Programm: Georg Friedrich Händel, Suite de danse HWV 1 und 399 (arr. Maurice Steger); Johann Sebastian Bach, Konzert D-Dur für Blockflöte, Streicher und B. c. BWV 1053R; aus «Musikalisches Opfer» Ricercar a 6 BWV 1079; Konzert F-Dur für Cembalo, zwei Blockflöten, Streicher und B. c. BWV 1057; Georg Friedrich Händel, Suite de danse HWV 1 und 287 (arr. Maurice Steger).
  • Mitwirkende: La Cetra Barockorchester Basel, Maurice Steger, Blockflöte und Leitung.

Tag 3:

  • Besuch der aktuellen Ausstellung «Close-Up» in der Fondation Beyeler in Riehen. Die Ausstellung zeigt Werke von Künstlerinnen wie u.a. Berthe Morisot, Paula Modersohn-Becker und Lotte Laserstein, deren Schaffen herausragende Positionen innerhalb der Geschichte der Moderne seit 1870 bis heute darstellen.
  • Mittagessen und im Anschluss Orgelführung im Dom von Arlesheim.
Legende: Im Herzen Basels: Aussicht vom Märthof. Cultours

Das Hotel Märthof (Eigenbeschrieb des Hotels):

Box aufklappen Box zuklappen

Das im Jahr 2021 neu eröffnete Hotel befindet sich am Marktplatz im Herzen der Stadt. Den Charme, die Lebendigkeit und die bewegte Geschichte unseres Hauses spiegeln sich auch in unserem Interior Design wider. Schmucke Details vergangener Stil-Epochen ergänzen natürliche Materialien und ergeben in Kombination mit modernen Highlights 68 einzigartige Zimmer.

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im neuen Boutique-Hotel «Märthof»**** in Basel (Stadtzentrum)
  • 2 Abendessen, 1 Mittagessen inkl. Getränke
  • Alle Transfers, Veranstaltungen, Führungen und Eintritte gemäss Programm
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Konzerteinführungen und Nachbesprechungen durch Patricia Moreno, Redaktorin und Moderatorin SRF 2 Kultur
  • Begleitung der Reise durch Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Hinweise

Box aufklappen Box zuklappen
  • Es gelten die «Allg. Reise- und Vertragsbestimmungen» der Cultours GmbH.
  • Die An- bzw. Abreise (Basel SBB) erfolgen individuell und auf eigene Kosten.
  • Programm-, Fahrplan-, Spielplan- und Besetzungsänderungen ausdrücklich vorbehalten.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen