Offenes Singen in Binningen bei Basel

Haben Sie Lust am Entdecken der eigenen Stimme? Zum Jahresanfang lädt der SRF Kulturclub zu einem Singtag nach Binningen ein. Samstag, 12. Januar 2013, 10.00 bis 15.30 Uhr.

Zusatzinhalt überspringen

Der Streifzug im Überblick

12. Januar 2013: 10.00 bis 15.30 Uhr

Preis pro Person: CHF 58.-

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2 Singrunden mit Rolf Grolimund
  • Suppen-Zmittag
  • Führung durch die katholische Kirche Binningen
  • Getränke

Anmeldeschluss: 15. Dezember 2012

Angesprochen und eingeladen sind Frauen und Männer, die Freude am Singen haben und das beglückende Gefühl des gemeinsamen Singens wieder einmal erleben möchten - in ungezwungener Atmosphäre und ohne Leistungsdruck. Notenlesen und Chorpraxis werden nicht vorausgesetzt. Den Singtag leitet Rolf Grolimund, Chorleiter und Organist in Binningen und ehemaliger Mitarbeiter von DRS 2.

Ausgehend von einfachen Liedern tasten wir uns auf spielerische Art an anspruchsvollere Liedsätze heran und lassen verschiedenste Harmonien und Klänge auf uns einwirken. Dem Jahresanfang entsprechend stehen Neujahrs- und Winterlieder im Mittelpunkt. Vorgesehen sind aber auch Morgen- und Abendlieder, Kanons sowie ein- und mehrstimmige Gesänge in verschiedenen Stilen.
Das Repertoire reicht vom einfachen Tanzsatz um 1600 über ein Tessiner Dreikönigslied und andere Volkslieder bis zum modernen Sprechchor-Stück. Einfache Atem- und Entspannungsübungen werden das Körpergefühl wecken, das Wohlbehagen fördern und vor allem das lockere Singen begünstigen. Mit Zuhören und Nachsingen lässt sich das eigene stimmliche Potenzial entdecken und entfalten.

Eine Besichtigung der gleich nebenan stehenden Heilig-Kreuz-Kirche Binningen rundet den Singtag ab. Dort gibt es ein wertvolles Gemälde aus dem späten 15. Jahrhundert zu bewundern. Es trägt den Titel «Die Anbetung der Könige» und stammt aus dem Atelier des bedeutenden niederländischen Malers Rogier van der Weyden. In kurzen Klangproben sind zudem die beiden klangschönen Orgeln zu hören. Die grosse, neobarocke Orgel ist ein Instrument «in norddeutscher Manier» und eignet sich vorzüglich für die Orgelmusik norddeutscher Meister um 1700. Die kleine Chororgel  von Armin Hauser aus dem Jahre 1991 hingegen weist süddeutsche Merkmale auf.

Programm

  • 10.00: Besammlung und Begrüssung im Saal des katholischen Kirchgemeindezentrums Binningen (Margarethenstrasse 32) mit Kaffee und Gipfeli
  • 10.30: Erste Singrunde
  • 12.00: Mittagessen (Suppen-Zmittag)
  • 13.00: Führung durch die katholische Kirche Binningen
  • 13.30: Zweite Singrunde
  • ca. 15.30: Ende der Veranstaltung