Reise nach Kopenhagen & Südschweden

Es ist nicht übertrieben, Schweden und Dänemark als Hochburgen des europäischen Designs und der Innovation zu bezeichnen. Als ob das nicht genug wäre: Die beiden nordischen Staaten haben aber auch wunderschöne Landschaften und spektakuläre Kultureinrichtungen zu bieten.

Blick auf das Opernhaus in Kopenhagen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Geniessen Sie die Oper «Macbeth» im beeindruckenden Opernhaus von Kopenhagen. Keystone

Ausgangspunkt dieser Reise ist die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Das 2005 eröffnete Opernhaus gehört zu den faszinierendsten zeitgenössischen Bauwerken in Nordeuropa. Sie werden in diesem Haus eine Aufführung der Oper «Macbeth» von Giuseppe Verdi besuchen. Der australische Opernregisseur Benedict Andrews inszeniert die Geschichte um das machthungrige Paar Macbeth. Ein weiterer kultureller Höhepunkt: Das renommierte Kunstmuseum «Louisana» vor den Toren der Stadt beheimatet eine exquisite Sammlung moderner Kunst und ist ein Paradebeispiel dafür, wie ein Museum in eine Landschaft integriert werden kann. Ein Besuch lohnt sich ebenso aufgrund der Kunst wie auch aufgrund der traumhaften Lage direkt an der Ostsee.

Zusatzinhalt überspringen

Reise in den Norden

Montag bis Sonntag, 29. Mai bis 4. Juni 2017
Preis pro Person:
ab CHF 3‘880.- im Doppelzimmer
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 570.00
Anmeldeschluss: 31. März 2017
Mindest-/Maximalbeteiligung: 15/22 Personen

Im benachbarten Schweden führt die Reise durch unberührte Landschaften in Schonen und Småland. Thematische Schwerpunkte sind Literatur sowie Möbel- und Glasdesign. Sie besuchen das hübsche Städtchen Ystad an der Südküste, welches als Schauplatz der gesellschaftskritischen Kriminalromane von Henning Mankell diente und besuchen im Opernhaus von Malmö eine Aufführung der Oper «La Gioconda» von Amilcare Ponchielli.

Béatrice Zbinden, welche Schweden seit Jahren regelmässig bereist, und Rolf Grolimund, ehemaliger Leiter der Abteilung Musi» bei SRF 2 Kultur werden diese Reise begleiten und Ihnen im Rahmen von zwei «Literatur- & Musikstunden» zahlreiche Werke von Literaten und Komponisten aus Schweden vorstellen.

Im Preis inbegriffene Leistungen:

  • Linienflüge in der Economy-Klasse mit SWISS von Zürich nach Kopenhagen und retour (inkl. aller Taxen und Gebühren)
  • 3 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im Viersternehotel «Scandic Palace» in Kopenhagen (Zentrum)
  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im Mitteklassehotel «Toftaholm Herrgård» in Lagan
  • 1 Übernachtung/Frühstücksbuffet im Mittelklassehotel «Bäckaskog Slott» in Fjälkinge
  • Alle Busfahrten, Eintritte, Führungen, Eintrittskarten (Kat. 1) und 6 Essen inkl. Getränke
  • Begleitung der Reise durch Rolf Grolimund und Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Preis pro Person im Doppelzimmer: CHF 3‘880.-
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 570.-
Mindest-/Maximalbeteiligung: 15/22 Personen
Anmeldeschluss: 31.03.2017, danach auf Anfrage

Hinweise: Es gelten die «Allgemeinen Reise- und Vertragsbestimmungen» der Cultours GmbH. Alle Reisenden müssen über gültige Ausweispapiere verfügen und sollten für die Besichtigungen gut zu Fuss sein. Das detaillierte Reiseprogramm senden wir Ihnen gerne zu.