Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

SRF Kulturclub Reise nach Riga & Stockholm

«Zwei Städte – eine Seefahrt» so lautet das Motto dieser Reise. Es erwarten Sie eine «Minikreuzfahrt» über die Ostsee von Riga nach Stockholm sowie Konzert- und Opernbesuche in wunderschönen historischen Opernhäusern.

Blick auf einen Hafen.
Legende: Stockholm. The Stockholm Tourist

Die lettische Hauptstadt Riga ist vor allem für ihr einzigartiges Jugendstil-Quartier bekannt. Stets von erlesener Qualität sind die Aufführungen im prächtig renovierten Opernhaus, und das Nationalballett gehört zu den weltweit führenden Ballettkompanien. Im Rahmen einer Führung wird über die bewegte Historie des Hauses berichtet, sehen und hören werden Sie zwei aussergewöhnliche Eigenproduktionen dieses Opernhauses. Per Fähre führt die Reise dann nach Stockholm. Zu den Höhepunkten einer solchen Fahrt gehört stets die morgendliche Hafeneinfahrt durch den wunderschönen Schärengarten vor den Toren der schwedischen Hauptstadt.

Im Schlosspark von Ulriksdal befindet sich das «Confidencen», das älteste Opernhaus Schwedens. Sie werden in diesem historischen Schlosstheater eine bearbeitete Aufführung der Oper «Orlando» erleben. Ebenfalls werden Sie das Königliche Opernhaus im Stadtzentrum kennen lernen und im Konzerthaus ein Rezital mit dem italienischen Starpianisten Maurizio Pollini hören.

Herr Rolf Grolimund, ehemaliger Leiter der Abteilung «Musik» bei Radio SRF 2 Kultur, wird diese Reise begleiten und Ihnen die zur Aufführung gelangenden Werke erläutern.

Reise im Überblick

9. bis 14. Mai 2019

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer CHF 3'440.00
Zuschlag Doppelzimmer/Kabine zur Alleinbenützung
CHF 580.00

Mindest-/Maximalbeteiligung: 14/22 Personen

Hier geht es zur Anmeldung für die Reise

Reiseprogramm

Tag 1: Individuelle Anreise zum Flughafen Zürich. Direktflug mit Air Baltic nach Riga. 13.30 Uhr Ankunft und Transfer in die Innenstadt. Zimmerbezug im zentral gelegenen Boutique-Hotel «Neiburgs» in der Altstadt. 19 Uhr Besuch einer Ballettaufführung im Opernhaus von Riga. Programm: «Hamlet. Tell me (no) tales» (Neue Produktion).

Tag 2: Ausführliche Stadtrundfahrt sowie Besuch des Mittagskonzertes im Dom. Führung durch das Opernhaus und um 19.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «The Rose of Turaida» des lettischen Komponisten Zigmars Liepiņš. Diese ebenfalls neue Produktion basiert auf einer populären lettischen Sage aus dem 17. Jahrhundert.

Tag 3: Zeit zur freien Verfügung. 17.30 Uhr Abfahrt der Fährt. Abendessen (Buffet) an Bord.

Tag 4: 10.30 Uhr Ankunft in Stockholm. Stadtrundfahrt zur ersten Orientierung. 15 Uhr Konzertbesuch im Konzerthaus. Programm: Klavierrezital* mit Maurizio Pollini. Ca. 17.30 Uhr Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel.

Tag 5: «Blick hinter die Kulissen» im Königlichen Opernhaus. 13 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Orlando» im historischen Schlosstheater Ulriksdal. Es handelt sich um eine durch den schwedischen Komponisten Johan Ramström bearbeitete Fassung der Oper von G. F. Händel. Mitwirkende: Studierende der Musikhochschule, Mitglieder der Königlichen Hofkapelle. 14.15 Uhr Stadtrundfahrt unter dem Motto «Verborgene Schätze».

Tag 6: Vormittag frei. 16.15 Uhr Direktflug mit SAS von Stockholm nach Zürich. 18.40 Uhr Ankunft.

Kosten

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: CHF 3'440.00
Zuschlag Doppelzimmer/Kabine zur Alleinbenützung: CHF 580.00

Eingeschlossene Leistungen

  • Direktflüge in der Economy-Klasse mit «Air Baltic» von Zürich nach Riga und mit SAS Scandinavian Air Lines von Stockholm nach Zürich, inkl. Taxen und Gebühren
  • Überfahrt von Riga nach Stockholm per Fähre, Unterbringung in Kabinen der Kategorie «De Luxe» (Aussenkabinen, Grösse 14 m2, u.a. mit eigener Dusche/WC, TV, Doppelbett)
  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4*-Boutique-Hotel «Neiburgs» in Riga (Zentrum)
  • 2 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4*-Hotel «Sheraton» in Stockholm (Zentrum)
  • Alle Eintrittskarten, Transfers, Eintritte, Führungen und Gebühren (gemäss Programm)
  • 5 Mahlzeiten inkl. Getränke, ausführliche Reiseunterlagen
  • Begleitung der Reise durch Rolf Grolimund und Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Hinweise
Es gelten die «Allgemeinen Reise- und Vertragsbestimmungen» der Cultours GmbH. Alle Reisenden müssen über gültige Ausweispapiere verfügen und sollten für die Besichtigungen gut zu Fuss sein. Programm- und Besetzungsänderungen ausdrücklich vorbehalten. *Das genaue Programm liegt zurzeit noch nicht vor. Stand: 02/19