Reise nach Schweden (ausgebucht)

Stockholm, die auf vierzehn Inseln erbaute schwedische Hauptstadt, darf zu den schönsten Hauptstädten Europas gezählt werden und zeichnet sich durch eine Besonderheit aus – die Stadt verfügt über alle Vorteile einer internationalen Großstadt, aber nur wenige von deren Nachteilen.

Blick auf Stockholm aus der Vogelperspektive Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Riddarholmen liegt mitten in Stockholm und ist als Teil der Altstadt Gamla Stan eine attraktive Sehenswürdigkeit. Wikimedia

Zusatzinhalt überspringen

Reise nach Schweden

Freitag, 26. bis Dienstag, 30. August 2016

Preis pro Person:
CHF 2‘880.00 im Doppelzimmer
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 330.00
Anmeldeschluss: 30. April 2016, danach auf Anfrage
Mindest-/Maximalbeteiligung: 16/22 Personen

Unmittelbar vor den Toren der Stadt in der Ostsee erstreckt sich eine grossartige Landschaft mit einem ganz eigenen Reiz: der Schärengarten, welcher aus Tausenden von kleineren und grösseren Inseln besteht. In der Kulturgeschichte des Landes nimmt dieses Naturparadies eine dominierende Rolle ein, denn dort fanden unzählige Kulturschaffende Inspiration für Ihre Werke. Und so laden wir Sie nun ein, sich mit uns auf eine «Entdeckungsreise für alle Sinne» durch die Stadt und den Inselgarten zu begeben!

Ein musikalischer Höhepunkt dieser Reise wird ein Besuch einer Aufführung der Oper «Don Giovanni» von W.A. Mozart im Barocktheater des königlichen Schlosses Drottningholm sein. Dieses Theater feiert in diesem Jahr seinen 250. Geburtstag und ist für Barock- und Mozartspezialisten ein geradezu magischer Ort. Im Rahmen des in der Stockholmer Berwaldhalle stattfinden «Ostseefestivals» erwarten Sie zwei Konzerte mit hochkarätigen Interpreten und Ensembles aus den Ostseerainerstaaten.

Herr Rolf Grolimund, ehemaliger Leiter der Abteilung Musik bei SRF 2 Kultur, wird diese Reise begleiten und Sie mit den zur Aufführung gelangenden Werke sowie der Musikgeschichte Nordeuropas vertraut machen.

Das Reiseprogramm:

1. Tag: 12.15 Uhr Direktflug mit Swiss von Zürich nach Stockholm. 14.40 Uhr Ankunft, Transfer in die Innenstadt verbunden mit einer Stadtrundfahrt. Im Anschluss Zimmerbezug im Hotel Sheraton im Stadtzentrum und Programmeinführung sowie Abendessen in der Altstadt.

2. Tag: Am Vormittag Besuch des Kunstmuseums «Prins Eugens Waldemarsudde» und Besichtigung der aktuellen Ausstellung «Die Magie des Lichtes». Das im ehemaligen Wohnhaus des «Malerprinzen» untergebrachte Kunstmuseum gehört zu den schönsten und beliebtesten Kunstmuseen Schwedens. Mittagessen, danach Transfer nach Drottningholm. 16.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Don Giovanni» im historischen Schlosstheater Drottningholm. Musikalische Leitung: Marc Minkowski.

3. Tag: Führung durch das Kunstzentrum «Artipelag», Besuch der aktuellen Ausstellung «The Legacy of Andy Warhol» und Mittagessen. Das idyllisch im Schärengarten gelegene Kunstmuseum wurde im Jahre 2012 errichtet und besticht durch ein perfektes Zusammenspiel zwischen Natur und Architektur sowie hervorragend kuratierte Wechselausstellungen. Am Abend Konzertbesuch in der Berwaldhalle.

4. Tag: Halbtagesausflug per Schiff nach Sandhamn im Stockholmer Schärengarten. Zu den ersten Gästen gehörten Schriftsteller und Maler wie August Strindberg, Carl Larsson und Anders Zorn. Heute gehört Sandhamn zu den Lieblingszielen der Einheimischen, für Touristen ist es nach wie vor ein Geheimtipp. Am Abend Konzertbesuch in der Berwaldhalle.

5. Tag: Vormittag frei. 13.00 Uhr Transfer zum Flughafen. 15.20 Uhr Flug mit Swiss nach Zürich. 17.45 Uhr Ankunft.

Im Preis inbegriffene Leistungen:

  • Direkte Linienflüge mit Swiss International Air Lines von Zürich nach Stockholm und retour, inkl. aller Taxen und Gebühren
  • Vier Übernachtungen/ Frühstücksbuffet im 4*- Hotel Sheraton in Stockholm
  • Eintrittskarten (Kategorie 1) für alle im Programm erwähnten kulturellen Veranstaltungen
  • Alle Transfers, lokalen Führungen, Eintritte sowie vier Essen inkl. Getränke (gemäss Programm)
  • Begleitung der Reise und Werkeinführungen durch Rolf Grolimund, ehemaliger Mitarbeiter SRF 2 Kultur
  • Begleitung der Reise durch Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Preis pro Person im Doppelzimmer: CHF 2‘880.-
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 330.-
Mindest-/Maximalbeteiligung: 16/22 Personen
Anmeldeschluss: 30. April 2016, danach auf Anfrage

Hinweise: Es gelten die Allg. Reise- und Vertragsbestimmungen der Cultours GmbH. Alle Reisenden müssen über gültige Ausweispapiere verfügen. Das genaue Programm des Ostseefestivals wird ca. Mitte Mai vorliegen. Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten.