Zum Inhalt springen
Inhalt

SRF Kulturclub Reisen nach Prag

In diesem Jahr darf ein Jubiläum gefeiert werden! Vor zwanzig Jahren wurde die erste Kulturclub-Reise nach Prag durchgeführt, und so lag die Wahl der Destination für diese Reisen quasi auf der Hand.

Blick auf die Karlsbrücke und die Prager Burg.
Legende: Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Keystone

Im Rahmen der beiden Reisen in die «Goldene Stadt» wird Ihnen all das geboten, was die Reisen des Kulturclubs auszeichnet und ihren anhaltenden Erfolg begründet. So wird Ihnen beispielsweise ein «Blick hinter die Kulissen» des National- bzw. Ständetheaters gewährt und Sie erhalten durch Herrn Dr. Jakob Knaus, der bereits die erste Reise in seiner Funktion als Musikwissenschaftler und ausgewiesener Experte für das tschechische Musikschaffen begleitet hat, Informationen aus erster Hand.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal der Kulturclub-Reisen ist die bewusste Programmgestaltung. So werden Sie während der ersten Reise zwei Werke des tschechischen Komponisten Bedřich Smetana sehen. Zum einen «Die Verkaufte Braut», seine wohl populärste Oper. Am 28. Oktober, dem tschechischen Nationalfeiertag, sehen Sie mit «Libuše» ein weiteres Werk von Smetana. Mit einer Aufführung dieser Oper wurde im Jahre 1881 das prächtige Prager Nationaltheater eröffnet.

Im November steht mit der Oper «Der Jakobiner» von Antonín Dvořák ein selten gespieltes Werk auf dem Programm. Im Ständetheater wurde die von Wolfgang Amadeus Mozart in Prag fertig komponierte Oper «Don Giovanni» uraufgeführt, Sie werden eine Aufführung in diesem historischen Theater erleben können.

Das Reiseprogramm - Reise 1:

Tag 1: 12.30 Uhr Flug mit Swiss nach Prag. 13.45 Uhr Ankunft, Transfer in die Stadt und Besuch des Smetana-Museums. Danach Zimmerbezug im Hotel (im Zentrum, in Gehdistanz zum Nationaltheater). Vortrag zum Thema «Tschechische Musik» durch Jakob Knaus, danach Abendessen.
Tag 2: Ausführliche Stadtrundfahrt inkl. Besuch des Friedhofs Vyšehrad, danach Mittagessen. Werkseinführung durch Jakob Knaus im Hotel und um 17.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Libuše» von B. Smetana im Nationaltheater.
Tag 3: Geführter Rundgang durch die Altstadt, danach Mittagessen. Am Nachmittag private Führung im Nationaltheater. Werkseinführung durch Jakob Knaus und Aperitif. 19.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Die Verkaufte Braut» von B. Smetana im Nationaltheater.
Tag 4: Vormittag frei. Transfer zum Flughafen. 14.45 Uhr Flug mit Swiss von Prag nach Zürich. 16.10 Uhr Ankunft.

Das Reiseprogramm - Reise 2:

Tag 1: 12.35 Uhr Flug mit Swiss nach Prag. 13.55 Uhr Ankunft, Transfer in die Stadt und Stadtrundfahrt. Zimmerbezug im Hotel. (im Zentrum, in Gehdistanz zum Ständetheater). Abendessen und um 19.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Der Jakobiner» von A. Dvořák im Nationaltheater.
Tag 2: Geführter Rundgang durch die Altstadt, danach Mittagessen. Am Nachmittag private Führung Ständetheater. Werkseinführung durch Jakob Knaus und Aperitif. 19.00 Uhr Besuch einer Aufführung der Oper «Don Giovanni» von W.A. Mozart im Ständetheater.
Tag 3: Ausflug nach Nelahozeves, dem Geburtsort von A. Dvořák. Besichtigung des Schlosses und des Museums sowie Mittagessen in Mělník. Am Abend Vortrag durch Jakob Knaus zum Thema «Tschechische Musik».
Tag 4: Vormittag frei. Transfer zum Flughafen. 14.45 Uhr Flug mit Swiss nach Zürich. 16.10 Uhr Ankunft.

Im Preis inbegriffene Leistungen:

  • Direkte Linienflüge in der Economy Klasse mit Swiss von Zürich nach Prag und retour, inkl. aller Taxen und Gebühren
  • 3 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im ****Hotel „Leonardo“ in Prag (Reise 1) bzw.
  • 3 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im ****Hotel „Grandhotel Bohemia“ in Prag (Reise 2)
  • Eintrittskarten (Kat. 1) für die beiden Opernbesuche
  • Alle Transfers, Eintritte, Führungen, 3 Essen inkl. Getränke und 1 Aperitif (gemäss Programm)
  • Begleitung der Reise durch Dr. Jakob Knaus und Béatrice Zbinden, Cultours GmbH

Preis pro Person im Doppelzimmer: CHF 1‘880.- (Reise 1), CHF 2‘080.- (Reise 2)
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 180.-
Mindest-/Maximalbeteiligung: 14/22 Personen
Anmeldeschluss: 30.08.2016, danach auf Anfrage

Hinweise: Es gelten die «Allg. Reise- und Vertragsbestimmungen» der Cultours GmbH. Alle Reisenden müssen über gültige Ausweispapiere verfügen. Für die Besichtigungen und Rundgänge sollten die Teilnehmenden gut zu Fuss sein. Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten.

Reisen nach Prag

Reise 1: 27.- 30.10.2016
Reise 2: 20.- 23.11.2016

Preis pro Person:
ab CHF 1‘880.- im Doppelzimmer
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: CHF 180.00
Anmeldeschluss: 30. August 2016
Mindest-/Maximalbeteiligung: 14/22 Personen