Zum Inhalt springen

Header

Eine blonde langhaarige Dirigentin mit Orchester bei einem Live-Auftritt.
Legende: Das Swiss Orchestra unter der Leitung von Lena-Lisa Wüstendörfer. Dominic Büttner
Inhalt

Spätsommer und Frühherbst 2021 Vergünstigt das Swiss Orchestra erleben

In Zusammenarbeit mit dem Swiss Orchestra bietet Ihnen der SRF Kulturclub vergünstigte Karten an.

Neue Termine

Die Konzerte des Swiss Orchestra finden aufgrund der Pandemie nicht wie geplant im November 2020 statt.

Die neuen Termine sind:

  • Casino Bern: 27. August 2021
    (ersetzt 17. November 2020)
  • Tonhalle St. Gallen: 4. September 2021
    (ersetzt 24. November 2020)
  • Tonhalle Zürich: 16. Oktober 2021
    (ersetzt 29. November 2020)

Mehr Infos gibt es hier: https://swissorchestra.ch/, Link öffnet in einem neuen Fenster

Das Swiss Orchestra

Die Schweiz ist für vieles berühmt, aber kaum für ihre klassische Musik. Das Swiss Orchestra unter der Leitung von Lena-Lisa Wüstendörfer ändert dies. Gemeinsam mit der Fribourger Mezzosopranistin Marie-Claude Chappuis werden diesen November vier Tonschöpfer präsentiert, deren Biographien miteinander verwoben sind, und für die die Schweiz als Heimat, Zufluchtsort, Reiseland und Inspirationsquelle eine bedeutende Rolle spielte.

Neben Werken von Mendelssohn und Wagner stehen Trouvaillen der Schweizer Romantik von Joachim Raff und August Walter auf dem Programm, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Swiss Orchestra

Swiss Orchestra
  • Leitung: Lena-Lisa Wüstendörfer
  • Mezzosporan: Marie-Claude Chappuis

Konzerte und Tickets

27. August 2021, Casino Bern

  • Kategorie I: CHF 63.75 (statt 85.00)
  • Kategorie II: CHF 52.50 (statt 70.00)

4. September 2021, Tonhalle St. Gallen

  • Kategorie I: CHF 60.00 (statt 80.00)
  • Kategorie II: CHF 52.50 (statt 70.00)

16. Oktober 2021, Tonhalle Maag Zürich

  • Kategorie I: CHF 86.25 (statt 115.00)
  • Kategorie II: CHF 63.75 (statt 85.00)

Tickets gibt es hier., Link öffnet in einem neuen Fenster

Wichtig: geben Sie bei zu Beginn des Bestellvorgangs den folgenden Promo-Code ein: SRFKulturclub

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen