Streifzug nach Luzern: MAZ-Besuch und KKL-Führung am 21. November

Worauf kommt es bei einem Interview an? Was macht ein gutes Bild aus? Wir nehmen Sie mit nach Luzern ins Medienausbildungszentrum, in dem Sie Workshops besuchen können. Ebenfalls auf dem Programm steht eine Führung zur Geschichte und Architektur des Kultur- und Kongresszentrums Luzern.

Eine Theke mit dem MAZ Logo, davor steht ein Mann. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das Medienausbildungszentrum in Luzern ist die bedeutendste Journalistenschule der Schweiz. MAZ

Zusatzinhalt überspringen

Streifzug im Überblick

Donnerstag, 21. November 2013
10.00 bis 16.00 Uhr

Preis pro Person: CHF 55.–

Anmeldeschluss:
5. November 2013

Maximale Teilenehmerzahl:
50 Personen

Ticketreservation über die Telefonnummer 061 365 34 11

Das Medienausbildungszentrum (MAZ) bietet in den Abteilungen «Journalismus», «Visuelle Publizistik» und «Medienkommunikation/Rhetorik» anerkannte praxisbezogene Aus- und Weiterbildungen an. Die Stiftung mit Sitz in Luzern wird von allen wichtigen Akteuren der schweizerischen Medienwelt getragen.

Das MAZ ist als führende Journalistenschule der Schweiz bestens vernetzt – auch international: Kooperationen mit renommierten Partnern ermöglichen attraktive Studiengänge und Abschlüsse. Auf dem Streifzug im Oktober haben Sie Gelegenheit, im MAZ Ihr Medienwissen zu erweitern. Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Workshops können Sie je nach Interesse vor Ort zwei von vier Themen auswählen:

  • Medientraining: Dressieren oder trainieren?
    Warum auch Journalisten etwas von geschulten Kommunikatoren haben. Was wir im Medientraining machen – etwas zum Selbstausprobieren.
  • Social Media: Fluch und Segen zugleich
    Wie verhalte ich mich als Privatperson? Was mache ich? Und wie? Was lasse ich besser bleiben?
  • Die Wahrheit des Bildes: Die Bildbeschaffung in den sozialen Medien stellen Bildredaktoren vor grosse Herausforderungen: Zeigt die Fotografie wirklich, was wir zu erkennen glauben, oder liegt eine bewusste Täuschung vor? Der Workshop «Bildforensik» gibt Einblick in die Strategien der optischen und technischen Bildanalyse.
  • Wie fundiert ist Ihr Wissen? Guter Journalismus, das bedeutet nicht zuletzt: gutes Allgemeinwissen. Diese Erfahrungen machen auch unsere Studierenden, wenn sie sich der Aufnahmeprüfung zur Diplomausbildung stellen. Und wie steht es um Ihre Allgemeinbildung?

Musikalische Höhepunkte mit Ausstrahlung und Qualität kennzeichnen die kulturelle Leistung des Kultur- und Kongresszentrums Luzern (KKL). Die erstklassige Akustik im Konzertsaal mit Weltruf und die moderne Ausstrahlung des Luzerner Saals ziehen herausragende Musiker und Orchester an. Den Mitgliedern des SRF Kulturclubs bieten wir eine spezielle Führung durch das KKL mit Fokus auf die Geschichte und Architektur des im Jahr 2000 eröffneten Konzerthauses.

Programm

9.50 Besammlung vor dem MAZ

10.00 Begrüssung und Gruppeneinteilung

10.15–12.00 Besuch zweier Workshops

12.00–14.00 Zeit zur freien Verfügung

14.00 Treffpunkt vor dem KKL

14.15 Führung durch das KKL

15.45 Ende der Veranstaltung