Brauchen wir Chefs noch? Sagt uns eure Meinung!

Immer mehr Unternehmen versuchen, klassische Chefs und Hierarchien zu verbannen – auch in der Schweiz. Was meint ihr? Brauchen wir noch Chefs? Oder habt ihr bei der Arbeit längst den besseren Durchblick als euer Boss und kommt auch gut ohne sie oder ihn klar?

Ein Chefsessel. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der leere Chefsessel: Wünschenswert oder total falsch? Colourbox

Hinweis: Wenn wir pauschal von Chefs schreiben, meinen wir damit selbstverständlich immer weibliche und männliche Vorgesetzte.

Braucht es in einem Unternehmen einen Chef?

  • Ja

    76%
  • Nein

    23%
  • 723 Stimmen wurden abgegeben

Muss ein Chef ein Alphatier sein – einer, der sagt, wo es lang geht?

  • Ja

    38%
  • Nein

    61%
  • 711 Stimmen wurden abgegeben

Was ist euch bei einem Chef am wichtigsten?

  • Ich will klare Ansagen

    14%
  • Ich will Rückmeldungen auf meine Arbeit

    13%
  • Ich will selber Verantwortung übernehmen

    32%
  • Ich will, dass er mir den Rücken stärkt

    39%
  • 711 Stimmen wurden abgegeben

Das grösste No-Go bei einem Chef ist...

  • Wenn er mich ständig kontrolliert

    21%
  • Wenn er mich zu stark unter Druck setzt

    6%
  • Wenn er keine Verantwortung übernimmt

    31%
  • Wenn er sich für das, was ich tue, nicht interessiert

    13%
  • Wenn er nie persönlich anwesend ist

    5%
  • Wenn er sich in der Materie nicht selber auskennt

    20%
  • 708 Stimmen wurden abgegeben

Welche Rolle sollte ein Chef in einem Unternehmen am ehesten übernehmen?

  • Vater

    4%
  • Kommandant

    5%
  • Kumpel

    4%
  • Coach

    85%
  • 708 Stimmen wurden abgegeben

Sendung zu diesem Artikel