Das sind die krassesten Achterbahnen der Welt

Die einen lieben den Adrenalinkick, den anderen wird schon beim blossen Gedanken schlecht. Klickt euch durch die verrücktesten Achterbahnen und Freizeitparks der Welt.

Mit 140 Metern die höchste Achterbahn der Welt: Die «Kingda Ka» im Six Flags Great Adventure Park in New Jersey. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Mit 140 Metern die höchste Achterbahn der Welt: Die «Kingda Ka» im Six Flags Great Adventure Park in New Jersey. Keystone

Die Steilste:

«Takabisha» heisst die steilste Achterbahn der Welt. Die Bahn im «Fuji-Q Highland» - Vergnügungspark in Japan weist ein maximales Gefälle von 121 Grad auf.

Takabisha Fuji-Q Highland Japan

Die Höchste:

Die «Kingda Ka» im Six Flags Great Adventure Park in New Jersey bringt es auf eine Rekordhöhe von 140 Metern.

Kingda Ka, Six Flags Great Adventure Park, New Jersey, 140 Meter hoch

Die meisten Loopings:

14 Loopings zählt «The Smiler» in Alton Towers (UK). Wenn einem da das Lachen bloss nicht vergeht...

The Smiler in Alton Towers UK, 14 Loopings

Die Kleinste:

Die wahrscheinlich kleinste Achterbahn der Welt wurde für die diesjährige Bassersdorfer Fasnacht gebaut. Das Video mit der Mini-Achterbahn, die sogar einen Looping hat, wurde über zwei Millionen mal angeschaut.

Fasnachtswagen in Bassersdorf 2016

Der Älteste:

Der älteste Freizeitpark der Welt befindet sich in Dänemark. «Dyrehavsbakken» in Kopenhagen wurde 1583 mit der Entdeckung einer natürlichen Quelle eröffnet.

Der Gefährlichste:

Der gefährlichste Freizeitpark der Welt ist zweifelsohne der «Action Park» in New Jersey. Mindestens sechs Personen kamen in diesem Freizeitpark bereits ums Leben. Wegen den vielen Verletzungen der Besucher und immensen Schadenersatzforderungen, musste der Park zwischenzeitlich immer wieder mal schliessen.

Die Schnellste:

Die «Formula Rossa» im Freizeitpark «Ferrari World» in Abu Dhabi erreicht Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 240 km/h.

Sendungen zu diesem Artikel