Zum Inhalt springen
Inhalt

Aktuell Die SRF 3 Sport Motivations-Songs

Mit der richtigen Musik im Ohr joggen wir wie Duracell-Häsli. Funktioniert auch beim Spinning, Boxtraining und beim Hammerwerfen. SRF 3 stellt die Sportlist mit euren Motivations-Songs zusammen. Adieu innerer Schweinehund.

Zu sehen ist SRF 3 Moderatorin Kathrin Hönegger beim Joggen im Wald. Sie hält ein Smartphone in der Hand, ein Kopfhörer-Stöpsel ist im rechten Ohr, der zweite Ohrstöpsel ist rausgefallen. Links im Bild ist eine Vita-Parcours Tafel zu sehen.
Legende: Kathrin Hönegger joggt mit soviel musikalischem Rückenwind, da haut`s ihr glatt den Ohrstöpsel raus. SRF

Mit Musik geht`s einfach leichter. Beim Joggen werden die Füsse leicht wie Federn. Die Muskeln vergessen, dass sie müde sind. Und plötzlich scheint es keine wünschenswerte Alternative mehr zu sein, sich auf ein Sofa fallen zu lassen.

Musik motiviert uns zu Höchstleistungen. Und das schöne: hier dürfen wir ungeniert abkupfern. Es empfiehlt sich geradezu, die Motivations-Musik von Freunden auch in die persönliche Playlist aufzunehmen. Genau das machen wir. Wir stellen eine Liste der besten Motivations-Songs der SRF 3-Hörer zusammen.

Die Sport Playlist der SRF 3-Hörerinnen

CroWhatever
SeraniNo Games
ModeratA New Error
House of PainJump Around
Jan Delay Oh Jonny
M.I.A Y.A.L.A.
Calvin HarrisSweet Nothing
VolbeatFallen
CasperJambalaya
Foo FightersThe Pretender
Mötley CrüeKickstart My Heart
Noti WümieMarianne (Illarius/Lo-C Remix)

Als Alternative hat die SRF 3 Musikredaktion eine Liste mit einigen ihrer Lieblingen kuratiert. Die verleihen bei jedem Jogging Rückenwind.

Die Sport-Playlist der SRF 3 Musikredaktion

InterpretTitel
The XX Intro
EditorsPapillon
Phoenix1901
The Naked And FamousYoung Blood
Plastic BertrandÇa Plane Pour Moi
SkrillexBangarang
The Black KeysLonely Boy
JusticeCivilization
ParisThe Devil Made Me Do It
New OrderBlue Monday
Lykke LiI Follow Rivers (David Sitek Remix)
Neon IndianFallout
White LiesTo Lose My Life

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.